Die Suche ergab 2604 Treffer

von Pilgerer
Dienstag 12. September 2017, 11:31
Forum: Das Brauhaus
Thema: Was tun gegen den Klimaschwindel?
Antworten: 1676
Zugriffe: 141087

Re: Was tun gegen den Klimaschwindel?

Ob oder was davon durch den Menschen verursacht ist - darüber sollte es toleranten und gebildeten Menschen doch möglich sein offen zu diskutieren. Soweit es von Menschen verursacht wird, hat es eine moralische Dimension. Es ist ein Schuldthema. Gerade weil der Mensch vor Gott Verantwortung für die ...
von Pilgerer
Dienstag 12. September 2017, 11:20
Forum: Das Refektorium
Thema: "Religionsunterricht"?
Antworten: 468
Zugriffe: 48223

Re: "Religionsunterricht"?

erläuft die Unterrichtsplanung aber konstruktivistisch, bleibt dem Pädagogen gar nichts anderes übrig, als das aus den Schülern herausgekitzelte Wissen als jeweils für sich gültige Wirklichkeit stehen zu lassen, ohne die von dir zitierte religiöse Wahrheit näher in Betracht zu ziehen. Das würde - w...
von Pilgerer
Montag 11. September 2017, 10:22
Forum: Das Refektorium
Thema: "Religionsunterricht"?
Antworten: 468
Zugriffe: 48223

Re: "Religionsunterricht"?

Da fragt man sich allerdings, welchen Glauben konkret er meint. Wahrscheinlich einen Glauben in der arianischen Art. Darüber kommt die schuldische Vermittlung im Religionsunterricht nur sehr selten hinaus. Ich finde die Instrumentalisierung des Konstruktivismus im Zusammenhang mit theologischen Inh...
von Pilgerer
Freitag 8. September 2017, 21:02
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2842
Zugriffe: 190917

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Die Landtage, in denen die AfD vertreten ist, haben offensichtlich kein Problem, diese Partei nach "rechtsaußen" und damit direkt vor die Regierungsbank zu setzen Die Regierungsbänke sind bei Sitzungen eh meistens leer. Es gibt ja wichtigeres zu tun (z.B. Sekt-Empfänge von Lobbyisten). Nur bei wirk...
von Pilgerer
Freitag 8. September 2017, 20:58
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die Grünen
Antworten: 1727
Zugriffe: 94681

Re: Die Grünen

Mit dem Atomausstieg ist ein wesentlicher Grund ihrer Gründung erledigt. Deshalb könnten sie sich eigentlich auflösen oder zwischen Linke, SPD und FDP aufteilen. Doch welche Organisation macht das freiwillig? Der Wandel hin zu den E-Autos wird jetzt kommen. Es ist wichtig, ihn sanft und schleichend ...
von Pilgerer
Freitag 8. September 2017, 20:54
Forum: Das Scriptorium
Thema: Unsere „älteren Brüder“
Antworten: 662
Zugriffe: 56504

Re: Unsere „älteren Brüder“

Woher stammt beispielsweise deine Kenntnis über die Ethik der vormohammedanischen Propheten im Koran? Im Koran kommen die biblischen Propheten häufig vor. Das, was dort über sie steht, kommt dem in der Bibel sehr nah, auch in der Art der Sprache. Von daher kann ich mir gut vorstellen, dass diese Pa...
von Pilgerer
Freitag 8. September 2017, 20:28
Forum: Das Refektorium
Thema: "Religionsunterricht"?
Antworten: 468
Zugriffe: 48223

Re: "Religionsunterricht"?

Wenn Religionsunterricht zur Sozialkunde degeneriert, ist das konfessionelle Vorzeichen sinnlos. Dazu führt die Trennung im Moment dazu, dass die Christen religionskritisch erzogen werden, während die anderen (Juden, Muslime, ...) religionskonform unterrichtet werden. Das führt dazu, dass die Christ...
von Pilgerer
Freitag 8. September 2017, 11:28
Forum: Das Scriptorium
Thema: Gott des Alten + Neuen Testamentes - straft Gott heute noch?
Antworten: 78
Zugriffe: 15865

Re: Gott des Alten + Neuen Testamentes - straft Gott heute noch?

