Die Suche ergab 3154 Treffer

von Siard
Donnerstag 21. Juni 2018, 23:00
Forum: Das Refektorium
Thema: Neue Einheitsübersetzung
Antworten: 10
Zugriffe: 290

Re: Neue Einheitsübersetzung

Neue Bibelübersetzungen, die dann auch in der Liturgie benutzt werden, sind eine Lizenz zum Geld­drucken. Es hängt ja viel dran, das geändert und gedruckt werden muß: - die Bibeln an sich - Lektionare - Stundenbücher - Gesang- und Gebetbücher - Meßbücher - Benediktionale - kurzum: alle liturgischen...
von Siard
Donnerstag 21. Juni 2018, 22:58
Forum: Das Refektorium
Thema: Neue Einheitsübersetzung
Antworten: 10
Zugriffe: 290

Re: Neue Einheitsübersetzung

und, Siard, wo ist Deine Heimat? Ich habe mich in der Liturgie von der Luther- zur Einheitsübersetzung (alt) gequält, im Stundengebet danach noch zur Prämonstratenserübersetzung. Am häufigsten benutze ich das Stundenbuch, in der Fassung vor der Änderung des Magnificat. Heimat … sehr schwer zu Beant...
von Siard
Donnerstag 21. Juni 2018, 18:32
Forum: Das Refektorium
Thema: Neue Einheitsübersetzung
Antworten: 10
Zugriffe: 290

Re: Neue Einheitsübersetzung

Diese ständigen Neuübersetzungen und Liturgieänderungen sind ein Verfallssymptom.
Eine ständige Zwangsräumung derer, die dort ihre Heimat haben.
Und dann wundert man sich, daß es immer weniger werden ….
von Siard
Donnerstag 21. Juni 2018, 18:11
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 524
Zugriffe: 42985

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Nicht überraschend. Die RKK ist derzeit in weiten Teilen ein vor sich hin rottender Misthaufen. :(
von Siard
Donnerstag 21. Juni 2018, 15:54
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Rezepte und Lieblingsspeisen
Antworten: 587
Zugriffe: 38623

Re: Rezepte und Lieblingsspeisen

Petrus hat geschrieben:
Donnerstag 21. Juni 2018, 13:24
ja, gern.
Merci vielmals!
Petrus hat geschrieben:
Donnerstag 21. Juni 2018, 13:24
jetzt bin ich glücklich
:daumen-rauf:
von Siard
Mittwoch 20. Juni 2018, 23:02
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Rezepte und Lieblingsspeisen
Antworten: 587
Zugriffe: 38623

Re: Rezepte und Lieblingsspeisen

Petrus hat geschrieben:
Mittwoch 20. Juni 2018, 20:26
nein. schottische Rezepte gehen anders, und britische Rezepte auch.
Dann beleibt nur österreichisch. Kaiser Robert Heinrich hat gesagt, daß in Österreich ois bocha is. :zirkusdirektor:
von Siard
Dienstag 19. Juni 2018, 22:24
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Rezepte und Lieblingsspeisen
Antworten: 587
Zugriffe: 38623

Re: Rezepte und Lieblingsspeisen

Ach, das ist ein schottisches Rezept! ;D :D ;D
von Siard
Dienstag 19. Juni 2018, 20:32
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Rezepte und Lieblingsspeisen
Antworten: 587
Zugriffe: 38623

Re: Rezepte und Lieblingsspeisen

Petrus hat geschrieben:
Dienstag 19. Juni 2018, 15:55
2) Schnitzel al Orange.
Rezept? :breitgrins:
von Siard
Montag 18. Juni 2018, 19:21
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: da möchte ich hin. torquay.
Antworten: 6
Zugriffe: 224

Re: da möchte ich hin. torquay.

Möchtest Du die Taufkirche von Dame Agatha (Christie) besuchen?
von Siard
Sonntag 17. Juni 2018, 22:01
Forum: Das Refektorium
Thema: Moderne Kirchenarchitektur III
Antworten: 1147
Zugriffe: 95776

Re: Moderne Kirchenarchitektur III

Mir ist nicht klar, warum eine neue Kirche gebaut werden mußte. Ich glaube nicht, daß ein echter Bedarf besteht, da dem Bevölkerungszuwachs auch dort ein Katholikenschwund gegenüberstehen dürfte. 15 Mio. für ein Übergangsprojekt ist sehr viel. Ich glaube auch nicht, daß P. Rupert damit so glücklich ...
von Siard
Sonntag 17. Juni 2018, 17:48
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1700
Zugriffe: 119207

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

So kann man es auch schönreden.
von Siard
Sonntag 17. Juni 2018, 00:07
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Rezepte und Lieblingsspeisen
Antworten: 587
Zugriffe: 38623

Re: Rezepte und Lieblingsspeisen

Beim indischen schwarzen Tee mit Gewürzen (und Milch) sind es im Prinzip die gleichen Gewürze, wie im Kaffee.
von Siard
Sonnabend 16. Juni 2018, 22:26
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Rezepte und Lieblingsspeisen
Antworten: 587
Zugriffe: 38623

Re: Kaffee mit Gewürzen

Juergen hat geschrieben:
Sonnabend 16. Juni 2018, 19:13
Habt Ihr schon mal Kaffee getrunken, in dem Gewürze drin waren?

