Die Suche ergab 535 Treffer

von Palmesel
Freitag 6. Januar 2017, 14:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Grünen
Antworten: 1744
Zugriffe: 98287

Re: Die Grünen

Für das neue Jahr und die Zukunft habe ich mir vorgenommen, mich nicht mehr über dummdreiste und korrupte Politiker und ihre Gefolgsleute zu wundern oder gar zu ärgern, ob es nun ein Christian Schmidt von der CSU ist, oder ein Anton Hofreiter von den Grünen. Deshalb bin ich im Dezember auch aus dem ...
von Palmesel
Donnerstag 5. Januar 2017, 20:15
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Seine Eltern sind dort weg, als er vier war, und er ist deutscher Staatsbürger. Die Ausländerfeindlichkeit geht also, wenn schon nicht ins Leere, dann aber sicher voll daneben. Zugegeben, ich sehe ein, warum er nicht so beliebt ist. Er verlangt dem Zuhörer ab, sich selbst mit einem kritischen Augenz...
von Palmesel
Donnerstag 5. Januar 2017, 19:58
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Grünen
Antworten: 1744
Zugriffe: 98287

Re: Die Grünen

Selbstverständlich ist am Arbeitskürzel Nafri nichts Rassistisches. Da hat ne grüne Deppe übers Ziel geschossen.
von Palmesel
Mittwoch 4. Januar 2017, 22:28
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Ach, was hab ich das vermisst hier, immer diese sachliche, am Inhalt orientierte, den Gegenüber wertschätzende und konstruktive Kritik.

...ach nee, das vermisse ich ja nach wie vor. :pfeif:
von Palmesel
Mittwoch 4. Januar 2017, 17:17
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Was hinterlassen wir unseren Kindern in 30, 40 Jahren?
"Hier habt Ihr einen Wüstenplanet und einen lustigen Veganerwitz. Guckt, was ihr draus macht, ihr Arschgeigen. Wir sind dann mal weg..."
(Hagen Rether, https://www.youtube.com/watch?v=iiDCNdsU4vI)
von Palmesel
Donnerstag 15. September 2016, 12:36
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Der genannte Tierrechtler wird ihn gewählt haben, um mit Hilfe der allgemein bekannten Schrecknisse während des Nazi-Regimes die Debatte zu emotionalisieren. Er hat die Emotionalisierung des Themas in Israel mit großem Erfolg betrieben, vermutlich nicht zuletzt, weil ihm, selbst Jude, kein leichtfe...
von Palmesel
Donnerstag 15. September 2016, 10:42
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Tiere als Holocaust? :hmm: Du weißt aber schon, wovon Du redest? :auweia: Eine Begriffsprägung des Tierrechtlers Gary Yourofsky, derer ich mich hier gerne bediene. Ja, ich weiß genau, wovon ich rede. (vgl. z. B. hier: Gary Yourofsky proves the Animal Holocaust to Israel's most renowned TV host ) Es...
von Palmesel
Donnerstag 15. September 2016, 09:23
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Gegenüber tatsächlichen Autoritäten ist eine entsprechende Ehrfurcht durchaus angesagt. Jaja, die konservative Obrigkeits-Fußfälligkeit, kenn ich zur Genüge. Aber mal so: nur selbst denken ist wirklich hipp! Bei Deiner Formulierung handelt es sich um einen weiteren logischen Fehler. Dieser besteht ...
von Palmesel
Mittwoch 14. September 2016, 00:34
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Logische Fehler wurden ja bereits von Thomas+ und Juergen aufgezeigt. Nö. Als Begründung dafür, dass Deine Position frei von jeder Beweislast sei, führst Du einen Sophismus an. In gleicher Weise könnte ein Vertreter des Standpunkts, dass das Töten von Bohnen ethisch nicht vertretbar sei, argumentie...
von Palmesel
Montag 12. September 2016, 15:20
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Zuerst schreibst du, nachdem du mitgekriegt hast daß Taurin und Carnin für ein gesundes Hundeleben nötig ist: Natürlich werden auch L-Carnitin und Taurin vegan produziert ("Veganes Fertigfutter für Hunde wird in der Produktion mit verschiedenen Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen versetzt, so...
von Palmesel
Montag 12. September 2016, 14:55
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Mein Hund z. B. bekommt die vegane Vollkost von Yarrah, die alles enthält, was der Hund braucht. Das Taurin in Yarrah-Futter wird aus Bio-Ochsengalle hergestellt. Es könnte zwar auch synthetisch erzeugt werden, wäre dann aber kein Bioprodukt mehr. Nein, das ist das Katzenfutter. Taurin können die H...
von Palmesel
Montag 12. September 2016, 14:46
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Hunde richtig, also 100% vegan zu ernähren empfehlen nicht mal Veganspinner. Auch sie wissen, daß es ganz ohne nicht geht. Sie behaupten zwar, daß total vegan total gut ist, aber wenn man dann genauer guckt ... :D Die, die das empfehlen, sind wirklich keine Spinner ( http://www.provegan.info/de/veg...
von Palmesel
Montag 12. September 2016, 08:43
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar? [1]
Antworten: 1589
Zugriffe: 98175