Unsere Welt ist eine gefallene Welt, die die Gottlosigkeit der gefallenen Menschen in sich trägt. Darum gibt es in ihr auch Knappheit, Schrecken und Katastrophen, die es in Gottes Welt nicht gibt. Wer sich von Gott entfernt, kommt ins Unheil. Wer sich Gott annähert, kommt immer mehr in die Glückseli...
von Pilgerer
Freitag 8. September 2017, 11:23
Forum: Das Scriptorium
Thema: Unsere „älteren Brüder“
Antworten: 662
Zugriffe: 56504

Re: Unsere „älteren Brüder“

Woher nimmst Du diese weitreichenden Informationen zum Islam? So viel ist das nun nicht. Der Koran lässt sich online teils lesen, da kann sich jeder selbst ein Bild machen. Dazu kommt bei den Muslimen die Bedeutung der "Hadithe", welche über Mohammeds Leben und Lehren berichten. Deshalb ist Mohamme...
von Pilgerer
Donnerstag 7. September 2017, 11:19
Forum: Das Scriptorium
Thema: Unsere „älteren Brüder“
Antworten: 662
Zugriffe: 56504

Re: Unsere „älteren Brüder“

dann müsste zumindest der gutwillige Islam (der den Koran also so auslegt, dass er z.B. kompatibel ist) ebenso davon betroffen sein. Auch seine Anhänger könnten sich darauf berufen, durch die Befolgung des Gesetzes sich auf die Wiederkehr Jesu vorzubereiten, da ja, wer Gutes tut, wie der Islam Gute...
von Pilgerer
Mittwoch 6. September 2017, 21:27
Forum: Das Brauhaus
Thema: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?
Antworten: 2842
Zugriffe: 190917

Re: Die »Alternative für Deutschland«: für Christen wählbar?

Yeti hat geschrieben:
Mittwoch 6. September 2017, 13:39
von Storch protestantisch
habe ich für katholischer als der Papst gehalten.
von Pilgerer
Mittwoch 6. September 2017, 21:16
Forum: Das Scriptorium
Thema: Unsere „älteren Brüder“
Antworten: 662
Zugriffe: 56504

Re: Unsere „älteren Brüder“

Slenczka sagt, mit Blick auf die Geschichte und den Stand der theologischen Erkenntnisse könne die Kirche das Alte Testament nicht mehr so verstehen, wie es in der Kirche lange verstanden wurde, nämlich als Sammlung von Texten, in denen bereits der neutestamentliche Christus verkündigt wird Da die ...
von Pilgerer
Mittwoch 6. September 2017, 18:02
Forum: Das Scriptorium
Thema: Gott des Alten + Neuen Testamentes - straft Gott heute noch?
Antworten: 78
Zugriffe: 15865

Re: Gott des Alten + Neuen Testamentes - straft Gott heute noch?

Die Frage ist, mit welchem Motiv jemand straft. Ist der Zweck der Strafe die Besserung und seelische Heilung - oder ist der Zweck die Schädigung des Bestraften? Bei Gott, der gut ist, der die Liebe ist und der für Seine Feinde Sich Selbst am Kreuz opferte, es es unvorstellbar, dass er Strafe als Sch...
von Pilgerer
Mittwoch 6. September 2017, 11:47
Forum: Das Brauhaus
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 415
Zugriffe: 21019

Re: Bundestagswahl 2017

Habe gerade diese Seite von der Caritas gefunden: https://www.waehltmenschlichkeit.de/ Frage: Was bedeutet denn das jetzt konkret? Soviel Aufwand, und ich bin nicht einen Schritte weiter. Was heißt das, Menschlichkeit wählen? Das wird ja auf der Seite erklärt: Deutschland geht es so gut wie selten....
von Pilgerer
Mittwoch 6. September 2017, 11:20
Forum: Das Refektorium
Thema: CIC 1061 §1 Ehevollzug
Antworten: 82
Zugriffe: 8672

Re: CIC 1061 §1 Ehevollzug

Was bedeutet hier Matthäus 5,28 "Ich aber sage euch: Wer eine Frau ansieht, sie zu begehren, der hat schon mit ihr die Ehe gebrochen in seinem Herzen." ? Damit deutet Jesus an, dass schon mit einem begehrenden Blick eine eheartige Verbindung geschehen kann, die der Ehe vorbehalten ist und in anderen...
von Pilgerer
Dienstag 5. September 2017, 14:40
Forum: Die Pforte
Thema: Schisma, Häresie und Dogmenleugnung
Antworten: 244
Zugriffe: 17500

