Die Suche ergab 5581 Treffer

von Protasius
Dienstag 21. Januar 2020, 23:11
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 794
Zugriffe: 95071

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Welches Meßformular ist älter? Dasjenige des Dreifaltigkeitssonntags oder jenes, welches der Votivmesse zu Ehren der Allhgst. Dreifaltigkeit zugrundeliegt? Soweit ich sehe, unterscheiden sie sich nur durch die Lesungen voneinander. Die Orationen, die Präfation und die Gesänge (bis auf den Tractus n...
von Protasius
Montag 20. Januar 2020, 23:11
Forum: Die Orgelempore
Thema: Kirchenmusik bei Youtube & Co
Antworten: 1075
Zugriffe: 129474

Re: Kirchenmusik bei Youtube & Co

Ich bin gerade von Youtube auf einige historisch sehr interessante Aufnahmen aufmerksam gemacht worden. Hanns Ander-Donath, Titularorganist der Frauenkirche in Dresden, spielt in einer Aufnahme von Radio Berlin 1944 an der historischen Silbermann-Orgel ebendort, bevor die Bomben fielen: https://yout...
von Protasius
Montag 20. Januar 2020, 07:17
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 794
Zugriffe: 95071

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Sind drei Kreuze auf dem Manpiel und der Stola und eines auf dem Amikt, sei es als Minimum, sei es als Maximum, vorgeschrieben? Mordern Stolen haben ja oft keine Kreuze und manchmal eine Vielzahl von ihnen.. :hmm: Durch das Meßbuch ist jeweils ein Kreuz auf Amikt, Stola und Manipel vorgeschrieben, ...
von Protasius
Sonntag 19. Januar 2020, 15:54
Forum: Das Refektorium
Thema: Warum bleiben Katholiken in der Kirche?
Antworten: 37
Zugriffe: 962

Re: Warum bleiben Katholiken in der Kirche?

Dann schient die Deutsche Bischofskonferenz Häresien zu verbreiten. Die sieht das anders und das bekommt auch jeder schriftlich, der sich entschlossen hat, die Dinge nicht mehr mit finanzieren zu wollen.- Dem ist nicht so. Grundsätzlich: Wenn man in D keine Kirchensteuer mehr zahlt, wird man exkomm...
von Protasius
Sonntag 19. Januar 2020, 15:38
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1301
Zugriffe: 102035

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Was sagen denn unsere Kanonisten dazu? Nach can. 1024 kann jeder getaufte Mann gültig geweiht werden, keine Rede von Zölibat oder Altersbeschränkung. Anderenfalls wären ja auch unierte Geistliche von vornherein ausgeschlossen. https://bistum-augsburg.de/Hauptabteilungen/Hauptabteilung-VI/Glaube-und...
von Protasius
Sonntag 19. Januar 2020, 13:38
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1301
Zugriffe: 102035

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Was sagen denn unsere Kanonisten dazu? Nach can. 1024 kann jeder getaufte Mann gültig geweiht werden, keine Rede von Zölibat oder Altersbeschränkung. Anderenfalls wären ja auch unierte Geistliche von vornherein ausgeschlossen. https://bistum-augsburg.de/Hauptabteilungen/Hauptabteilung-VI/Glaube-und...
von Protasius
Sonntag 19. Januar 2020, 13:36
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1301
Zugriffe: 102035

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

https://www.katholisch.de/artikel/8139-von-sedisvakanz-bis-habemus-papam: „Zum Papst kann nach dem Kirchenrecht grundsätzlich jeder getaufte männliche Katholik gewählt werden.“ Ich kenne Steffen Zimmermann jetzt nicht, vielleicht ist er ja in der Tat eine Autorität des Kirchenrechts? Was ich in Uni...
von Protasius
Donnerstag 16. Januar 2020, 18:24
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 122
Zugriffe: 6569

Re: Synodaler Weg 2019

Denn die Taufpaten müssen selber getaufte, unbescholtene und gestandene Katholiken sein, sonst darf man sie nicht fragen (es muß dann u.U. der Küster einstehen oder ganz auf Paten verzichtet werden), und Kinder von nicht (mehr) katholischen Eltern, oder von so unwissenden Eltern, daß sie eine gutka...
von Protasius
Donnerstag 16. Januar 2020, 16:51
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 122
Zugriffe: 6569

