Die Suche ergab 3823 Treffer

von Lutheraner
Dienstag 4. Oktober 2011, 12:24
Forum: Die Klausnerei
Thema: Evangelische Kirchenbauten
Antworten: 86
Zugriffe: 16392

Re: Evangelische Kirchenbauten

Stephen Dedalus hat geschrieben:
Moser hat geschrieben:Stiftskirche Stuttgart:
Gefällt Dir die?

Ich habe dort häufig gesungen, als ich noch in Stuttgart wohnte. Die Neugestaltung halte ich für insgesamt wenig geglückt. Das liegt vor allem an der Kombination von Glas und Metall.
Das geht mir auch so. Die Kirche wirkt irgendwie römisch-katholisch.
von Lutheraner
Dienstag 4. Oktober 2011, 12:23
Forum: Die Klausnerei
Thema: Evangelische Kirchenbauten
Antworten: 86
Zugriffe: 16392

Re: Evangelische Kirchenbauten

obsculta hat geschrieben:Evangelische Kirche Haan/Rhld.

Eine wunderschöne, evangelische Kirche,ohne
den Pseudokatholizismus verschiedener, oben gezeigter
Kirchen.
Nö, nicht pseudokatholisch, sondern wahrhaft katholisch (im Gegensatz zu euren pseudoreformierten Gotteshäusern) :P
von Lutheraner
Freitag 30. September 2011, 12:19
Forum: Die Pforte
Thema: Papstbesuch Deutschland 2011
Antworten: 1294
Zugriffe: 99476

Re: Papstbesuch Deutschland 2011

Pit hat geschrieben:@ Lutheraner

Darf ich mir den Text ausdrucken, denn ich würde ihn gerne einigen "WsK"-nahen Kritikern an die Hand geben, es ist die mit Abstand beste Zusammenfassung und Bewertung des Papstbesuches, die ich bisher gelesen habe :) :daumen-rauf: .
Hallo Pit,

Ja, natürlich!
von Lutheraner
Freitag 30. September 2011, 11:25
Forum: Die Klausnerei
Thema: Evangelische Kirchenbauten
Antworten: 86
Zugriffe: 16392

Re: Evangelische Kirchenbauten

Hauptkirche St. Michaelis in Hamburg (erbaut Anfang des 2. Jahrhunderts)

http://www.holidaycheck.de/data/urlaubs ... 38645.jpg

http://www.holidaycheck.de/data/urlaubs ... 38649.jpg
von Lutheraner
Freitag 30. September 2011, 11:15
Forum: Die Klausnerei
Thema: Evangelische Kirchenbauten
Antworten: 86
Zugriffe: 16392

Re: Evangelische Kirchenbauten

Die schönste Kirche, die derzeit von der SELK genutzt wird, ist die Schloßkirche in Weißenfels. Sie wurde im 17. Jahrhundert als evang.-luth. Kirche erbaut und nach dem zweiten Weltkrieg den konfessionellen Lutheranern zur Nutzung überlassen. http://www.vokalensemble-congusto.de/Konzerte/images/Konz...
von Lutheraner
Freitag 30. September 2011, 09:06
Forum: Das Refektorium
Thema: Ökumene
Antworten: 1342
Zugriffe: 98317

Re: "Ökumene"

@elmar: Worte Jesu: Hoc est enim corpus meum.... Kath. Eucharistieverständnis: Das gewandelte Brot bleibt dauerhaft der Leib Christi. Worte Jesu: Du bist Petrus, der Fels... oder: Alles, was ihr auf Erden binden werdet... Kath. Amtsverständnis: Apostolische Sukzession.. Beides müßte bei den erwarte...
von Lutheraner
Donnerstag 29. September 2011, 18:26
Forum: Das Refektorium
Thema: Ökumene
Antworten: 1342
Zugriffe: 98317

Re: "Ökumene"

Ein kurzer Einwurf: ... ich habe ehrlich gesagt keine Lust, das hier für sieben Sakramente nachzuerzählen. Wenn dir diese Erklärungen nicht bekannt sind, dann frage ich mich, auf welcher Grundlage du die katholische Lehre überhaupt verurteilen willst. Du kennst sie offenbar nichtmal. Ich kenne sie u...
von Lutheraner
Donnerstag 29. September 2011, 15:32
Forum: Die Klausnerei
Thema: Heilig
Antworten: 12
Zugriffe: 2453

