Die Suche ergab 2604 Treffer

von Pilgerer
Donnerstag 10. August 2017, 17:20
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3333
Zugriffe: 263133

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Nein, es geht nach dem ausdrücklichen Wortlaut nicht um die Artikel 1-19, sondern nur um Artikel 1 und Artikel 20 des GG. Ja, die Ewigkeitsklausel will unter dem Eindruck der davor liegenden historischen Ereignisse vermeiden, dass ein Adolf mit Hilfe demokratischer Prozesse die zentralen Grundrecht...
von Pilgerer
Donnerstag 10. August 2017, 16:43
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 1731
Zugriffe: 114797

Re: Integrationspolitik 2

Wohlhabende Gebiete haben in der Weltgeschichte immer Migration aus ärmeren Weltteilen angezogen. Das war in den antiken Hochkulturen so (siehe die Reise Abrahams oder Jakobs nach Ägypten), ebenso im Römischen Reich mit den zuwandernden Germanen etc. und so sehen wir es auch in unserer Zeit, dass di...
von Pilgerer
Donnerstag 10. August 2017, 16:30
Forum: Das Brauhaus
Thema: Zukunft von Währungsunion und Euro
Antworten: 104
Zugriffe: 11412

Re: Zukunft von Währungsunion und Euro

Die Idee von zwei Währungsgebieten im EU-Gebiet kann eine Mischung aus Streben nach europäischer Einheit und nach währungs- und wirtschaftspolitischer Subsidiarität sein. Die Euro-Zone mit einer einheitlichen Währung (oder fixen Währungsverhältnissen) schafft zwar viel Einigkeit im Sinne der Europäi...
von Pilgerer
Mittwoch 9. August 2017, 16:08
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3333
Zugriffe: 263133

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Ein laizistischer Staat kann trotz Trennung von Staat und Kirche sich in seinem Grundrecht auch auf christliche Quellen stützen. Er kann bestimmte christliche Prinzipien kopieren und laizistisch anwenden. Mitunter fließen in Europa Reste von christlichen Weltbildern in säkulare Ideologien ein, z.B. ...
von Pilgerer
Mittwoch 9. August 2017, 15:50
Forum: Das Refektorium
Thema: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°
Antworten: 1500
Zugriffe: 104955

Re: Benedictus XVI° - Papa emeritus II°

Ein "emeritierter Papst" ist ein Unding. Welche Stellung haben die verstorbenen Päpste in der kirchlichen Gemeinschaft der Heiligen? Gelten sie (z.B. wenn sie um ihre Fürbitte geben werden) immer noch als Päpste oder sind sie ihres Amtes ledig? Benedikt XVI gehört zu diesen Vorgängern des amtierend...
von Pilgerer
Mittwoch 9. August 2017, 15:38
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3333
Zugriffe: 263133

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

das ist sache der Gesetzgebung und in verschiedenen staaten verschieden geregelt (Wenn Du mit mir das Thema diskutieren willst gern im entsprechenden Thread :breitgrins: Die Gesetzgebung basiert jedoch auf dem Werteverständnis der Gesetzgeber. Das wiederum ist in ihrem Weltbild verwurzelt. Jeder Me...
von Pilgerer
Dienstag 8. August 2017, 16:06
Forum: Das Brauhaus
Thema: Zukunft von Währungsunion und Euro
Antworten: 104
Zugriffe: 11412

Re: Zukunft von Währungsunion und Euro

Prof. Sinn geht von einem Euro-Austritt IT im Spätherbst oder im Frühjahr 2018 - nach den Wahlen in IT aus. Wahrscheinlich ist eine währungspolitische Unterteilung des Euroraums in eine "mediterane Zone" und eine "hanseatische Zone" wirtschaftspolitisch am sinnvollsten. Dann könnte Italien mit Grie...
von Pilgerer
Dienstag 8. August 2017, 15:57
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2842
Zugriffe: 191125

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Ein Schritt in die negative Steuer wäre, wenn das Finanzamt auf Basis der Steuererklärung mehr Steuern zurück erstattet als jemand zuvor bezahlt hat. Dann könnte der Gesetzgeber bestimmte Dinge (z.B. Fahrtkosten, Wohnungskosten) auswählen, die das Finanzamt bis zu einem bestimmten Betrag in jedem Fa...
von Pilgerer
Montag 7. August 2017, 16:15
Forum: Das Brauhaus
Thema: Situation der deutschen Medienlandschaft
Antworten: 1287
Zugriffe: 116599

Re: Situation der deutschen Medienlandschaft

Gossensprache gab es schon immer, eine niveauvolle gesittete Sprache der Dichter, Denker und Diplomaten auch. Eine Sprache sagt etwas darüber aus, in welchen Kreisen jemand sich bewegt und welchen Horizont jemand hat. Sprache sollte auch ein Minimum an Achtung und Respekt vor dem anderen wie sich se...
von Pilgerer
Montag 7. August 2017, 16:05
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2842
Zugriffe: 191125

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Man sollte auch die hohe Abgabelast erwähnen Das stimmt! Die hohen Abgaben dienen dabei nicht der Armutsbekämpfung, sondern überwiegend der Unterstützung der "gehobenen Mittelschicht". Denn von den Rentenbeiträgen haben heute nur überdurchschnittlich verdienende Arbeitenehmer (leitende Angestellte ...
von Pilgerer
Sonntag 6. August 2017, 15:58
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3333
Zugriffe: 263133

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

sagt wer? Das besagt die organische Logik des Evangeliums. Die Ethik Jesu Christi verbindet eine gerechte Lebensweise mit Barmherzigkeit. Zum Beispiel sagt Jesus: "21 Ihr habt gehört, dass zu den Alten gesagt ist (2. Mose 20,13; 21,12): » Du sollst nicht töten «; wer aber tötet, der soll des Gerich...
von Pilgerer
Sonntag 6. August 2017, 15:48
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2842
Zugriffe: 191125

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Durch die Änderung der Geldpolitik in den 70er Jahren hat sich - so jedenfalls mein Eindruck - in den westlichen Industriestaaten die Einkommensentwicklung vom Wirtschaftswachstum ein Stück weit abgekoppelt. Ich wäre da mal an vertiefter Analyse interessiert. Durch die Flucht in Immobilien aufgrund...
von Pilgerer
Samstag 5. August 2017, 18:02
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3333
Zugriffe: 263133

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

CIC_Fan hat geschrieben:
Samstag 5. August 2017, 09:56
Egal welche Art von Barmherzigkeit die kann es bei solchen Leuten nicht geben
Wer unbarmherzig ist, hat selbst an der Sünde der Sünder Anteil.
von Pilgerer
Samstag 5. August 2017, 18:01
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 1731
Zugriffe: 114797

Re: Integrationspolitik 2

Das Islaminstitut hat hier etwas zum islamischen Kriegsverständnis ausgeführt: https://www.islaminstitut.de/2017/darf-der-kampf-arab-dschihad-gegen-die-unglaeubigen-nur-als-verteidigung-unternommen-werden/ Ebenso auf Wikipedia die traditionelle islamische Aufteilung der Welt in das "Haus des Islams"...
von Pilgerer
Freitag 4. August 2017, 19:06
Forum: Das Brauhaus
Thema: Christliche Parteien
Antworten: 159
Zugriffe: 21089

Re: Christliche Parteien

Ja, die ÖDP ist gut und eher christlich-moderat. Sie hat allerdings das Problem, in Vergessenheit zu geraten und hat es nicht geschafft, eine gewisse Erfolgsschwelle zu überspringen, aber der es leichter wird.
von Pilgerer
Freitag 4. August 2017, 19:03
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 1731
Zugriffe: 114797

Re: Integrationspolitik 2

Das hat "das Christentum" doch über lange Jahrhunderte genau so gemacht. Da wurden mit dem Segen des Vatikan ganze Kontinente zwischen europäischen, christlichen Herrschern aufgeteilt. Frag doch zum Beispiel mal die Nachfahren der Ureinwohner Südamerikas, wer in ihrer Heimat "durch friedliche Mitte...
von Pilgerer
Donnerstag 3. August 2017, 12:00
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3333
Zugriffe: 263133

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Westeuropa ist ein weitgehend postchristlicher Kontinent, der wieder missioniert werden muss. Das ist eine Situation wie zur Zeit des Bonifatius. Die Afrikaner übernehmen das teils schon, wie wir an vereinzelten afrikanischen Priestern oder Kardinälen sehen. Denn Afrika ist in seiner Südhälfte im Mo...
von Pilgerer
Donnerstag 3. August 2017, 11:47
Forum: Das Refektorium
Thema: Lagerbildung / -denken in Gemeinden?
Antworten: 19
Zugriffe: 2311

Re: Lagerbildung / -denken in Gemeinden?

Intoleranz ist ein totalitärer Anspruch, der es nicht erträgt, dass andere Menschen anders denken, reden oder handeln. Er will den anderen am liebsten totschlagen, und wenn er das aufgrund gesellschaftlicher Konventionen nicht mit der Hand darf, dann doch wenigstens durch verbale Attacken, die den a...
von Pilgerer
Donnerstag 3. August 2017, 11:32
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 1731
Zugriffe: 114797

Re: Integrationspolitik 2

MIt den Gründen "warum europäische Regierungen sehenden Auges einen Prozess angestoßen haben, den ihre jeweiligen Bevölkerungen mit jedem Jahr stärker ablehnten und den sie inzwischen längst nicht mehr im Griff haben" beschäftigt sich das Buch „The Strange Death of Europe“ – „Der seltsame Tod Europ...
von Pilgerer
Donnerstag 3. August 2017, 11:10
Forum: Das Refektorium
Thema: Lagerbildung / -denken in Gemeinden?
Antworten: 19
Zugriffe: 2311

Re: Lagerbildung / -denken in Gemeinden?

martin v. tours hat geschrieben:
Mittwoch 2. August 2017, 13:13
Die die sich am modernsten und tolerantesten geben sind oft die widerlichsten Heuchler.
Liberal ist nicht zwangsläufig freiheitlich, sondern oft intolerant gegenüber denen, die von der liberalen Ideologie abweichen.
von Pilgerer
Mittwoch 2. August 2017, 00:55
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 1731
Zugriffe: 114797

Re: Integrationspolitik 2

Die Fehler werden/wurden natürlich von den Autochthonen gemacht: Die Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt hält daran fest, dass Flüchtlinge ein „Geschenk für Deutschland“ seien. Allerdings müssten die Deutschen stärkere Anstrengungen für eine Integration unternehmen. https://www.berlinjourn...
von Pilgerer
Mittwoch 2. August 2017, 00:47
Forum: Das Refektorium
Thema: Lagerbildung / -denken in Gemeinden?
Antworten: 19
Zugriffe: 2311

Re: Ich stelle das hier

Was hatte Jesus vorhergesehen? "32 Siehe, es kommt die Stunde und ist schon gekommen, dass ihr zerstreut werdet, ein jeder in das Seine, und mich allein lasst" (Johannes 16,32). Immer wenn Christen sich in die individuelle Erkenntnis "zerstreuen" und sie über die Gegenwart Gottes stellen, verlassen ...
von Pilgerer
Mittwoch 2. August 2017, 00:41
Forum: Das Scriptorium
Thema: nicht Frieden, sondern das Schwert
Antworten: 15
Zugriffe: 3369

Re: nicht Frieden, sondern das Schwert

Bezüglich der Trinitätslehre und Christologie ist die Vätertradition sehr wichtig, um diesbezüglich "häretische" Auslegungen bei der Bibelexegese zu vermeiden. Dafür sind aber auch die großen Bekenntnisse (Apostolikum, Athanasisches und Nicänisches Glaubensbekenntnis, ...) eine gute Richtschnur. Zu ...
von Pilgerer
Dienstag 1. August 2017, 11:31
Forum: Das Scriptorium
Thema: nicht Frieden, sondern das Schwert
Antworten: 15
Zugriffe: 3369

Re: nicht Frieden, sondern das Schwert

Es gibt zwei Dinge, die hier zu unterscheiden sind: a) der Frieden im Herzen und der Seele, b) der äußerliche Frieden in der Welt. Wie das Buch Hiob zeigt, hatte vor Jesus der Satan Zugang zum Thronsaal Gottes. Er konnte in die Beziehung des Menschen zu Gott intervenieren und damit stören. Er konnte...
von Pilgerer
Sonntag 30. Juli 2017, 16:34
Forum: Das Refektorium
Thema: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0
Antworten: 1708
Zugriffe: 145137

Re: "Den Weg der Erneuerung weitergehen" 2.0

Es kommt drauf an, mit welcher Grundhaltung jemand das macht. Es ist durchaus möglich, "im Blick auf den Herrn" (Römer 14,6) zu unterschiedlichen Folgerungen zu kommen. Problematisch wird es, wenn der Blick nicht zuoberst auf den HERRN als Meister und Gott gerichtet ist, sondern auf den Willen des m...
von Pilgerer
Sonntag 30. Juli 2017, 16:20
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2842
Zugriffe: 191125

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Caviteño hat geschrieben:
Sonntag 30. Juli 2017, 12:21
Keine andere Partei liegt mit ihrem Familienbild so klar auf der Linie der katholischen Kirche, was deren politisierte Würdenträger aber nicht daran hindert, Stimmung gegen die AfD zu machen.
Vielleicht gibt es hier mehr Cäsaropapaismus als man denkt.
von Pilgerer
Sonntag 30. Juli 2017, 16:16
Forum: Das Brauhaus
Thema: Alles zum Thema Straßen-, Schienen- u. Luftverkehr
Antworten: 594
Zugriffe: 60007

Re: Alles zum Thema Straßen- und Schienenverkehr

Es ist ja bezeichnend, daß die Manipulationen in den USA und durch die dortigen Behörden zuerst geahndet wurden Die USA haben von ihrem traditionell liberalen ökonomischen System eine stärkere Trennung zwischen Wirtschaft und Politik, sind deshalb gegenüber Unternehmen sogar teils strenger. In Euro...
von Pilgerer
Samstag 29. Juli 2017, 15:43
Forum: Das Brauhaus
Thema: Alles zum Thema Straßen-, Schienen- u. Luftverkehr
Antworten: 594
Zugriffe: 60007

Re: Alles zum Thema Straßen- und Schienenverkehr

Der Autor sieht in den zahlreichen Vertuschungsmanövern von Daimler & Co das typische Verhalten einer sterbenden Industrie. Es ist auch eine Folge des politischen Protektionismus gegenüber solchen prestiegeträchtigen nationalen Großkonzernen, die für Deutschland stehen, hier eine große Wirtschaftsk...
von Pilgerer
Samstag 29. Juli 2017, 15:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: Christliche Parteien
Antworten: 159
Zugriffe: 21089

Re: Christliche Parteien

Meistens sind die christlichen Parteien so sektiererisch und abstrus, dass die keiner wählt. Zudem fehlt ihnen die Breite des Evangeliums. Meistens geht es in eine einseitige, radikal gesinnungsethische Richtung.
von Pilgerer
Samstag 29. Juli 2017, 15:29
Forum: Das Brauhaus
Thema: Terror allerorten
Antworten: 750
Zugriffe: 49332

Re: Terror allerorten

" "Schockierend": Mann mit Messer tötet im Supermarkt " Daraus: Zwei Männer, die den Flüchtenden mit blutigem Messer in der Hand beobachteten, wollen dessen Ausruf "Allahu Akbar" (Gott ist groß) mehrmals gehört haben. Es hat mit dem Islam zu tun. Entweder als islamistischer Terror oder als religion...
von Pilgerer
Freitag 28. Juli 2017, 19:19
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3333
Zugriffe: 263133

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Wir sollen zwischen den mächtigen Seilschaften, die mitunter Schlechtes tun und der "sanften" Kirche unterscheiden. Mitunter geschah und geschieht es tatsächlich, wie es im Prediger steht: "7 Siehst du, wie im Lande der Arme* Unrecht leidet und Recht und Gerechtigkeit zum Raub geworden sind, dann wu...
von Pilgerer
Donnerstag 27. Juli 2017, 11:01
Forum: Die Pforte
Thema: Mißbrauchsanschuldigungen II
Antworten: 3333
Zugriffe: 263133

Re: Mißbrauchsanschuldigungen II

Die Selbstüberhöhung der Kirche (und des Klerus) schafft den Nährboden für Missbrauch und dessen Vertuschung ... Es mag sein, dass das irdische Personal fehlbar ist und hier Probleme schafft. Das sollte aber nicht darüber täuschen, dass die eine heilige apostolische katholische Kirche transzendent ...