Re: Synodaler Weg 2019

Denn die Taufpaten müssen selber getaufte, unbescholtene und gestandene Katholiken sein, sonst darf man sie nicht fragen (es muß dann u.U. der Küster einstehen oder ganz auf Paten verzichtet werden), und Kinder von nicht (mehr) katholischen Eltern, oder von so unwissenden Eltern, daß sie eine gutka...
von Protasius
Donnerstag 16. Januar 2020, 12:27
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1301
Zugriffe: 102035

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Ist das ein Wunder, wenn der Papst einen ebensolchen Ton anschlägt? Bei ihm reicht es für eine sehr, sehr lange Liste: The Pope Francis Little Book of Insults Ich pflege meinen Schülerinnen und Schülern beizubringen, immer erst sehr genau das Impressum einer Website anzuschauen, bevor man sie zitie...
von Protasius
Donnerstag 16. Januar 2020, 06:56
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1673
Zugriffe: 140678

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Ich kann mir noch einen sehr guten anderen Grund für fortgesetzte Exploration vorstellen: Erdöl und Kohle sind wichtige Rohstoffe für die chemische Industrie. Sie sind eigentlich viel zu schade um sie einfach zu verbrennen, da sie endlos lange brauchen würden um nachzuwachsen. Diese Idee ist im übri...
von Protasius
Mittwoch 15. Januar 2020, 21:05
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1301
Zugriffe: 102035

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Übrigens hat Kardinal Bergoglio damals auch getobt wegen der Regensburger Rede von Papst Benedikt. Der schöne Her r greift lieber Katholiken an, die angeblich ihre Schwiegermütter umbringen und unterstellt ihnen sie täten das aus religiösen Gründen wie es bei radikalen Mohammedanern vorkommt, die a...
von Protasius
Mittwoch 15. Januar 2020, 17:30
Forum: Das Refektorium
Thema: Credo in der sog. ordentlichen Form der römischen Hl. Messe
Antworten: 60
Zugriffe: 3615

Re: Credo in der sog. ordentlichen Form der römischen Hl. Messe

In vielen Messen wird ja auch gerne mal ein Lied oder eine Liedstrophe als Credo genommen, welches inhaltlich oft nur sehr geringe inhaltliche Parallelen zum Nizänum oder Apostolicum aufweist. Da kann man nach der Messe schon mal ins Grübeln kommen, ob es ein Credo gegeben hat. Allerdings! Das gilt...
von Protasius
Mittwoch 15. Januar 2020, 15:00
Forum: Das Refektorium
Thema: Credo in der sog. ordentlichen Form der römischen Hl. Messe
Antworten: 60
Zugriffe: 3615

Re: Credo in der sog. ordentlichen Form der römischen Hl. Messe

Danke für die schnelle Antwort! Ich krame noch in meinem gedächtnis, aber ich bin mir relativ sicher, dass das eine mal sogar ein Adventssontag war, das andere mal aber entweder ein normaler Sonntag, oder an einem Samstag oder Werksstag. Aber ich bin mir beim letzteren nicht mehr so sicher, weil lä...
von Protasius
Montag 13. Januar 2020, 21:35
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1301
Zugriffe: 102035

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Vor allem könnte man Gott auch zutrauen, dass er genug zölibatäre Männer beruft, wenn er das Zölibat für die Priester haben möchte... Macht er ja auch. Angesichts der sinkenden Gläubigenzahl ist die Zahl der Gläubigen pro Priester immer noch recht niedrig (vor allem auch im weltweiten Maßstab). Auf...
von Protasius
Montag 13. Januar 2020, 18:38
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 794
Zugriffe: 95071

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Grüß Gott zusammen, Kurze Frage an jene die sich damit auskennen: Ist das spielerische simulieren der heiligen Messe offiziell gestattet, beispielsweise für Kinder? Ich kann daran grundsätzlich nichts schlechtes finden - die Intention, die Messe gültig zu zelebrieren wäre ja nicht gegeben... Gibt e...
von Protasius
Montag 13. Januar 2020, 14:57
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1301
Zugriffe: 102035

