Die Suche ergab 17695 Treffer

von taddeo
Samstag 18. Januar 2020, 16:00
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Diözesanpriester, die die Liturgiereform verweigerten
Antworten: 50
Zugriffe: 1073

Re: Diözesanpriester, die die Liturgiereform verweigerten

Im Bistum Regensburg gehörte meines Wissens der Liturgiehistoriker Klaus Gamber (1919-1989) zu diesen Priestern. Gab es da nicht auch Pater Gebhard Heyder http://www.kathpedia.com/index.php/Gebhard_Heyder Der ist mir überhaupt kein Begriff - er wirkte aber auch im Bistum Eichstätt, nicht in Regensb...
von taddeo
Samstag 18. Januar 2020, 10:59
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Diözesanpriester, die die Liturgiereform verweigerten
Antworten: 50
Zugriffe: 1073

Re: Diözesanpriester, die die Liturgiereform verweigerten

Bei seinen Schriften würde das nicht verwundern, aber direkt gehört oder gelesen habe ich das über ihn bisher noch nicht. Vielen Dank für den Hinweis. Ich habe Gamber noch persönlich gekannt. Er galt in Regensburg als liturgischer Außenseiter, und seine Ansichten waren bei der Obrigkeit gerade so z...
von taddeo
Samstag 18. Januar 2020, 10:19
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Diözesanpriester, die die Liturgiereform verweigerten
Antworten: 50
Zugriffe: 1073

Re: Diözesanpriester, die die Liturgiereform verweigerten

Im Bistum Regensburg gehörte meines Wissens der Liturgiehistoriker Klaus Gamber (1919-1989) zu diesen Priestern.
von taddeo
Mittwoch 15. Januar 2020, 19:54
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 1692
Zugriffe: 144367

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

In diesem Zusammenhang war er auch schon wiederholt kabarettistischen Einlagen ausgesetzt: Nicht zu vergessen, daß er von eigenen Diözesanen schon als "Alpenayatollah" tituliert wurde (was zwar ursprünglich eine Erfindung der Biermösl Blosn von 1976 für Ratzinger war und gern auch für CSU-Granden v...
von taddeo
Mittwoch 15. Januar 2020, 17:55
Forum: Das Refektorium
Thema: Credo in der sog. ordentlichen Form der römischen Hl. Messe
Antworten: 60
Zugriffe: 3620

Re: Credo in der sog. ordentlichen Form der römischen Hl. Messe

Diese Partikularnorm oder Richtlinie finde ich nicht. Zum Santus hab ich aber auch in Erinnerung, dass das durch ein Lied ersetzt werden kann, dass mir dreimal Heilig beginnt. "Die Feier der Gemeindemesse" ist laut Eigendefinition eine Sammlung geltender Vorschriften zur Feier der Eucharistie. Onli...
von taddeo
Mittwoch 15. Januar 2020, 13:01
Forum: Das Refektorium
Thema: Credo in der sog. ordentlichen Form der römischen Hl. Messe
Antworten: 60
Zugriffe: 3620

Re: Credo in der sog. ordentlichen Form der römischen Hl. Messe

Wann war das denn? Sonntag oder Feiertag? Oder eine andere Messe? Wenn ich mich richtig erinnere, war es beide male zu normalen Sonntagen, also keine besonderen Festtage. An"normalen" Sonntag ist das Credo obligatorisch, da gibt es keine Ausnahmen. Ich habe es allerdings letztes Jahr auch erlebt, d...
von taddeo
Mittwoch 15. Januar 2020, 10:46
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1356
Zugriffe: 102767

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Kardinal sarah erreicht am 14 Juni das Pensionsalter und auch sein 5 jähriges Mandat läuft aus Dann wünschen wir ihm doch einfach alles Gute für die Rückkehr in die Heimat und hoffen, dass er dort als Seelsorger in einem Kloster und im stillen Gebet gute Dienste leisten wird. Emeritierte (oder sons...
von taddeo
Montag 13. Januar 2020, 20:46
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 802
Zugriffe: 95326

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

--- * Bei Mädchen muß unbedingt der Wunsch, "Messe [als Priester] zu spielen", bereits im Keime erstickt werden, um nicht auch nur ansatzweise im Herzen ein Verlangen nach der - für sie objektiv unerreichbaren - Priesterweihe aufkommen zu lassen. Vielmehr lerne man sie an, bestimmte Frömmigkeitsübu...
von taddeo
Montag 13. Januar 2020, 19:36
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1356
Zugriffe: 102767

