Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Rund um den traditionellen römischen Ritus und die ihm verbundenen Gemeinschaften.

Moderator: Hubertus

Raphaela
Beiträge: 4896
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 17:53
Wohnort: Erzbistum Freiburg;südlichster Südschwarzwald "Dreiland": CH-D-F
Kontaktdaten:

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von Raphaela » Donnerstag 24. Februar 2011, 12:21

HeGe hat geschrieben:(Auch wenn mich ja irgendwie immer die US-Flagge neben dem Altar stört.)
Auch wenn's OT ist:
Wenn ich in der Schweiz bei der Petrusbruderschaft bin, sehe ich dort die schweizer Flagge.
Und hier, ein paar km weiter gibt es in der Seelsrogeeinheit eine Kapelle, da ist schon beim Bau der Kirche die deutsche Flagge mit integrieret worden - Und es ist keine moderne Kirche!
Wenn du nachfolgendes Bild ansiehst, kannst du evtl. rechts den Engel erkennen, der die Flagge hält!
http://www.suedkurier.de/_/tools/picvie ... EM=4523844
Ich bin gerne katholisch, mit Leib und Seele!

obsculta
Beiträge: 2297
Registriert: Sonntag 7. September 2008, 22:16

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von obsculta » Donnerstag 24. Februar 2011, 12:37

Hinweisen möchte ich auf das Kloster der Religieuses Victimes du Sacré Coeur de Jésus
in Marseille.Sehr schöne Bilder gibt es hier.

Bild






Bild

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 12038
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von HeGe » Mittwoch 16. März 2011, 12:50

Hier ein Video zu Sainte-Marie de la Garde, einem Tochterkloster von Le Barroux:

http://ruferstimme.blogspot.com/211/3 ... garde.html
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 12038
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von HeGe » Freitag 1. April 2011, 11:18

Ewige Profess in Clear Creek, USA:

https://picasaweb.google.com/ClearCreek ... 1722356

Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

iustus
Beiträge: 6989
Registriert: Sonnabend 8. Juli 2006, 14:59

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von iustus » Sonntag 15. Mai 2011, 20:58

Die Schwestern aus Sulgen (http://www.clara-schwestern.ch) ziehen anscheinend um in den Aargau:

http://kath.ch/index.php?na=11,1,,,d,63484

new
Beiträge: 342
Registriert: Montag 9. April 2007, 19:13
Wohnort: Bistum Chur

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von new » Sonntag 15. Mai 2011, 23:03

Stimmt, wobei die Szene rätselt ob/wie das funktionieren soll. Jedenfalls ist weder bekannt, dass die Schwestern neuerdings massenhaft Nachwuchs anziehen, noch, dass es für Exerzitien oder auch nur "Ruhetage" hierzulande einen solchen Bedarf gäbe, der ein derart grosses Haus langfristig rentabel erscheinen liesse.

iustus
Beiträge: 6989
Registriert: Sonnabend 8. Juli 2006, 14:59

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von iustus » Donnerstag 2. Juni 2011, 11:39

Das Priesterseminar des Instituts Christus König und Hoherpriester ist voll:

http://www.gloria.tv/?media=16184

iustus
Beiträge: 6989
Registriert: Sonnabend 8. Juli 2006, 14:59

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von iustus » Donnerstag 2. Juni 2011, 11:45

Die aktuellen Entwicklungen in der Petrusbruderschaft:

http://www.gloria.tv/?media=16183

Auch deren Seminare sind voll besetzt!

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 12038
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von HeGe » Donnerstag 2. Juni 2011, 18:59

Tja, und wenn diese Priester geweiht sind, finden sie in kaum einem Bistum Arbeit. Hauptsache, man kann über den angeblichen Priestermangel jammern. :kotz:
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
ChrisCross
Beiträge: 2645
Registriert: Freitag 22. April 2011, 23:28

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von ChrisCross » Freitag 3. Juni 2011, 00:58

iustus hat geschrieben:Die aktuellen Entwicklungen in der Petrusbruderschaft:

http://www.gloria.tv/?media=16183

Auch deren Seminare sind voll besetzt!
:klatsch: Hoffentlich nehmen ie Bischöfe deren Dienste in Zukunft wirklich mal in Anspruch.
Tu excitas, ut laudare te delectet, quia fecisti nos ad te et inquietum est cor nostrum, donec requiescat in te.
Augustinus Conf. I. 1

Benutzeravatar
Gallus
Beiträge: 3301
Registriert: Montag 27. Dezember 2010, 11:13
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von Gallus » Mittwoch 20. Juli 2011, 19:11

Priesterweihe 211 beim Institut Christus König und Hoherpriester:

http://www.icrsp.org/IMAGES-APOSTOLATS/ ... erdoce.htm

Kilianus
Beiträge: 2793
Registriert: Freitag 27. Juni 2008, 20:38

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von Kilianus » Sonntag 24. Juli 2011, 13:48

Kennt eigentlich jemand die Jungs aus eigener Anschauung? Im Internet wirken sie bisweilen ein wenig sehr, wie soll ich sagen, pafümiert ...