Re: Schisma, Häresie und Dogmenleugnung

Ich weiß jetzt wirklich nicht, was Du hier veranstalten willst. Ich habe hier eine kleine Meinungsverschiedenheit gegenüber der römisch-katholischen Kirche angedeutet, ohne sie in diesem rein katholischen Unterforum weiter diskutieren zu wollen. Mein Stammbaum hat mich in eine andere Konfession gef...
von Pilgerer
Montag 4. September 2017, 10:18
Forum: Die Pforte
Thema: Schisma, Häresie und Dogmenleugnung
Antworten: 244
Zugriffe: 17500

Re: Schisma, Häresie und Dogmenleugnung

Und die Nicht-Katholiken unterstehen nicht der Jurisdiktion der katholischen Kirche. Dabei übersieht sie, dass einige der einen heiligen apostolischen katholischen Kirche angehören, die nicht römisch-katholisch sind. Das was im ersteren Sinn katholisch ist, ist das Gegenteil zu abgrenzendem Denken.
von Pilgerer
Sonntag 3. September 2017, 23:31
Forum: Die Pforte
Thema: Schisma, Häresie und Dogmenleugnung
Antworten: 244
Zugriffe: 17500

Re: Schisma, Häresie und Dogmenleugnung

In aller Regel werden jedoch keine außerkirchlichen Organisationen und/oder Gemeinschaften beurteilt und dazu muß man wohl die "messianischen Juden" zählen, weil sie AFAIK ungetauft sind. Also ist es egal, was außerhalb der römisch-katholischen Kirche von Christusgläubigen aller Art veranstaltet wi...
von Pilgerer
Sonntag 3. September 2017, 23:04
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues von der gendergerechten Multikulti-Gesellschaft
Antworten: 2669
Zugriffe: 171857

Re: Neues von der gendergerechten Multikulti-Gesellschaft

Ich habe die Balten bisher für eine Untergruppe der Slawen gehalten. Dass sie eine eigene Völkergruppe bilden, ist für mich neu. Darum danke für etwas Allgemeinbildung!
von Pilgerer
Sonntag 3. September 2017, 11:54
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern V
Antworten: 2312
Zugriffe: 261565

Re: Nachrichten aus den Bistümern V

die gesellschaft hat sich gewandelt ich denke was als Erneuerung verstanden wird ist keine Wiederherstellung eines christlichen Gemeinwesens den dazu fehlen die Zwangsmittel früherer Jahrhunderte (Landesherr) aber auch das Interesse der Menschen Die Gesellschaft tendiert ohne die religiösen Zwangsm...
von Pilgerer
Sonntag 3. September 2017, 11:37
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues von der gendergerechten Multikulti-Gesellschaft
Antworten: 2669
Zugriffe: 171857

Re: Neues von der gendergerechten Multikulti-Gesellschaft

Also lange bevor sie sich einbildeten, irgendwie "deutsch" zu sein oder gar "deutsche Tugenden" zu verkörpern. Dazwischen lag die Geschichte des Deutschen Ordens in den baltischen Ländern. Das Herzogtum Preußen war der Rest davon, der durch diese Herrschaft des Deutschen Ordens "germanisiert" wurde...
von Pilgerer
Samstag 2. September 2017, 15:34
Forum: Das Brauhaus
Thema: Neues von der gendergerechten Multikulti-Gesellschaft
Antworten: 2669
Zugriffe: 171857

Re: Neues von der gendergerechten Multikulti-Gesellschaft

Beim Geschichtsbewußtsein bin ich voll dafür, ich halte es für geschichtsvergessen, ausgerechnet diese Kuppel neu zu bauen, Vaterland wollten gerade die Paulskirchenvertreter gegen die Hohenzollern. Dass der Bau demokratisch legitimiert ist, stört mich am allermeisten. Da wird man es mit seinen Tra...
von Pilgerer
Donnerstag 31. August 2017, 16:19
Forum: Die Pforte
Thema: Schisma, Häresie und Dogmenleugnung
Antworten: 244
Zugriffe: 17500

Re: Schisma, Häresie und Dogmenleugnung

Die Frage ist mir bei den sogenannten "messianischen Juden" gekommen, bei denen nicht ganz klar ist, ob sie an die Trinität und Göttlichkeit Christi überhaupt glauben oder ob sie eine Art evangelikale Freikirche im jüdischen Gewand sind.
von Pilgerer
Donnerstag 31. August 2017, 16:05
Forum: Die Pforte
Thema: Schisma, Häresie und Dogmenleugnung
Antworten: 244
Zugriffe: 17500

Re: Schisma, Häresie und Dogmenleugnung

Gibt es eine differenzierte Einteilung der Häresien? Schließlich teilen manche mehr und manche weniger die Glaubensinhalte der römisch-katholischen Kirche. Manche Häresien betreffen die zentralen Fragen des christlichen Glaubens wie die Trinität, während andere in Fragen der Kirchenstruktur entstand...
von Pilgerer
Donnerstag 31. August 2017, 11:41
Forum: Das Refektorium
Thema: Alles zu Bußsakrament/Beichte 2.0
Antworten: 208
Zugriffe: 29715

Re: Alles zu Bußsakrament/Beichte 2.0

Aber es ist ja schließlich doch so, das ich ehrlich bereuen muss, damit die Beichte gültig ist. Womit wir wieder bei persönlichen Einstellungen wären. Reue meint hier nicht tagelang in Sack und Asche zu gehen, sondern eine neue Perspektive zu finden, wie das Leben ohne diese Sünde in der Praxis zu ...
von Pilgerer
Dienstag 29. August 2017, 20:51
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 1731
Zugriffe: 114667

Re: Integrationspolitik 2

Ein Land, in dem Eigentumsrechte gesichert sind, das über eine unabhängige Justiz verfügt und in dem Korruption niedrig ist, wird auch wirtschaftlich erfolgreich sein. Leider hapert es an diesen Bedingungen in einigen afrikanischen Ländern. Das stimmt. Europas historische politische, wirtschaftlich...
von Pilgerer
Montag 28. August 2017, 14:21
Forum: Die Pforte
Thema: Papstreisen
Antworten: 208
Zugriffe: 36061

Re: Papstreisen

Gibt es da nennenswerte Zahlen an Katholiken?
von Pilgerer
Sonntag 27. August 2017, 13:30
Forum: Das Brauhaus
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 415
Zugriffe: 21019

Re: Bundestagswahl 2017

Wie seht ihr die Chancen für die Jamaika-Koalition? Spannend wäre da, wer Außenminister wird, weil FDP und Grüne gewohnt waren, als Juniorpartner jeweils dies attraktive Ministeramt zu bekommen. Entgegen meiner Erwartung wird nun doch das Thema Migration auf der Tagesordnung der letzten Wochen des W...
von Pilgerer
Sonntag 27. August 2017, 13:26
Forum: Das Brauhaus
Thema: Integrationspolitik 2
Antworten: 1731
Zugriffe: 114667

Re: Integrationspolitik 2

Legale Einwanderung ist durchaus vorgesehen, man denke an die blue card oder an die Anwerbung von Pflegekräften. Es ist ja nicht so, daß D. oder Europa sich abschotten. Studentenvisa werden großzügig erteilt und nach dem Studium kann man dann in D. bleiben, wenn man hier einen Arbeitsplatz findet. ...
von Pilgerer
Samstag 26. August 2017, 18:34
Forum: Das Scriptorium
Thema: Gottes Macht
Antworten: 24
Zugriffe: 2720

Re: Gottes Macht

Gott kann das Böse überwinden, indem er in das Herz des Bösen einzieht. Jerusalem ist ein geographisch-geistliches Äquivalent zum Herzen des gefallenen Menschen, der durch die Erbsünde aus seinem Herzen Böses hervorbringt. Kannst du diesen Quatsch bitte belegen? Privatoffenbarung oder irgendein spä...
von Pilgerer
Samstag 26. August 2017, 11:41
Forum: Das Refektorium
Thema: Paul VI. Der verkannte Papst
Antworten: 16
Zugriffe: 1658

Re: Paul VI. Der verkannte Papst

Der Gottesdienst gerät meiner Meinung nach zur Unterhaltungsshow. Nicht mehr Gott steht im Mittelpunkt. Nein, der Priester und das Volk! Die Gefahr ist, dass es zu einer rein kulturellen/folkloristischen Unterhaltung wird ohne den religiösen Charakter! Das ist simulierte Religion in der Art "wir tu...
von Pilgerer
Samstag 26. August 2017, 11:35
Forum: Das Brauhaus
Thema: Linksextremismus
Antworten: 95
Zugriffe: 8791

Re: Linksextremismus

Wie blöd kann man eigentlich sein? Mit diesen Maßnahmen hätten die Betreiben nach Hamburg nun wirklich rechnen können. Ist das so? Bisher schienen mir die Linksextremen in Deutschland recht gut behütet vor staatlichen Maßnahmen, vielleicht haben sie gedacht, das geht so weiter. Aber mit den Aktione...