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Ok - ein starkes Argument. Aber dass die Jünger verheiratet waren, sogar der erste Papst? Die ersten Autos hatten alle kein Dach. Darf man deshalb heute auch nur Cabrios fahren? :hmm: Richtig. Aber Jesus war Jude. Und beschnitten. Dürfen deswegen nur Juden Priester werden? Müssen deswegen alle Prie...
von taddeo
Montag 13. Januar 2020, 19:28
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1356
Zugriffe: 102767

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Lauralarissa hat geschrieben:
Montag 13. Januar 2020, 19:24
Ok - ein starkes Argument.
Aber dass die Jünger verheiratet waren, sogar der erste Papst?
Die ersten Autos hatten alle kein Dach. Darf man deshalb heute auch nur Cabrios fahren? :hmm:
von taddeo
Montag 13. Januar 2020, 19:21
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 802
Zugriffe: 95326

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Lycobates hat geschrieben:
Montag 13. Januar 2020, 19:18
Das sehe ich genauso.
Danke, das freut mich. :ja:
(Und mir fällt auf, daß wir nicht zum erstenmal übereinstimmen. - Für wen ist das jetzt ein schlechtes Zeichen, für dich oder für mich? :hmm: :pfeif: ;D )
von taddeo
Montag 13. Januar 2020, 19:07
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten
Antworten: 802
Zugriffe: 95326

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten, kurze Nachrichten

Grüß Gott zusammen, Kurze Frage an jene die sich damit auskennen: Ist das spielerische simulieren der heiligen Messe offiziell gestattet, beispielsweise für Kinder? Ich kann daran grundsätzlich nichts schlechtes finden - die Intention, die Messe gültig zu zelebrieren wäre ja nicht gegeben... Gibt e...
von taddeo
Montag 13. Januar 2020, 19:02
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1356
Zugriffe: 102767

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Nun handelt es sich hier jedoch einfach um eine kirchenrechtliche Bestimmung, dass in der lateinischen Kirche ein Kleriker ab Diakonatsweihe keine kirchenrechtlich gültige Ehe eingehen kann. (Diese Bestimmung wurde nach dem Tridentinum so einigermaßen durchgesetzt.) Auch wenn das noch so oft wieder...
von taddeo
Montag 13. Januar 2020, 13:52
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1356
Zugriffe: 102767

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Wann endlich wird Papst Benedikt uns den Gefallen tun, sein Versprechen, zu schweigen und zu beten, endlich einzuhalten? Vielleicht dann, wenn es einen amtierenden Papst gibt, der sein Petrusamt ernst nimmt und seine Amtsverpflichtungen so einhält, wie es geboten ist. Als Benedikt sein Versprechen ...
von taddeo
Freitag 10. Januar 2020, 17:12
Forum: Die Pforte
Thema: Bischof
Antworten: 2
Zugriffe: 129

Re: Bischof

Der Bischof hat durch seine Bischofsweihe neben seinem ihm zugewiesenen Aufgabenbereich doch auch Verantwortung für die Gesamtkirche. Ist diese Verantwortung des Bischofs für die Gesamtkirche irgendwo näher erklärt? Beziehungsweise sind die Auswirkungen der Bischofsweihe für den Empfänger irgendwo ...
von taddeo
Freitag 10. Januar 2020, 17:04
Forum: Das Oratorium
Thema: Wie stellt Ihr Euch ein Kloster vor?
Antworten: 37
Zugriffe: 613

Re: Wie stellt Ihr Euch ein Kloster vor?

Stellt Euch bitte ein kontemplatives, christliches (ökumenisch oder r. kath.) Kloster vor. Wie würde es aussehen wenn Ihr die Gestalt selber bestimmen könntet. http://www.griechenland-insel.de/Hauptseiten/Amorgos.jpg :) http://odysseus.culture.gr/h/2/gh251.jsp?obj_id=1564 Richtig, das ist das griec...
von taddeo
Freitag 10. Januar 2020, 15:54
Forum: Das Oratorium
Thema: Wie stellt Ihr Euch ein Kloster vor?
Antworten: 37
Zugriffe: 613

Re: Wie stellt Ihr Euch ein Kloster vor?