Mir schmeckt es. :)
Ja, habe ich schon oft. :ja: Bei mir ist meist auch etwas Zimt drin.
Und es schmeckt mir auch.

Cocktails mit Kaffee schmecken auch gut, ColdBrew ebenso – die mache ich bisher aber nicht selbst.
von Siard
Sonnabend 16. Juni 2018, 11:55
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1700
Zugriffe: 119207

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Ich sehe. daß F. den Skandal befeuert hat und damit harte Reaktionen erst herbeigebettelt hat. Hätte er nicht seine Spielchen gespielt, wäre das Ganze sicher weniger dramatisch und laut, aber ebenso erfolgreich abgelaufen. Das F. sein Nulltoleranz-Image wie eine Monstranz vor sich herträgt, ändert n...
von Siard
Sonnabend 16. Juni 2018, 11:42
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 1700
Zugriffe: 119207

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Die Linie des Franziskus B. zeigt also wieder Erfolg.
von Siard
Freitag 15. Juni 2018, 13:46
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Rezepte und Lieblingsspeisen
Antworten: 587
Zugriffe: 38623

Re: Rezepte und Lieblingsspeisen

CIC_Fan hat geschrieben:
Freitag 15. Juni 2018, 13:17
und wie lautet das Urteil über das Fertigprodukt ?
Ich habe dazu diese Punkte entdeckt:
Juergen hat geschrieben:
Freitag 15. Juni 2018, 13:15
…, hat es mich ge­schmack­lich jetzt nicht über­zeugt.
Das muß ich jetzt nicht öfters essen.
Es ist we­gen der Pa­na­de aller­dings x-mal bes­ser als Fisch­stäbchen.
von Siard
Freitag 15. Juni 2018, 12:42
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Neue Witze 2
Antworten: 188
Zugriffe: 16338

Re: Neue Witze 2

Siard hat geschrieben:
Freitag 15. Juni 2018, 03:50
https://www.lokalo24.de/bilder/2016/12/ ... 7-Ojef.jpg
Das ist kein Snark, sondern ein Schnatz – immer gewesen.
Wer den Namen für das Ding in den Büchern über den Haarigen Töpfer ursupierte war ein böser alter weißer Mann!
von Siard
Freitag 15. Juni 2018, 03:50
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Neue Witze 2
Antworten: 188
Zugriffe: 16338

Re: Neue Witze 2

Torsten hat geschrieben:
Donnerstag 14. Juni 2018, 23:45
… Schnatz …
Wer nicht weiß, was ein richtiger Schnatz ist, der findet ihn auf dem Kopf der linken Dame.
https://www.lokalo24.de/bilder/2016/12/ ... 7-Ojef.jpg
von Siard
Donnerstag 14. Juni 2018, 12:26
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1463
Zugriffe: 130207

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

holzi hat geschrieben:
Donnerstag 14. Juni 2018, 11:37
Die meisten großen Holzfiguren sind innen hohl, weil dann die Gefahr geringer ist, dass das Holz reisst.
:ja:
Manchmal hat es (zusätzlich) auch Gewichtsgründe – je nach Anbringungsort.
von Siard
Donnerstag 14. Juni 2018, 12:24
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus der Weltkirche IV
Antworten: 1096
Zugriffe: 114865

Re: Nachrichten aus der Weltkirche IV

CIC_Fan hat geschrieben:
Donnerstag 14. Juni 2018, 11:51
Kurienreform fertig Entwurf an den Papst übergeben K9 Rat bleibt bestehen
Dann hoffen wir mal, daß die Qualität besser ist, als die der beteiligten K9en.
von Siard
Mittwoch 13. Juni 2018, 17:17
Forum: Die Pforte
Thema: Irland vor der nächsten Volksabstimmung
Antworten: 15
Zugriffe: 259

Re: Irland vor der nächsten Volksabstimmung

also du meinst randalieren Dinge in Brand setzten wäre eine Alternative Es ist mir rätselhaft, woher Du diesen Unsinn nimmst. wie oft wurde nach dem § schon verurteilt weil die muslimische Religion beleidigt wurde Bitte selbst recherchieren – es gibt da einiges zu finden. Natürlich noch mehr an vor...
von Siard
Mittwoch 13. Juni 2018, 17:04
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Wie gehts weiter?
Antworten: 14
Zugriffe: 761

Re: Wie gehts weiter?