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Es geht inzwischen nicht mehr darum, ob ein Klientel bedient wird, sondern ob eine Partei glaubwürdig ist. Da haben, was die Altparteien betrifft, inzwischen viele Wähler ihre Zweifel - nicht nur in D. oder in Europa, sondern auch in den USA. Bei der Bayern-Wahl kann die CSU ihre Glaubwürdigkeit be...
von Palmesel
Montag 12. September 2016, 08:39
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Ist doch logisch: Selbstverständlich füttere ich meine Hündin vegan. :roll: Dann solltest du wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz angezeigt werden, denn das ist eindeutig eine nicht artgerechte Haltung für einen Fleischfresser. Das sind mir die rechten Tierschützer: null Ahnung von artgerechter...
von Palmesel
Montag 12. September 2016, 07:52
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Ist doch logisch: Selbstverständlich füttere ich meine Hündin vegan. :roll: Dann solltest du wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz angezeigt werden, denn das ist eindeutig eine nicht artgerechte Haltung für einen Fleischfresser. Das sind mir die rechten Tierschützer: null Ahnung von artgerechter...
von Palmesel
Montag 12. September 2016, 06:30
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Ich kann nur feststellen, dass es bei Dir hapert, was Logik angeht, die für moralphilosophische Begründungen notwendig ist. Dir sollte zu denken geben, dass Du weder einen logischen Fehler benennen, noch Deinen eigenen Standpunkt mit Argumenten stützen kannst. Ich hab ein Diplom in Mathematik, wenn...
von Palmesel
Sonntag 11. September 2016, 23:25
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Juergen hat geschrieben:Also bist Du letztlich dafür an Steinen zu lutschen, um noch ein paar Mineralien aufzunehmen, bevor zu abnippelst?
Du willst mich ja nur ärgern! Aber ätsch: ich freu mich über Deine Aufmerksamkeit. :P
von Palmesel
Sonntag 11. September 2016, 23:12
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Sie gehen durchaus davon aus bzw. nehmen eben an, dass Mensch und Tier in Hinblick auf ihre ethische Berücksichtigungswürdigkeit relevanten Eigenschaften gleich sind... Korrekt, denn gäbe es einen Grund, das nicht zu tun, ließe er sich benennen. Natürlich gibt es Unterschiede zwischen Arten, und se...
von Palmesel
Sonntag 11. September 2016, 22:49
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Das sind mir die rechten Veganer: null Ahnung von Botanik. ... Reaktionen von Pflanzen sind nicht schmerzbehaftet, sie sind einfach nur vorhanden. Und sie sind nur für ihre Artgenossen wahrnehmbar, eher wie ein Alarmsystem. Davon ab: was brauch ich Ahnung von Botanik? Satz 2 nicht gelesen? Selbst w...
von Palmesel
Sonntag 11. September 2016, 22:08
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar? [1]
Antworten: 1589
Zugriffe: 98175

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Was das andere betrifft: Da redest Du – wie meistens – Blödsinn. Ja, ich weiss. Es passiert mir leider oft, dass ich meine Zuhörer überfordere. Meinen Schülern sage ich immer, sie sollen "Stop" sagen, wenn sie etwas nicht verstehen, oder auch, falls sie mal einen Fehler entdecken. Aber das tun die ...
von Palmesel
Sonntag 11. September 2016, 21:56
Forum: Das Brauhaus
Thema: Gefahr von Rechts
Antworten: 165
Zugriffe: 10255

Re: Gefahr von Rechts

…auch schon in der KiTa BABY & FAMILIE AUF AMADEU-ANTONIO-KURS Und wie blond ist Dein Nazi-Kind? Ja, Gott, ist halt schlechter Journalismus. Da wünsch ich mir, der Autor hätte in der Schule gelernt, wie man einen vernünftigen Artikel schreibt. Der überschlägt sich in seinem Gepolter so, dass man me...
von Palmesel
Sonntag 11. September 2016, 21:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar? [1]
Antworten: 1589
Zugriffe: 98175

