Die Suche ergab 540 Treffer

von Natbar
Donnerstag 23. Mai 2019, 08:58
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

Amen zu diesem Artikel und :klatsch:
von Natbar
Mittwoch 22. Mai 2019, 18:46
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

Anscheinend habe ich meinen Beitrag gekillt Mich verletzt es als Frau: -das Maria 2.0 ein falsches Marienbild hergibt -Die Menschen anlügt das Frauen in der kath. Kirche keine Wertschätzung erleben -und somit die dummerchen sind -mir versucht die Freude zu nehmen Frau zu sein (Danke ich will nicht ...
von Natbar
Mittwoch 22. Mai 2019, 06:13
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

Dieser Artikel hat mir wieder in Erinnerung gerufen, dass gerade kirchenferne, eigentlich christen- und kirchenhassende Leute (offensichtlich überpropotional im linken Meinungsspektrum vertreten, dessen Sprechorgane Medien wie Zeit, SZ, Stern, Spiegel etc. sind) die Frauenodrination oder das Ende d...
von Natbar
Dienstag 21. Mai 2019, 22:13
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

Anscheinend habe ich meinen Beitrag gekillt Mich verletzt es als Frau: -das Maria 2.0 ein falsches Marienbild hergibt -Die Menschen anlügt das Frauen in der kath. Kirche keine Wertschätzung erleben -und somit die dummerchen sind -mir versucht die Freude zu nehmen Frau zu sein (Danke ich will nicht z...
von Natbar
Dienstag 21. Mai 2019, 21:57
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

Danke Bruder Donald und Jürgen.

Und@Bruder Donald bezog sich auf den letzten Satz
von Natbar
Dienstag 21. Mai 2019, 18:47
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

Könnte mir das bitte editieren und nochmals mir jemand
bitte erklären wie das geht vor ich Beiträge falsche?

Danke
von Natbar
Dienstag 21. Mai 2019, 18:45
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

Frau, katholisch, zornig (Vorsicht, ZEIT-Artikel!) Ich könnte echt :kotz: [Ursula] Brintrup war Hausfrau, 23 Jahre lang, drei Kinder hat sie großgezogen, [...]. Ihre Freizeit widmet sie der Gemeindearbeit. Ehrenamt, versteht sich. Seit 14 Jahren organisiert sie das Fest zu St. Martin, vor der Oster...
von Natbar
Dienstag 21. Mai 2019, 15:05
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

Die päpstlichen Schreiben machen ausdrücklich deutlich, dass es sich dabei um eine Glaubenswahrheit handelt. Was ist Wahrheit? Als Mathe-Lehrerin sage ich nur: Wenn ich 100 € habe und 100 € ausgebe, dann habe ich nichts mehr. Gefällt mir nicht, bleibt aber wahr.

Johanna Stöhr
von Natbar
Montag 20. Mai 2019, 22:02
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

Wenn ich Liebe, kann ich zurück stecken und wenn ich es nicht schaffe, dann versuche ich an den Punkt zu kommen. Insofern heißt Liebe sich auch unter ordnen zu können. Kritik kann man bringen. Nur auch hier verät die Art und Weise wie Maria 2.0 gestaltet ist, das es nicht um Wahrhaftigkeit für die k...
von Natbar
Freitag 17. Mai 2019, 07:12
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

Guten Morgen Laura Ich finde wenn wir Unruhen auf der Straße haben (Kirche), sollten wir dafür demonstrieren und die Regierung (Mutter Kirche) die zu Frieden aufruft nicht nur spalten, sondern auf die Regierung zu Schiessen(Eucharistie) In der Welt würde man auch sagen: Das ist Egoismus. Oder Putsch...
von Natbar
Donnerstag 16. Mai 2019, 20:17
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

Ach ja ... ein paar Zahlen: Maria 1.0 : 73x geteilt auf Facebook. Maria 2.0: gut 3000 likes. Laura Und ihr Name war Legion... Gute Argumentation. Sehr einleuchtend. Fazit: Wenn Maria 1.0 mehr Likes hätte und Maria 2.0 nur auf minimales Interesse stoßen würde, sagt man: Seht ihr, Maria 1.0 hat recht...
von Natbar
Donnerstag 16. Mai 2019, 14:29
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

Irgendwie mache ich heute etwas verkehrt mit dem zitieren.

Ansonsten: Deo Grstias nur noch zwei Tage und dann ist dieser Streik vorüber
von Natbar
Donnerstag 16. Mai 2019, 14:26
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

Ich bin Frau. Und ich möchte keine Frauen als Priester. Weil Mann und Frau nicht gleich sind. Ihr ruft eine Aktion hervor, weil ihr die heilige Mutter Kirche andern wollt. Wen stellt ihr in den Mittelpunkt? Maria nicht. Euch. Das ist Egoismus. Das ist eine verletzende Unterstellung. Den Frauen werd...
von Natbar
Donnerstag 16. Mai 2019, 06:34
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

irgendwie hat das mit akute dieses mal nicht geklappt.
Vielleicht kann man das bitte sondern, was ich falsch gemacht habe
von Natbar
Donnerstag 16. Mai 2019, 06:29
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

Ich bin Frau. Und ich möchte keine Frauen als Priester. Weil Mann und Frau nicht gleich sind. Ihr ruft eine Aktion hervor, weil ihr die heilige Mutter Kirche andern wollt. Wen stellt ihr in den Mittelpunkt? Maria nicht. Euch. Das ist Egoismus. Das ist eine verletzende Unterstellung. Den Frauen werd...
von Natbar
Mittwoch 15. Mai 2019, 22:27
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

Denn ich gehöre zu denen, die streiken bzw. sich an den Aktionen beteiligen. Wenn das so ist, solltest Du Dich was schämen und schleunigst Dein Treiben bereuen und in der sakramentalen Beichte Vergebung für Dein Tun suchen. :D :D :D :D :D :D :D :D Meinst du das wirklich ernst? Dann würde mich wirkl...
von Natbar
Dienstag 14. Mai 2019, 18:09
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

Protasius hat geschrieben:
Dienstag 14. Mai 2019, 18:02
Petrus hat geschrieben:
Dienstag 14. Mai 2019, 16:28
a) ich hier nicht offtopic (gibt es für dieses Wort eine Eindeutschung?) werden möchte, …
Das ist verdolmetschet: Weil ich nicht abschweifen möchte.

Oder: Themaverfehlung :-)
von Natbar
Dienstag 14. Mai 2019, 18:08
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

Juergen hat geschrieben:
Dienstag 14. Mai 2019, 16:48
Natbar hat geschrieben:
Dienstag 14. Mai 2019, 16:31
Das finde ich Klasse:

http://mariaeinspunktnull.de
viewtopic.php?p=878701#p878701 :unbeteiligttu:
Sorry Jürgen. Ich habe das heute erst über ein Nachrichtenportal mitbekommen - bei dir überlesen.
von Natbar
Sonntag 12. Mai 2019, 20:40
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

@ Irmgard ich hoffe du nimmt es mir nicht übel: Diese Priester die so hinter den Frauen stehen, ist schon eine Spaltung für mich. Sie wollen eine Reformation-denn soweit ich weiß unterstehen sie der heiligen Mutter Kirche und soweit ich informiert bin, gibt es keine neue Lehre dazu, das Frauen zum P...
von Natbar
Sonntag 12. Mai 2019, 20:03
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Re: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder

Ich verstehe diesen Streik nicht. Ich möchte jetzt keine Diskussion vom Zaun brechen, ob Frauen in bestimmten Positionen gut sind. Es gibt Frauen in der Kirche. An Universitäten. (die sogar kath. sind) Gemeindereferentinnen Pastoral Assistentinnen Die verdienen Geld und sind weiblich in der Kirche. ...
von Natbar
Samstag 11. Mai 2019, 23:04
Forum: Die Pforte
Thema: Kirchenstreik der Emanzen und anderer Weibsbilder
Antworten: 928
Zugriffe: 28129

Aktion Maria 2.0

whatsapp://send?text=Link-Tipp%3A%20Kirchenstreik%20%22Maria%202.0%22%3A%20Nicht%20in%20die%20Kirche%2C%20nicht%20zum%20Ehrenamt%20%28tagesschau.de%29 - http://www.tagesschau.de/inland/kirchenstreik-101.html Ich habe echt nichts gegen Frauen, die in Männerberufe wie Schreiner arbeiten wollen. Aber d...
von Natbar
Freitag 3. Mai 2019, 18:52
Forum: Das Refektorium
Thema: Wer ist denn Schutzheiliger für Priester?
Antworten: 3
Zugriffe: 339

Wer ist denn Schutzheiliger für Priester?

Ohne weiteren Text (o.w.T)
von Natbar
Donnerstag 25. April 2019, 19:07
Forum: Das Refektorium
Thema: Schutzengel/Gebet/Leid
Antworten: 4
Zugriffe: 202

Re: Schutzengel/Gebet/Leid

Sorry ich kann das mit dem Einfügen immer noch nicht. Dafür ist der Button mit dem Anführungszeichen rechts oben an jedem Beitrag da. Du schreibst einerseits sollen sie uns schützen an Leib ind Seele. Andererseits sollen wir unser Kreuz auf und nehmen. Wie bringst du das auf einen gemeinsamen Nenne...
von Natbar
Donnerstag 25. April 2019, 15:08
Forum: Das Refektorium
Thema: Schutzengel/Gebet/Leid
Antworten: 4
Zugriffe: 202

Re: Schutzengel/Gebet/Leid

Sorry ich kann das mit dem Einfügen immer noch nicht.

Du schreibst einerseits sollen sie uns schützen an Leib ind Seele.

Andererseits sollen wir unser Kreuz auf und nehmen.

Wie bringst du das auf einen gemeinsamen Nenner?
von Natbar
Donnerstag 25. April 2019, 14:21
Forum: Das Refektorium
Thema: Wallfahrt
Antworten: 4
Zugriffe: 135

Re: Wallfahrt

Nein. Ab und an gehe ich auch in andere Orte vor dem Tabernakel. ( Wenn mir der heimische nicht genügt :-))

Ansonsten Danke für die Denkanstöße.
von Natbar
Donnerstag 25. April 2019, 13:52
Forum: Das Refektorium
Thema: Wallfahrt
Antworten: 4
Zugriffe: 135

Re: Wallfahrt

@HeGe: Das war mir mit Gott klar :) Ich kann in die Messe, vor den Tabernakel ...etc. Zu allen diesen Dingen kann man eine tiefere Erklärung abgeben. Nur bei der Wallfahrt habe ich ihn noch nicht gefunden. Deshalb nochmals Steckt da mehr dahinter? (Vielleicht versteht man nun meine Frage besser)
von Natbar
Donnerstag 25. April 2019, 13:41
Forum: Das Refektorium
Thema: Schutzengel/Gebet/Leid
Antworten: 4
Zugriffe: 202

Schutzengel/Gebet/Leid

Aldo ich bete ab und an zu meinem Schutzengel.

Nur wie passt das zusammen mit der Frage nach Leid?

Oder ist der Schutzengel ausschließlich für unser geistiges Wohl da?

Ich freue mich auf spannende Beiträge, über die ich dann nachdenken kann. :)
von Natbar
Donnerstag 25. April 2019, 13:29
Forum: Das Refektorium
Thema: Wallfahrt
Antworten: 4
Zugriffe: 135

Wallfahrt

Ich verstehe das man aus Dankbarkeit eine Wallfahrt machen kann.

Mich würde interessieren: Steckt da mehr dahinter?

LG

Natbar
von Natbar
Montag 22. April 2019, 18:30
Forum: Das Refektorium
Thema: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!
Antworten: 1358
Zugriffe: 193275

Re: "Glückliche Momente" in/mit der Kirche!

Die Ostermesse war wunderschön.

Andächtig, super Predigt und das von dunkel in Licht gehen wunderbar mit Kirchenmusik untermalt.

Und danach noch Agape.

Ich mache mal Schleichwerbung für St. Peter und Paul in Würzburg.