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 12038
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von HeGe » Dienstag 26. Juli 2011, 11:25

NLM hat schöne Bilder von der Weihe zweier Diakone in Le Barroux:

http://www.newliturgicalmovement.org/2 ... ctine.html
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
ottaviani
Beiträge: 6844
Registriert: Mittwoch 24. März 2004, 17:24
Wohnort: wien

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von ottaviani » Sonnabend 30. Juli 2011, 15:17

Die Sühneschwestern vom heiligen Geist
haben nun auch einen Seelsorger von der FSSPX im Februar hatten sich angekündigt sich der Haltung der FSSPX anzuschließen
bis jetzt hatten sie als Spiritual ein ehemaliges Mitglied der FSSPX der jetzt zum Institut Jesus Christus ewiger Hoher Priester gehört
http://www.kreuz.net/article.13621.html

Fridericus
Beiträge: 1237
Registriert: Montag 27. April 2009, 17:33

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von Fridericus » Sonntag 28. August 2011, 21:31


Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6524
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von holzi » Sonntag 28. August 2011, 21:38

Ich glaub schon. Die sind nicht allzuweit von meinem Schwager weg (zumindest für brasilianische Verhältnisse). Wenn ich das nächste Mal rüberfahre, würde ich gerne vorbeischauen.
Die Zeit ist, bei Licht besehen, immer gleich gut und gleich schlecht am Ende vom Jahre wie am Anfange desselben, nur die besseren Menschen machen die Zeiten besser, und bessere Menschen macht nur das treu geübte Christentum.
Adolph Kolping

Fridericus
Beiträge: 1237
Registriert: Montag 27. April 2009, 17:33

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von Fridericus » Sonntag 28. August 2011, 21:47

holzi hat geschrieben:
Ich glaub schon. Die sind nicht allzuweit von meinem Schwager weg (zumindest für brasilianische Verhältnisse). Wenn ich das nächste Mal rüberfahre, würde ich gerne vorbeischauen.
Wäre schön, wenn Du ein paar Eindrücke mitteilen könntest :ja:

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 6524
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von holzi » Sonntag 28. August 2011, 22:05

Fridericus hat geschrieben:Wäre schön, wenn Du ein paar Eindrücke mitteilen könntest :ja:
Frühestens nächstes Jahr, also etwas Geduld bitte. ;)
Die Zeit ist, bei Licht besehen, immer gleich gut und gleich schlecht am Ende vom Jahre wie am Anfange desselben, nur die besseren Menschen machen die Zeiten besser, und bessere Menschen macht nur das treu geübte Christentum.
Adolph Kolping

Benutzeravatar
Sempre
Beiträge: 7656
Registriert: Sonntag 19. Juli 2009, 19:07

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von Sempre » Sonntag 28. August 2011, 22:21

Ein paar Eindrücke:





Die Lehren der Kirche zu glauben mag manch einem Schwierigkeiten bereiten. Sie aber nach eigenem Gutdünken nachzubessern und das Resultat dann für wahr zu halten, ist infantil.

Benutzeravatar
Gamaliel
Beiträge: 8559
Registriert: Donnerstag 22. Januar 2009, 07:32

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von Gamaliel » Mittwoch 14. September 2011, 11:42

Rund um das "Institut vom Guten Hirten" gibt es einige Neuigkeiten:


1. Das Institut wurde am 8. September 2006 für 5 Jahre ad experimentum errichtet. Dieser Zeitraum ist inzwischen abgelaufen. Anscheinend soll im Oktober eine Überprüfung/Visitation des Instituts erfolgen, worauf dann über seine weitere Existenz bzw. seine endgültige Errichtung entschieden wird.

2. Der Obere des Instituts, P. Laguérie beabsichtigt den Sitz des Generalhauses von Bordeaux in die Erzdiözese Poitiers zu verlegen (La Maison Générale de l'IBP s'installe dans le diocèse de Poitiers). Diese Diözese ist seit Februar vakant und der momentane Diözesanadministrator hat sich nicht erfreut über den Schritt von P. Laguérie gezeigt (Communiqué de Mgr Pascal Wintzer).

3. Gestern brachte "La Croix" einen Artikel zum Institut. Darin gibt es einige Zahlen und den Hinweis, daß das Institut in Frankreich keine offenen Türen findet. (Google-Übersetzung)

Benutzeravatar
ottaviani
Beiträge: 6844
Registriert: Mittwoch 24. März 2004, 17:24
Wohnort: wien

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von ottaviani » Mittwoch 14. September 2011, 13:07

aber das ist doch nicht verwunderlich oder

Benutzeravatar
Gamaliel
Beiträge: 8559
Registriert: Donnerstag 22. Januar 2009, 07:32

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von Gamaliel » Mittwoch 14. September 2011, 13:50

ottaviani hat geschrieben:aber das ist doch nicht verwunderlich oder
Nein, natürlich nicht.