Heilig

Was bedeutet der Begriff "heilig" für Euch? Heilig ist für mich etwas, das von Gott kommt, durch das Gottes Wirken fühlbar wird. Daher halte ich es für richtig von der "Heiligen Schrift" oder dem "Heiligen Abendmahl" zu sprechen. Ich muss es aber entscheiden ablehnen, wenn der Begriff des Heiligen f...
von Lutheraner
Donnerstag 29. September 2011, 15:25
Forum: Die Klausnerei
Thema: Litfaßsäule
Antworten: 1353
Zugriffe: 143662

Re: Litfaßsäule

Das ist eher ein Thema für die Sakristei ;)
von Lutheraner
Donnerstag 29. September 2011, 09:42
Forum: Das Refektorium
Thema: Liturgische Mißbräuche und kein Ende...
Antworten: 1676
Zugriffe: 105978

Re: Liturgische Mißbräuche und kein Ende...

Und warum muss man auf alles anspringen, was Anhänger der Piusbruderschaft im Netz finden? Kann doch durchaus sein, dass es sich nur um eine Probe von irgendjemandem für irgendwas handelte. Die Bild-URL spricht schon fast für sich: http://www.dioezese-linz.at/redaktion/data/redaktion/gallery_1160/b...
von Lutheraner
Donnerstag 29. September 2011, 09:23
Forum: Die Pforte
Thema: Papstbesuch Deutschland 2011
Antworten: 1294
Zugriffe: 99476

Re: Papstbesuch Deutschland 2011

KOMMENTAR: Papstbesuch --------------- Papst Benedikt XVI. hat vom 22. bis zum 25. September 2011 Deutschland besucht. Bischof Hans-Jörg Voigt (Hannover) von der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK), der am 23. September an einem ökumenischen Wortgottesdienst mit dem Oberhaupt der rö...
von Lutheraner
Mittwoch 28. September 2011, 12:30
Forum: Das Refektorium
Thema: Weltbild-Verlag - noch christlich...?
Antworten: 372
Zugriffe: 35056

Re: Weltbild-Verlag - noch christlich...?

@Dottore: Sprichst du gerade von Weltbild oder der nachkonziliären Kath. Kirche? :hae?:
von Lutheraner
Mittwoch 28. September 2011, 12:29
Forum: Das Refektorium
Thema: Ökumene
Antworten: 1342
Zugriffe: 98317

Re: "Ökumene"

Nochmal zur Info: Das 19. Jahrhundert ist vorbei. Ja, leider. Damals konnte man wenigstens im großen und ganzen noch davon ausgehen, daß auch Protestanten den christlichen Glauben teilen und keine verirrten Esoteriker sind. Nur hat man sich zu der Zeit wirklich gegenseitig als verwirrte Esoteriker ...
von Lutheraner
Mittwoch 28. September 2011, 12:25
Forum: Das Refektorium
Thema: Ökumene
Antworten: 1342
Zugriffe: 98317

Re: "Ökumene"

Nach 500 Jahren hätten aber auch die Lutheraner im Augustinerkloster den Papst begrüßen können mit den Worten: Wir sind wieder dabei. Dieses Geschenk wäre eben auch nicht klein ausgefallen. :hae?: Und was hätte das heißen sollen? Unterordnung unter das Primat des Papstes? Was ich auch noch interess...
von Lutheraner
Mittwoch 28. September 2011, 12:20
Forum: Das Refektorium
Thema: Weltbild-Verlag - noch christlich...?
Antworten: 372
Zugriffe: 35056

Re: Weltbild-Verlag - noch christlich...?

Achso, der Papst ist nur noch so eine Art übergeordneter Pressesprecher? Dann sollte es ja auch keine Probleme mit der Anerkennung durch EKD & Co geben. Im Ernst: Weltbild tritt nicht als Kath. Buchhandlung auf und es wissen auch nur wenige, dass die Verlagsgruppe den Kath. Bistümern gehört. Daher w...
von Lutheraner
Mittwoch 28. September 2011, 09:34
Forum: Das Refektorium
Thema: Ökumene
Antworten: 1342
Zugriffe: 98317

Re: "Ökumene"

lifestylekatholik hat geschrieben: – verdammt noch mal –
Das macht 10 Ave Maria und 5 Vater Unser.
von Lutheraner
Mittwoch 28. September 2011, 09:25
Forum: Das Refektorium
Thema: Ökumene
Antworten: 1342
Zugriffe: 98317

Re: "Ökumene"

Du bist hier im Refektorium, also – verdammt noch mal – wähle deine Worte entsprechend. Ist dir das so unmöglich? :roll: Bei allem gebotenen Respekt - ja. Ich werde mich, auch im Refektorium, nicht entblöden, die Kirche, der ich angehöre und die sich selbst als Kirche versteht, in vorauseilendem Ge...
von Lutheraner
Mittwoch 28. September 2011, 09:15
Forum: Das Refektorium
Thema: Weltbild-Verlag - noch christlich...?
Antworten: 372
Zugriffe: 35056

Re: Weltbild-Verlag - noch christlich...?