Ach ja, und der Papst ist auch ein Häretiker, und Kardinal Marx und zwei Drittel der deutsxhen Bischofskonferenz ebenfalls (ich weiß, daß in diesem Ton selbst Kardinäle sprechen - aber muß ich jeden Blödsinn, der mir vorgesagt wird, nachbeten?) Es könnte ja auch wahr sein. … - aber muß ich jeden Bl...
von Siard
Mittwoch 13. Juni 2018, 16:09
Forum: Die Pforte
Thema: Irland vor der nächsten Volksabstimmung
Antworten: 15
Zugriffe: 259

Re: Irland vor der nächsten Volksabstimmung

Juergen hat geschrieben:
Mittwoch 13. Juni 2018, 16:04
Man müßte wissen, was denn mit dem Paragraphen zur Zeit genau geschützt ist und wie es genau formuliert ist.
Ich glaube nicht. Sondern ich vermute, daß es einfach darum geht alle Reste zu tilgen.
von Siard
Mittwoch 13. Juni 2018, 16:06
Forum: Die Pforte
Thema: Irland vor der nächsten Volksabstimmung
Antworten: 15
Zugriffe: 259

Re: Irland vor der nächsten Volksabstimmung

Juergen hat geschrieben:
Mittwoch 13. Juni 2018, 16:04
Deswegen ist der Paragraph ja auch ziemlich zahnlos.
Der Paragraph ist nicht zahnlos, die Christen sind es und haben daher dadurch keinen Nutzen.
Für die Moslems funktioniert er wunderbar.
von Siard
Mittwoch 13. Juni 2018, 15:57
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1463
Zugriffe: 130207

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Das Problem ist nicht neu – und bei vielen Fernsehgottesdiensten zu studieren.
von Siard
Mittwoch 13. Juni 2018, 15:54
Forum: Die Pforte
Thema: Irland vor der nächsten Volksabstimmung
Antworten: 15
Zugriffe: 259

Re: Irland vor der nächsten Volksabstimmung

Woher will der Staatsanwalt wissen ob der Gott/die Götter sich beledigt fühlten? Beim Blasphemie-Verbot geht es nicht um Gott. …. Aber die innersten Überzeugungen sollten nicht Hohn und Spott ausgeliefert sein. :hmm: Und es sollte nicht notwendig sein, randalieren zu müssen um geschützt zu werden, ...
von Siard
Mittwoch 13. Juni 2018, 15:52
Forum: Die Pforte
Thema: Irland vor der nächsten Volksabstimmung
Antworten: 15
Zugriffe: 259

Re: Irland vor der nächsten Volksabstimmung

Der Stein fing an sehr viel schneller zu rollen.
Die Mitglieder von Kilnacrott haben sehr wiel mehr zahlen müssen, als die anderen Beteiligten.
Damit sind nicht die Täter aus K. gemeint.
von Siard
Mittwoch 13. Juni 2018, 15:26
Forum: Die Pforte
Thema: "Menschenrecht auf Abtreibung"
Antworten: 88
Zugriffe: 5616

Re: "Menschenrecht auf Abtreibung"

Die Nutzung des "menschlichen/seelsorglichen" Arguments – egal, wie marginal die Zahlen sind – dient der Beruhigung des eigenen Gewissens und dem Erheischen von Zustimmung.
Ähnliche Vorgehensweisen gibt es in letzter Zeit ja auch in den Ruinen der röm. Kirche.
von Siard
Mittwoch 13. Juni 2018, 15:21
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1463
Zugriffe: 130207

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Wird dies dann auch eine Gemeinde genannt? Soweit ich mich erinnere doch nicht. Außerdem gehe ich (naiv) davon aus, daß man dort nicht Steinbruch mit der Liturgie spielt. Ein mal im Monat ist schon viel! Und zu einer Gemeinde gehören doch wohl auch Gemeindeglieder …. Für mich gehört zu einer Gemeind...
von Siard
Mittwoch 13. Juni 2018, 15:14
Forum: Die Pforte
Thema: Irland vor der nächsten Volksabstimmung
Antworten: 15
Zugriffe: 259

Re: Irland vor der nächsten Volksabstimmung

Nicht nur der Bischöfe.
Sie haben den Feinden, die ihre Pläne durchsetzen wollten, Tür und Tor geöffnet.
Und ihnen Schließlich noch das Abrißwerkzeug in die Hand gedrückt.
von Siard
Mittwoch 13. Juni 2018, 11:11
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1463
Zugriffe: 130207

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

CIC_Fan hat geschrieben:
Mittwoch 13. Juni 2018, 10:52
diese Gemeinden sind den so. "Messzentren" nicht unähnlich
Finden in Meßzentren auch fast keine Messen statt?
von Siard
Mittwoch 13. Juni 2018, 10:15
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 1463
Zugriffe: 130207

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

Aus der Erzdiözese Salzburg https://www.kathpress.at/goto/meldung/1643192/salzburg-neupriester-reves-vermittelt-ostkirchen-spiritualitaet Witziger Artikel. 10.000 unierte Gläubige in Österreich Diese Zahl dürfte sich auf die gemeldeten Mitglieder beziehen, es ist aber noch mit einer beachtlichen Za...