Etienne hat geschrieben:
Freitag 10. Januar 2020, 15:16
Stellt Euch bitte ein kontemplatives, christliches (ökumenisch oder r. kath.) Kloster vor.
Wie würde es aussehen wenn Ihr die Gestalt selber bestimmen könntet.
von taddeo
Freitag 10. Januar 2020, 12:58
Forum: Die Orgelempore
Thema: Suche nach Noten oder Text...
Antworten: 622
Zugriffe: 133235

Re: Suche nach Noten oder Text...

Empfehlenswert ist aus meiner eigenen praktischen Erfahrung zB die Sammlung von Lefebure-Wely: https://imslp.org/wiki/L%27Organiste_moderne_(Lef%C3%A9bure-W%C3%A9ly%2C_Louis_James_Alfred) Neben den explizit als "Elevation" titulierten Stücken eignen sich - je nach Länge und Charakter - oft auch "Off...
von taddeo
Freitag 10. Januar 2020, 10:56
Forum: Die Orgelempore
Thema: Suche nach Noten oder Text...
Antworten: 622
Zugriffe: 133235

Re: Suche nach Noten oder Text...

Gibt es eigentlich eigene Sammlungen für das Orgelspiel zwischen Wandlung und Paternoster ? Bzw. irgendwelche besonderen/herausragenden Stücke? Besonders aus der französischen Orgelromantik gibt es reihenweise umfangreiche Sammlungen mit Musik zur "Elevation", und sehr viel davon kostenlos auf imsl...
von taddeo
Dienstag 7. Januar 2020, 22:23
Forum: Die Pforte
Thema: Synodaler Weg 2019
Antworten: 122
Zugriffe: 6581

Re: Synodaler Weg 2019

aber - Vorsicht. ich bin sozusagen "mit allen Wassern gewaschen". mein Lehrer im Kirchenrecht war Klaus Mörsdorf, Gott hab ihn selig. Das schreckt mich als ehemaligen Aymans-Hörer wenig. :kugel: :kugel: :kugel: (Aymans hat bei einem Symposium anläßlich seines 80. Geburtstages in seiner Dankesrede g...
von taddeo
Sonntag 5. Januar 2020, 19:51
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Genealogie
Antworten: 316
Zugriffe: 23833

Re: Genealogie

Käme die Alternative auch nicht in Betracht? Der Bräutigam kam aus Garbeck; die Braut aus Frühlinghausen. Das gehörte damals alles zur Pfarrei Balve. 1875 wurde ein Kirche in Garbeck gebaut, doch Kirchenbücher mit Traueinträgen gibt es (online) erst ab 1890. Eigentlich müßten die komplett online se...
von taddeo
Sonntag 5. Januar 2020, 18:15
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Genealogie
Antworten: 316
Zugriffe: 23833

Re: Genealogie

Was habe ich denn von so einem Eintrag im Traubuch zu halten? Es fehlen: Datum der Eheschließung, Name des Priesters, Namen der Zeugen https://i.imgur.com/PlAdPL5.png (Zum Großmachen anklicken) Ist das ein ganz normales Trauungsbuch? Mich irritiert eigentlich vor allem die Ordnungszahl zu Beginn, n...
von taddeo
Freitag 3. Januar 2020, 14:10
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Dreikönigswasserweihe
Antworten: 55
Zugriffe: 7260

Re: Dreikönigswasserweihe

Liturgischer Kalender: „Die Weihe des Dreikönigswassers findet gemäß des Rituale Romanum am „Vigiltag“ von Epiphanie statt.“ Ist die Vigil nicht die Nacht auf den eigentlichen Feiertag? Muss die Weihe des Wassers am Vigiltag nachts stattfinden? Was ist von Weihen zu halten, die "erst" an Epiphanie ...
von taddeo
Montag 30. Dezember 2019, 10:56
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen
Antworten: 442
Zugriffe: 39713

Re: Mißbrauchsanschuldigungen

die nächste Frage ist läßt der Geistliche den Bischof aufs Privatvermögen zugreifen den ich könnte mir vorstellen daß vielen Betroffenen wenns ans eingemachte geht Kirchenrecht Kirche und Bischof Wurst sind Das spielt auch eine untergeordnete Rolle. Einem rechtskräftig verurteilten Straftäter, der ...
von taddeo
Sonntag 29. Dezember 2019, 13:36
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen
Antworten: 442
Zugriffe: 39713