In einem Interview wurde in den letzten Tagen etwas erwähnt, das sehr unwahrscheinlich klang: bei Weltbildverlag könne man Erotisches érwerben. Nachgeschaut und :glubsch:, zwar sind die Filme frei am 16, aber dennoch. (Ihr braucht das nicht zu überprüfen, glaubt's mir einfach.) Soweit ich weiß, ver...
von Lutheraner
Dienstag 27. September 2011, 12:20
Forum: Die Sakristei
Thema: Der Heimkehrer-Thread
Antworten: 132
Zugriffe: 13409

Re: Der Heimkehrer-Thread

Ein Thread für alle Fragen rund um das Thema Heimkehr in die hl. Kirche. Gut. 1. Frage: Was ist die "hl. Kirche" für dich? Bisher habe ich dazu von dir nur Geschwurbel (sorry) gelesen, so dass ich davon ausging, dass es sich dabei um ein Konstrukt handelt, das nur in deinem Kopf existiert. Langsam ...
von Lutheraner
Dienstag 27. September 2011, 11:52
Forum: Das Refektorium
Thema: Ökumene
Antworten: 1342
Zugriffe: 98317

Re: "Ökumene"

@Lutheraner: Und wie soll die EKD angesichts der Geltung sich gegenseitig widersprechender Bekenntnisse verbindliche Aussagen z.B. über das Abendmahl oder das geistliche Amt machen können? Es ging um den Lutherischen Weltbund (LWB). Die EKD gehört nicht dem LWB an. Bei der EKD könnte man die Leuenb...
von Lutheraner
Montag 26. September 2011, 12:28
Forum: Das Refektorium
Thema: Ökumene
Antworten: 1342
Zugriffe: 98317

Re: "Ökumene"

Inwiefern decken sich dessen Ansichten mit denen einer Käßmann, eines Schneiders oder einer Jepsen? Wie bringt er die Unterschiede im afrikanischen, nordamerikanischen, skandinavischen und z. B. deutschen Luthertum unter einen Hut? Gegenfrage: Inwiefern decken sich Papst Benedikts Ansichten mit den...
von Lutheraner
Donnerstag 22. September 2011, 15:22
Forum: Das Refektorium
Thema: Interkommunion?
Antworten: 228
Zugriffe: 17829

Re: Interkommunion?

Welche geistlichen Folgen hat es, wenn ein Protestant verbotenerweise an der katholischen Eucharistie teilnimmt? Gibt es noch eine größere kirchliche Strafe als die Exkommunikation, die ohnehin für alle Protestanten gilt? Sie essen sich das Gericht. 1 Kor 11, 29 So richtig passt das aber auch nicht...
von Lutheraner
Donnerstag 22. September 2011, 13:39
Forum: Das Refektorium
Thema: Interkommunion?
Antworten: 228
Zugriffe: 17829

Re: Interkommunion?

Welche geistlichen Folgen hat es, wenn ein Protestant verbotenerweise an der katholischen Eucharistie teilnimmt? Gibt es noch eine größere kirchliche Strafe als die Exkommunikation, die ohnehin für alle Protestanten gilt? Sie essen sich das Gericht. 1 Kor 11, 29 So richtig passt das aber auch nicht.
von Lutheraner
Mittwoch 21. September 2011, 15:58
Forum: Die Pforte
Thema: Papstbesuch Deutschland 2011
Antworten: 1294
Zugriffe: 99476

Re: Papstbesuch Deutschland 2011

cantus planus hat geschrieben:Dass der neue Papst Deutscher ist, ist mir dabei vollkommen egal. Wer sich darüber freut, hat m. E. bereits das erste Problem mit seiner Sicht auf das Papstamt.
Das geht ja schon bei Herrn Lammert los.
von Lutheraner
Mittwoch 21. September 2011, 11:27
Forum: Das Refektorium
Thema: Ökumene
Antworten: 1342
Zugriffe: 98317

Re: "Ökumene"