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

In ganz Europa ist ein Klima der Angst gewachsen, das den Bedarf an einer nationalistischen Egopartei begründet. Das ist bei uns nun Mal die AfD: die Partei für Reflexentscheider und Parolenlauscher. Eigentlich war das überfällig - Merkel ist einfach zu "lieb" geworden für den ganz verblödeten deuts...
von Palmesel
Sonntag 11. September 2016, 21:25
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Juergen hat geschrieben:
Palmesel hat geschrieben:…Pflanzen haben das nicht, weil die Evolution keinen Mist baut, denn Pflanzen können nicht abhauen…
Das können z.B. Muscheln oder Seepocken auch nicht.
Vermutlich richtig, aber nicht meine Fragestellung: da ich sie nicht esse, brauche ich es nicht zu wissen.
von Palmesel
Sonntag 11. September 2016, 21:09
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Das ergibt nur Sinn, wenn man bereits präsupponiert, wonach ich frage, also es bereits begründet feststeht, dass Mensch und Tier zumindest in dieser Hinsicht gleich sind. In mathematischen Beweisen benutzt man oft das Prinzip der Symmetrie. Das geht hier auch: ohne die Präferenz der Verschiedenheit...
von Palmesel
Sonntag 11. September 2016, 20:58
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Natürlich kann ich mich hinstellen, und sagen, (Aussage(n) F:) ich/meine Gruppe ist besser/hat mehr Recht als X, weil ich... deutsch bin, weil ich... weiss bin, weil ich... lesen kann, weil ich... Arbeit habe, weil ich... adelig bin, weil... Person Y mein Vater/Großvater/Nachbar ist, weil... <man se...
von Palmesel
Sonntag 11. September 2016, 18:39
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Das ergibt nur Sinn, wenn man bereits präsupponiert, wonach ich frage, also es bereits begründet feststeht, dass Mensch und Tier zumindest in dieser Hinsicht gleich sind. In mathematischen Beweisen benutzt man oft das Prinzip der Symmetrie. Das geht hier auch: ohne die Präferenz der Verschiedenheit...
von Palmesel
Sonntag 11. September 2016, 17:11
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Aus dieser Sichtweise heraus wäre es logisch, wenn Du darauf aus wärest, das System der Tierindustrie zu ändern bzw. abzuschaffen. Warum aber jegliche Tiernutzung beenden? Auch die idyllischste, artgerechteste? Du musst Gründe angeben, die deutlich machen, warum es ein Verbrechen sein soll, zu jage...
von Palmesel
Sonntag 11. September 2016, 16:35
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Mal aus ehrlichem Interesse gefragt ... Menschen können für sich selbst entscheiden. Zuchtauswahl bei Tieren finde ich nicht unbedingt schlimm, wenn sie nicht, wie in der Tierindustrie, künstliche Zwangsbefruchtung oder Vergewaltigung bedeutet. PID lehne ich aus dem Bauch heraus ab, aber das ist ir...
von Palmesel
Sonntag 11. September 2016, 08:53
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Grünen
Antworten: 1744
Zugriffe: 98287

Re: Die Grünen

…Aber rechtliche Erleichterungen für kindererziehende Ex-Partner-und-Stiefelterngemeinschaften wären doch wohl ein gute Sache - oder auch das nicht? Da muß man schauen: - wem nützt eine geänderte Gesetzgebung? - sind gleiche Ergebnisse auch ohne neue Gesetzgebung realisierbar? - steht das Kindeswoh...
von Palmesel
Sonntag 11. September 2016, 08:40
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Es gibt auch fürchterliche Bilder aus Gefängnissen für Menschen. Das aber ist m.E. kein Argument gegen Gefängnisse. (...) Erst dann, wenn wir einig wären, dass Nutztiere völlig ok sind, könnte es sinnvoll sein, die zweite Frage zu betrachten. Das Prinzip der Gefängnisse braucht nicht zwingend fürch...
von Palmesel
Samstag 10. September 2016, 21:00
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Grünen
Antworten: 1744
Zugriffe: 98287

Re: Die Grünen

Es ist immer problematisch, wenn das Faktische als normativ angesehen wird. – Das Faktische kann nämlich auch einfach nur Scheiße sein. Damit hast Du natürlich vollkommen Recht! (Gilt z.B. auch für Tierausbeutung) Ich bin selbst auch kein Freund von Wortumdeutungen. Aber rechtliche Erleichterungen ...
von Palmesel
Samstag 10. September 2016, 20:47
Forum: Das Brauhaus
Thema: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos
Antworten: 632
Zugriffe: 38726

Re: "Veggie-Day": donnerstags fleischlos

Wir müssen also zunächst fragen, was gut ist und was schlecht ist. Dann können wir schauen, wie es um Nutztierhaltung und Steinigung steht. Sehr gut, machen wir es so! Die eingehenden Dokumentationen realer Nutztierhaltung und -Schlachtung sowie der Tiertransporte sind dazu wertvoll und überall im ...