Re: Mißbrauchsanschuldigungen

Es ging um die Frage, inwieweit Geistliche ein Privatvermögen haben, "das vom Bischof für Entschädigungsleistungen herangezogen werden kann." Ich wollte nur sagen, daß man dieses Vermögen auch ohne Bankkonten und Immobilen haben kann, in einer Form wo der Bischof davon gar nichts erfährt. Ein Bisch...
von taddeo
Sonntag 29. Dezember 2019, 11:35
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen
Antworten: 442
Zugriffe: 39713

Re: Mißbrauchsanschuldigungen

Es ging um die Frage, inwieweit Geistliche ein Privatvermögen haben, "das vom Bischof für Entschädigungsleistungen herangezogen werden kann." Ich wollte nur sagen, daß man dieses Vermögen auch ohne Bankkonten und Immobilen haben kann, in einer Form wo der Bischof davon gar nichts erfährt. Ein Bisch...
von taddeo
Samstag 28. Dezember 2019, 22:17
Forum: Das Refektorium
Thema: (Kirchliche) Kuriositäten
Antworten: 530
Zugriffe: 71876

Re: (Kirchliche) Kuriositäten

Wie hatte mal ein Priester scherzhafterweise gemeint: Eine Tonsur braucht man nicht zu schneiden, die bekommt man sowieso von selbst. Das erinnert mich an einen alten Ruhestandsgeistlichen, der vor 30 Jahren mal in geselliger Runde sagte: "Ich wär sofort für die Priesterweihe der Frau - aber nur, w...
von taddeo
Samstag 28. Dezember 2019, 22:14
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen
Antworten: 442
Zugriffe: 39713

Re: Mißbrauchsanschuldigungen

das wirds nicht spielen den geistliche Herren haben in der Regel heute kein Privatvermögen Auf welchem Planeten lebst denn du?!? :auweia: :kugel: Soweit es nicht um Ordensleute geht, haben geistliche Herren heute in der Regel ein beträchtliches Privatvermögen, das nach dem Kirchenrecht problemlos v...
von taddeo
Samstag 28. Dezember 2019, 17:47
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen
Antworten: 442
Zugriffe: 39713

Re: Mißbrauchsanschuldigungen

Der Bischof braucht sich gar nicht um das Privatvermögen zu kümmern, es sei denn er ist selber Straftäter. Das ist Sache der Gerichte. Mir wäre bisher hicht bekannt, daß die "Anerkennungsleistungen", die zB die Diözese Regensburg an die Mißbrauchsopfer der Domspatzen bezahlt hat (immerhin bisher üb...
von taddeo
Samstag 28. Dezember 2019, 16:00
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen
Antworten: 442
Zugriffe: 39713

Re: Mißbrauchsanschuldigungen

das wirds nicht spielen den geistliche Herren haben in der Regel heute kein Privatvermögen Auf welchem Planeten lebst denn du?!? :auweia: :kugel: Soweit es nicht um Ordensleute geht, haben geistliche Herren heute in der Regel ein beträchtliches Privatvermögen, das nach dem Kirchenrecht problemlos v...
von taddeo
Montag 23. Dezember 2019, 19:03
Forum: Der Kapitelsaal
Thema: Moderationsprotokoll III
Antworten: 1345
Zugriffe: 175781

Re: Moderationsprotokoll III

HeGe hat geschrieben:
Montag 23. Dezember 2019, 14:47
Scriptorium: Neu eröffnetes Thema (vorläufig) ins Parlatorium verfrachtet, ein Weiterreichen in ein Sanatorium bleibt vorbehalten.
Thema endgültig versenkt. Einem R. H. Lingen wird hier kein Forum geboten.
von taddeo
Sonntag 22. Dezember 2019, 13:09
Forum: Das Refektorium
Thema: Emerentia, Mutter der Anna
Antworten: 4
Zugriffe: 428

Re: Emerentia, Mutter der Anna

Im LCI (Lexikon der christlichen Ikonographie) steht dazu folgendes: Nach der Legende heiratete Emerentia nach Vision eines Mönches auf dem Berg Karmel Stollanus und gebar die hl. Anna, Mutter der Maria. - Der Kult vom Karmeliterorden verbreitet, besonders durch P. Dorlands "Vita beatae Annae" (Pari...