Wie Schneider die Matthäus-Stelle über den Begriff Vater auslegt, das halte ich gelinde gesagt für eine Dummheit, die ich von Freikirchlern zur Genüge kenne, aber einem ev. Theologen nicht ohne Weiteres zugetraut hätte. Man muss doch die Worte Jesu im Kontext lesen und verstehen, denn der Herr war ...
von Lutheraner
Dienstag 20. September 2011, 11:32
Forum: Die Pforte
Thema: Papstbesuch Deutschland 2011
Antworten: 1294
Zugriffe: 99476

Re: Papstbesuch Deutschland 2011

Wie passen diese beiden Aussagen eigentlich zusammen? Papst im "Wort zum Sonntag": Im Augustinerkloster, in der Augustinerkirche, in der Luther seinen Weg begonnen hat, darf ich mich mit Vertretern der Evangelischen Kirche Deutschlands treffen. Wir werden dort miteinander beten, auf das Wort Gottes...
von Lutheraner
Donnerstag 15. September 2011, 15:05
Forum: Das Brauhaus
Thema: Landtagswahl Bayern 2013
Antworten: 86
Zugriffe: 5880

Re: Landtagswahl Bayern 2013

Ich kann mir schon vorstellen, dass die SPD mit Ude 25% holen kann. Die Grünen schaffen vielleicht 18%, die FDP fliegt aus dem Landtag und wenn die Freien Wähler es wieder schaffen, dann wäre der Wechsel möglich. Ich glaube auch nicht, dass diese Regierung so schlecht wäre. Die Homo-Ehe haben ja sch...
von Lutheraner
Montag 12. September 2011, 15:20
Forum: Die Klausnerei
Thema: Litfaßsäule
Antworten: 1353
Zugriffe: 143662

Re: Litfaßsäule

Aber auch die Lutheraner haben sich hier nicht mit Ruhm bekleckert; auf ein wie auch immer geartetes "Protestantenbashing" sind nahezu keine dem Angegriffenen den Rücken stärkenden Worte gekommen - Solidarität? Brüderlichkeit? Dialog? Einstehen für protestantische Werte und Standpunkte? Verteidigun...
von Lutheraner
Montag 12. September 2011, 11:00
Forum: Die Klausnerei
Thema: Litfaßsäule
Antworten: 1353
Zugriffe: 143662

Re: Litfaßsäule

Ewald Mrnka hat geschrieben:Bei Protestantens findet man eh vergleichweise mehr Radikale & Spinner als bei Katholens.
Das habe ich früher auch gedacht, aber seit ich dieses Forum kenne... :breitgrins:
von Lutheraner
Freitag 9. September 2011, 10:53
Forum: Das Refektorium
Thema: Der Kirche in ihren materiellen Bedürfnissen beistehen
Antworten: 34
Zugriffe: 1892

Re: Der Kirche in ihren materiellen Bedürfnissen beistehen

Das entscheidet die Kirche, aber nicht der einfache Gläubige. (das sollte die einzig mögliche Kath. Antwort auf Deine Frage sein) Wieso? Aussagen über finanzielle Angelegenheiten dürften doch wohl kaum in den Bereich des kirchlichen Lehramtes fallen. Aber sicher, siehe z.B. Apg. 5, 1 ff. Vielleicht...
von Lutheraner
Freitag 9. September 2011, 10:23
Forum: Die Klausnerei
Thema: Litfaßsäule
Antworten: 1353
Zugriffe: 143662

Re: Hans Apel ist verstorben

Marcus hat geschrieben:Ich wollte dazu auch schon etwas Kritisches anmerken, hielt das dann allerdings doch angesichts des Heimgangs von Apel für mehr als unangemessen. Möge er in Frieden ruhen.
Das sehe ich auch so.
Gott sei ihm gnädig.
von Lutheraner
Donnerstag 8. September 2011, 16:14
Forum: Das Refektorium
Thema: Der Kirche in ihren materiellen Bedürfnissen beistehen
Antworten: 34
Zugriffe: 1892

Re: Der Kirche in ihren materiellen Bedürfnissen beistehen

@Lutheraner Theresita hat ja den Katechismus wiedergegeben: Habe im Katechismus das Kirchengebot gefunden: Du sollst im Rahmen deiner Möglichkeiten der Kirche in ihren materiellen Bedürfnissen beistehen. Bleibt die Entscheidung, was materielle Bedürfnisse der Kirche sind. Das entscheidet die Kirche...