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Wann endlich wird Papst Benedikt uns den Gefallen tun, sein Versprechen, zu schweigen und zu beten, endlich einzuhalten? Vielleicht dann, wenn es einen amtierenden Papst gibt, der sein Petrusamt ernst nimmt und seine Amtsverpflichtungen so einhält, wie es geboten ist. Als Benedikt sein Versprechen ...
von Protasius
Montag 13. Januar 2020, 08:45
Forum: Das Refektorium
Thema: Reform der Reform
Antworten: 192
Zugriffe: 31418

Re: Reform der Reform

dann reduziert sich das ganze auf einfache Korrektheit und ist uninteressant 1. Wenn eine Zelebration streng nach dem Meßbuch und unter Verwendung der traditionellsten Optionen selbstverständlich wäre, ja; daß das nicht der Fall ist, steht klar vor aller Augen. 2. Der Gedanke der Reform der Reform ...
von Protasius
Freitag 10. Januar 2020, 11:03
Forum: Die Orgelempore
Thema: Suche nach Noten oder Text...
Antworten: 622
Zugriffe: 133227

Re: Suche nach Noten oder Text...

Gibt es eigentlich eigene Sammlungen für das Orgelspiel zwischen Wandlung und Paternoster ? Bzw. irgendwelche besonderen/herausragenden Stücke? Es gibt in der Literatur reichlich Werke, die mit dem Titel Elevation versehen sind, wie die folgende Elevationstoccata von Frescobaldi. In der Romantik fi...
von Protasius
Freitag 10. Januar 2020, 10:45
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Liturgiereformen 20. Jahrhundert - wie weit zurück wäre "seriös"?
Antworten: 34
Zugriffe: 657

Re: Liturgiereformen 20. Jahrhundert - wie weit zurück wäre "seriös"?

Inwiefern hat Pius X. denn Heiligenfeste zurückgedrängt? Ich würde eher das Gegenteil behaupten: Der Universalkalender war durch die Heiligsprechung zahlreicher Gegenreformationsheiliger und Ordensgründer voll mit Heiligen, die im Range höher standen als Sonntage, obwohl ihre Bedeutung eigentlich eh...
von Protasius
Mittwoch 8. Januar 2020, 19:03
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 1691
Zugriffe: 144173

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Daher: lasst den Scheiß, stell Euch drauf ein - sie werden wegbleiben. Weiterhin und mehr denn je. Das erlebe ich anders. Warum ist Nightfever voll? Warum kommen da junge Menschen, die man nie im Sonntagsgottesdienst sieht? Warum fahren junge Menschen nach Taizé und sind dann bis zur nächsten Taizé...
von Protasius
Mittwoch 8. Januar 2020, 13:07
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 1691
Zugriffe: 144173

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Daher: lasst den Scheiß, stell Euch drauf ein - sie werden wegbleiben. Weiterhin und mehr denn je. Das erlebe ich anders. Warum ist Nightfever voll? Warum kommen da junge Menschen, die man nie im Sonntagsgottesdienst sieht? Warum fahren junge Menschen nach Taizé und sind dann bis zur nächsten Taizé...
von Protasius
Montag 6. Januar 2020, 15:37
Forum: Die Pforte
Thema: Atheisten, Kirchenhasser, Konfessionslose & Co.
Antworten: 1046
Zugriffe: 106357

Re: Atheisten, Kirchenhasser, Konfessionslose & Co.

Was ich damit sagen will ist, dass viele Leute zwischen Spiel- und Dokumentarfilmen, also zwischen Realität und Fiktion, nicht sauber unterscheiden können oder wollen. Mit letzterem muß man leben, gegen ersteres kann man was tun, wenn es einen beunruhigt. Lieber Kerze anzünden als über Dunkelheit j...
von Protasius
Montag 6. Januar 2020, 09:08
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 122
Zugriffe: 6569

Re: Synodaler Weg 2019

In ländlichen Gegenden fährt Sonntags kein Bus. Und Autofahren können manche Ältere auch nicht mehr. Ich habe, als ich vor ein paar Jahren auf einem Dorf die Christmette an der Orgel vertreten habe, einen Zettel im Aushang gesehen, der eine Fahrgemeinschaft ankündigte, weil am zweiten Weihnachtstag...
von Protasius
Sonntag 5. Januar 2020, 21:54
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 794
Zugriffe: 95071