Benutzeravatar
Libertas Ecclesiae
Beiträge: 1430
Registriert: Montag 15. Juni 2009, 10:46

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von Libertas Ecclesiae » Donnerstag 22. September 2011, 16:39

Wer einen Ritus ändert, verletzt einen Gott.
(Nicolás Gómez Dávila)

Benutzeravatar
ottaviani
Beiträge: 6844
Registriert: Mittwoch 24. März 2004, 17:24
Wohnort: wien

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von ottaviani » Donnerstag 22. September 2011, 17:12

Ich versuche grad etwas näheres raus zu finden

Benutzeravatar
Melody
Beiträge: 4225
Registriert: Mittwoch 22. März 2006, 16:05
Wohnort: in der schönsten Stadt am Rhein... ;-)

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von Melody » Montag 24. Oktober 2011, 11:50

Gibt es eigentlich auch Missionsorden mit altem Ritus?
Ich finde nichts.
Ewa Kopacz: «Für mich ist Demokratie die Herrschaft der Mehrheit bei Achtung der Minderheitenrechte, aber nicht die Diktatur der Minderheit»
[/color]

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 20991
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13
Kontaktdaten:

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von Niels » Freitag 18. November 2011, 19:12

Gerade gefunden: http://www.piusbruderschaft.de/archiv-n ... messe-ging
Das Oratorium von Birmingham in England hat liturgische Änderungen angekündigt. In Zukunft wird die Sonntagsmesse der Gemeinschaft wieder im überlieferten Ritus gefeiert.
:daumen-rauf:
Diligite homines - interficite errores (Augustinus)

Benutzeravatar
Melody
Beiträge: 4225
Registriert: Mittwoch 22. März 2006, 16:05
Wohnort: in der schönsten Stadt am Rhein... ;-)

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von Melody » Freitag 18. November 2011, 19:49

OT
Die Nachricht über das Oratorium ist sehr schön, leider nur wird später im selben Artikel mal wieder Harry Potter vernichtend erwähnt und lobend das idiotische peinliche Buch von Frau Kuby... ich kann die FSSPX in diesem Zusammenhang leider absolut nicht ernstnehmen... muss sowas denn sein, frag ich mich da... :hae?:
/OT
Ewa Kopacz: «Für mich ist Demokratie die Herrschaft der Mehrheit bei Achtung der Minderheitenrechte, aber nicht die Diktatur der Minderheit»
[/color]

Ora-Orate
Beiträge: 99
Registriert: Donnerstag 7. Oktober 2010, 23:32

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von Ora-Orate » Freitag 18. November 2011, 22:01

Melody hat geschrieben:Gibt es eigentlich auch Missionsorden mit altem Ritus?
Ich finde nichts.
Es gibt soweit ich weiß einen traditionellen Missionsorden im Bistum Frejus-Toulon (Frankreich).
Das sind diese hier: http://misericordedivine.fr/

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 20991
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13
Kontaktdaten:

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von Niels » Freitag 18. November 2011, 22:08

Danke für den Link! :daumen-rauf:
Diligite homines - interficite errores (Augustinus)

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 12038
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von HeGe » Freitag 23. Dezember 2011, 14:15

Summorum Pontificum hat geschrieben:Neues Kloster für traditionelle Benediktiner

Seit dem 7. Dezember gibt es ein weiteres Benediktinerkloster der Tradition: an diesem Tag erichtete Bischof Dominique Rey von Frejus Toulon das Benediktinerkloster nach diözesanem Recht Saint Benoit in La Garde-Freinet, einem kleinen Ort zwischen Frejus und Toulon, etwa 15 km entfernt von der Mittelmeerküste. Die Gottesdienste der kleinen Gemeinschaft finden in der Pfarrkirche von La Garde-Freinet statt.

Zu den ersten Mitgliedern des neuen Konvents, der ganz oder überwiegend englischsprachig ist, gehört der Liturgiewissenschaftler Dom Alcuin Reid, der bisher als Diakon in der diözese Frejus-toulon eingeschrieben war.[...]
:daumen-rauf:
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
cantus planus
Beiträge: 24273
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 16:35
Wohnort: Frankreich: Département Haut-Rhin; Erzbistum Straßburg

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von cantus planus » Freitag 23. Dezember 2011, 15:02

Oh, ich hätte nicht gedacht, dass Alcuin Reid wieder Benediktiner wird. :klatsch:
Nutzer seit dem 13. September 2015 nicht mehr im Forum aktiv.

‎Tradition ist das Leben des Heiligen Geistes in der Kirche. — Vladimir Lossky

Fridericus
Beiträge: 1237
Registriert: Montag 27. April 2009, 17:33

Re: Gemeinschaften mit traditionellem Ritus

Beitrag von Fridericus » Sonnabend 24. Dezember 2011, 10:39

Und hier die Internetseite: http://www.msb-lgf.org/index.html

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste