Die Suche ergab 2604 Treffer

von Pilgerer
Freitag 1. Juli 2011, 16:38
Forum: Das Refektorium
Thema: Ökumene
Antworten: 1342
Zugriffe: 90120

Re: Ökumene

Ist das lediglich eine Phrase oder gibt es auch Beispiele dafür? Das würde mich interessieren. Es ist in diesem Zusammenhang Aufgabe der römisch-katholischen Kirche, darüber zu urteilen, ob es gute Elemente der protestantischen Frömmigkeit gibt, die zur Kirche passen. Ein aktuelles Beispiel ist die...
von Pilgerer
Donnerstag 30. Juni 2011, 20:09
Forum: Das Refektorium
Thema: Ökumene
Antworten: 1342
Zugriffe: 90120

Re: Ökumene

Besteht durch die trinitarische Taufe aus katholischer Sicht nicht bereits eine minimale ökumenische Verbundenheit aller Christen mit der römisch-katholischen Kirche? Das ist immerhin mehr als nichts, und vielleicht gibt es noch die eine oder andere weitere Gemeinsamkeit, die bei weiterer Nachforsch...
von Pilgerer
Mittwoch 29. Juni 2011, 20:53
Forum: Die Klausnerei
Thema: Protestantischer Kirchenbegriff
Antworten: 135
Zugriffe: 15067

Re: Protestantischer Kirchenbegriff

Luther schreibt in seiner polemischen Schrift "von der babylonischen Gefangenschaft der Kirche": "Die Kirche hat mehr als zwölfhundert Jahre recht geglaubt, nie und nirgends haben die heiligen Väter die Transsubstantiation <was schon ein recht ungeheuerliches Wort ist und erträumt> erwähnt, bis die ...
von Pilgerer
Dienstag 28. Juni 2011, 22:35
Forum: Das Scriptorium
Thema: Begriff der Rechtfertigung
Antworten: 58
Zugriffe: 4213

Re: Begriff der Rechtfertigung

Rechtfertigung muss immer mit einer gewissen Heiligung verbunden sein, denn der Mensch, dem Gott die Sünden vergibt, muss und wird auch sein Leben mehr oder weniger ändern. Luther meint ja, die Gnade werde dem Menschen zugerechnet, auch wenn er weiterhin genau so sündige wie vorher. Soweit ich die ...
von Pilgerer
Dienstag 28. Juni 2011, 20:58
Forum: Die Klausnerei
Thema: Protestantischer Kirchenbegriff
Antworten: 135
Zugriffe: 15067

Re: Protestantischer Kirchenbegriff

Luther hat "Sola Scriptura" vielfach wie John Wesly in der Art von "prima scriptura" (http://en.wikipedia.org/wiki/Prima_scriptura) angewendet. Die Bibel ist der Maßstab, anhand dessen er die Tradition beurteilte. Das Fegefeuer hat er aussortiert, weil sie seiner Ansicht nach gegen die Bibel verstie...
von Pilgerer
Sonntag 26. Juni 2011, 12:59
Forum: Das Scriptorium
Thema: Begriff der Rechtfertigung
Antworten: 58
Zugriffe: 4213

Re: Begriff der Rechtfertigung

Ich bin leider nicht so häufig online, darum kommt meine Antwort manchmal etwas spät ;-) Um das Thema besser einzugrenzen: Es gibt zwei unterschiedliche Aspekte: 1. Wie (oder wodurch) werde ich gerechtfertigt? 2. Was sagt die Rechtfertigung genau aus? Bei der Eröffnung des Themas ging es mir um den ...
von Pilgerer
Freitag 24. Juni 2011, 16:15
Forum: Das Scriptorium
Thema: Begriff der Rechtfertigung
Antworten: 58
Zugriffe: 4213

Re: Begriff der Rechtfertigung

Was verstehen denn die katholischen Gelehrten genau darunter?
von Pilgerer
Freitag 24. Juni 2011, 13:59
Forum: Das Scriptorium
Thema: Begriff der Rechtfertigung
Antworten: 58
Zugriffe: 4213

Begriff der Rechtfertigung

Der Begriff der Rechtfertigung kommt im Katechismus der Katholischen Kirche wiederholt vor. Zum Beispiel heißt es zur Taufe: "Sie schenkt Anteil am göttlichen Leben der Dreifaltigkeit durch die heiligmachende Gnade, die Gnade der Rechtfertigung , die den Täufling in Christus und in seine Kirche eing...
von Pilgerer
Dienstag 21. Juni 2011, 18:55
Forum: Die Klausnerei
Thema: Protestantischer Kirchenbegriff
Antworten: 135
Zugriffe: 15067

Bild des Weizenkorns

Zum Thema "Kirche" finde ich das Gleichnis des Weizenkorns passend, das Jesus in Johannes 12,24 verwendet. Jesus sagt dort: "24 Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es viel Frucht." Jesus ist Eine...
von Pilgerer
Donnerstag 16. Juni 2011, 20:13
Forum: Die Klausnerei
Thema: EKD-Ratsvorsitzender Schneider erklärt das ev. Bekenntnis
Antworten: 47
Zugriffe: 3728

Re: EKD-Ratsvorsitzender Schneider erklärt das ev. Bekenntnis

Hallo, unter dem, was wir aus dem Evangelium Jesu Christi wissen, lesen wir die gesamte Heilige Schrift und gewinnen dann unsere ethischen Fundamentierungen. Nach den klassischen Bekenntnissen der Reformation genügt es nicht, gewisse ethische Prinzipien (seien es die 10 Gebote, Bergpredigt oder die ...
von Pilgerer
Montag 13. Juni 2011, 23:06
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Who is Who?
Antworten: 1595
Zugriffe: 181147

Re: Who is Who?

Hallo, danke euch allen für die herzliche Aufnahme im Forum! Das hört sich ja schonmal interessant an. Darf man fragen, welcher Gemeinschaft du jetzt angehörst? Nach wie vor gehöre ich der evangelischen Landeskirche an, in die ich hineingeboren bin. Dennoch ist meine christliche Sozialisation etwas ...
von Pilgerer
Samstag 11. Juni 2011, 16:01
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Who is Who?
Antworten: 1595
Zugriffe: 181147

Re: Who is Who?

Hallo Kreuzgangsforum, ist das hier eine Art persönlicher Vorstellungsbereich? Mein Benutzername soll dafür stehen, was ich als wichtig ansehe: Im Leben nach Veränderung trachten, immer weiter pilgern bis zum Ziel der Vollendung im himmlischen Jerusalem. Doch ich bin darüber unsicher, welche kirchli...