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Was sagen denn die Rubrizisten zu dem Usus, daß der Assistent (der assistierende Ministrant in der missa cantata, hier war es mir aufgefallen), einige der Gesten des Zelebranten beim Hochgebet mitvollzieht (Bekreuzigung nach ex hac altaris, Klopfen an die Brust beim Nobis quoque)? Und was haltet Ih...
von Protasius
Sonntag 5. Januar 2020, 21:51
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 794
Zugriffe: 95071

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Zelebrieren infulierte Prälaten Pontifikalämter? Hängt von den Prälaten ab. Infulierte Äbte zelebrieren ein normales Pontifikalamt; Einschränkungen gab es mW früher in der Zahl der Mönche, die mit Kasel, Dalmatik oder Tunicella im Chor saßen (jeweils zwei WIMRE), während die Kathedralkanoniker im P...
von Protasius
Sonntag 5. Januar 2020, 16:52
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Dreikönigswasserweihe
Antworten: 55
Zugriffe: 7257

Re: Dreikönigswasserweihe

Wichtiger in diesem Zusammenhang als der Zeitpunkt ist wohl die Tatsache, daß die Weihe dieses Wassers zu den einem Bischof, bzw. Ortsordinarius vorbehaltenen Weihen gehört, d.h., daß ein Priester sie nur dann ( licite ) tätigen kann, wenn er dazu besonders bevollmächtigt ist. ("Benedictiones reser...
von Protasius
Sonntag 5. Januar 2020, 13:33
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Dreikönigswasserweihe
Antworten: 55
Zugriffe: 7257

Re: Dreikönigswasserweihe

Wichtiger in diesem Zusammenhang als der Zeitpunkt ist wohl die Tatsache, daß die Weihe dieses Wassers zu den einem Bischof, bzw. Ortsordinarius vorbehaltenen Weihen gehört, d.h., daß ein Priester sie nur dann ( licite ) tätigen kann, wenn er dazu besonders bevollmächtigt ist. ("Benedictiones reser...
von Protasius
Freitag 3. Januar 2020, 22:47
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 794
Zugriffe: 95071

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Ich hatte es schon einmal versucht, leider vergebens.. im Hochamt ruht die linke Hand des Zelebranten ja auf der Mensa, wenn er den Weihrauch einlegt (er steht dabei an der Epistelseite). Nun ist mir aber schon des öfteren aufgefallen (bei unterschiedlichen Priestern), daß in der Missa cantata der ...
von Protasius
Freitag 3. Januar 2020, 22:25
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Weckmann, Stutenkerl, Dambedei = Nikolaus
Antworten: 27
Zugriffe: 1105

Re: Weckmann, Stutenkerl, Dambedei = Nikolaus

Eichbaum hat geschrieben:
Freitag 3. Januar 2020, 18:55
Jetzt um diese Zeit isst man hier keine Weckmann, Stutenkerl, Dambedei.
Sondern Neujahrsbrezeln - die anscheinend auch wieder halb Deutschland nicht kennt ....
Bei uns gibt es um diese Zeit Eiserhörnchen.
von Protasius
Freitag 3. Januar 2020, 12:51
Forum: Das Refektorium
Thema: Moderne Kirchenarchitektur III
Antworten: 1327
Zugriffe: 127899

Re: Moderne Kirchenarchitektur III

Stefan & Ralf: Ich verstehe nicht so ganz, was Ihr meint. Welche theologische Aussage über Gott macht denn die Architektur einer z.B. frühchristlichen Basilika? Das Wort Basilika sagt das eigentlich schon aus, denn es kommt von βασιλεύς, König bzw. genauer von βασιλική στοά, der Halle des Königs. D...
von Protasius
Donnerstag 2. Januar 2020, 09:42
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: FSSPX, Taufe und Amtskirche
Antworten: 19
Zugriffe: 425

Re: FSSPX, Taufe und Amtskirche

Nach meinem Verständnis muß der taufende Priester vom zuständigen Ortspfarrer delegiert werden (außer er ist es selber); ich habe aber – zumindest gerüchteweise – gehört, daß Taufen der FSSPX ordnungsgemäß in die Kirchenbücher eingetragen werden, wenn sie dem zuständigen Pfarramt gemeldet werden. (W...