Die Suche ergab 315 Treffer

von Wim1964
Mittwoch 17. November 2010, 16:07
Forum: Das Refektorium
Thema: Gotthold Hasenhüttl
Antworten: 45
Zugriffe: 1826

Re: Gotthold Hasenhüttl

na endlich hat er das formal vollzogen, was glaubensmäßig schon lange gegeben war.
von Wim1964
Mittwoch 17. November 2010, 12:38
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus der Weltkirche II
Antworten: 1612
Zugriffe: 149216

Re: Nachrichten aus der Weltkirche II

Möge die Konferenz eine positive Wirkung zeigen. ...sind deswegen schon Moslems zum katholischen Glauben konvertiert? - habe gar nichts davon mitbekommen... "interreligiöser Dialog" :gaehn: ist da schon mal was Griffiges dabei rausgekommen, außer Absichtserklärungen, Wünsche,.... Was für die Kirche...
von Wim1964
Dienstag 16. November 2010, 20:18
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 45672

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

Gut eine Regel der heiligen Schrift lautet: "Wer unter Euch ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein." Also bist Du gänzlich ohne Sünden und dazu befähigt andere mit Steinen zu bewerfen? Wie sieht es mit Deiner Sexualität aus? Zum Beispiel Jungfräulich in die Ehe eingetreten? Wenn man die Sünde benen...
von Wim1964
Dienstag 16. November 2010, 20:05
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten II
Antworten: 1602
Zugriffe: 113247

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten II

@ Wim: Ich würde sagen: Es kommt nicht auf die Menge der Eucharistie oder die Gestalten an. Ob man eine Hostie bekommt oder zwei — habe ich schon einmal erlebt, ein Priester wollte den Tabernakel leer machen — oder ob man eine Hostie und einen Schluck Wein oder zwei Schluck Wein zu sich nimmt: Es i...
von Wim1964
Dienstag 16. November 2010, 19:52
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten II
Antworten: 1602
Zugriffe: 113247

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten II

Ist es in Ordnung, wenn ein Priester während einer Hl.Messe mehr als eine Hostie zu sich nimmt? (Ich habe es schon öfters gesehen!) Ähnliche Gedanken kamen mir gerade auch: Wenn man in zweierlei Gestalt kommuniziert, empfängt man ja auch den Herrn vollkommen zweimal (vorausgesetzt, dass die Hostie ...
von Wim1964
Dienstag 16. November 2010, 05:36
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kurzmeldungen / Nachrichten
Antworten: 3681
Zugriffe: 184585

Re: Kurzmeldungen / Nachrichten

Oder dürfen wir demnächst auch Weihnachten und Ostern nicht mehr feiern, weil sich andere Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften ausgeschlossen fühlen (könnten)? Ach nee, gerade bei den beiden Festen besteht ja keine Gefahr - die feiern irgendwie (fast) alle, weil es so schön fürs Herz ist. D...
von Wim1964
Samstag 13. November 2010, 15:46
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern II
Antworten: 1728
Zugriffe: 169226

Re: Nachrichten aus den Bistümern II

Beitrag von der FSSPX: Erzbistum Freiburg: Glaubensverwässerung in der Jugendseelsorge Auch kath.net berichtet über die Veranstaltung: Liturgiemissbrauch im Erzbistum Freiburg: Ich glaube an mich! Erzbistum Freiburg reagiert: 'Hier ist ein Fehler passiert' ... ja, dass das Ganze zu kath.net vorgedr...
von Wim1964
Samstag 13. November 2010, 15:40
Forum: Der Gemüsegarten
Thema: Fromme Geschmacklosigkeiten
Antworten: 27
Zugriffe: 1357

Re: Fromme geschmacklosigkeiten

anneke6 hat geschrieben:Toll, jetzt habe ich schon diesen Ohrwurm…"Pater Piiio, du Vater von Milljoonen…"
:D

Naja, über Geschmack lässt sich nicht streiten - ich allerdings bekomme von solcher Musik nach spätestens 30s 'nen Hirn-Reset :ikb_stretcher: - also vorsicht
von Wim1964
Donnerstag 11. November 2010, 21:54
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus der Weltkirche II
Antworten: 1612
Zugriffe: 149216

Re: Nachrichten aus der Weltkirche II

Sollte der Papst tatsächlich vor Ostern nach Stuttgart kommen, dann sollte er im Rahmen des ökumenischen Abends am 18. März auch eine evangelische Kirche besuchen. Das wäre eine selbstverständliche Geste eines Papstes, der sich in Moscheen verneigt, Na hoffentlich tut er das nicht - aber er könnte ...
von Wim1964
Freitag 29. Oktober 2010, 01:40
Forum: Das Refektorium
Thema: pro multis... = für alle oder für viele?
Antworten: 697
Zugriffe: 69829

Re: Vatikan: Pro Multis = Für Viele

Vulpius Herbipolensis hat geschrieben:[...]Hw. Stadtmüller? Wenn ja: :daumen-rauf:
jepp....Ich sehe schon - wir verstehen uns.... :ikb_thumbsup:

Wim1964
von Wim1964
Montag 25. Oktober 2010, 21:45
Forum: Das Refektorium
Thema: pro multis... = für alle oder für viele?
Antworten: 697
Zugriffe: 69829

Re: Vatikan: Pro Multis = Für Viele

Vorletztes Jahr hat bei uns am Palmsonntag ein Franziskaner zelebriert und bei der Wandlung "... für viele ..." gesagt. Als er ein paar Monate zuvor schon mal bei uns war, hat er, wenn ich mich recht erinnere, "... für alle ..." gebetet; offensichtlich paßt er die Formulierung also an. Und: Ja, ich...
von Wim1964
Montag 25. Oktober 2010, 20:01
Forum: Das Refektorium
Thema: pro multis... = für alle oder für viele?
Antworten: 697
Zugriffe: 69829

Re: Vatikan: Pro Multis = Für Viele

Vorletztes Jahr hat bei uns am Palmsonntag ein Franziskaner zelebriert und bei der Wandlung "... für viele ..." gesagt. Als er ein paar Monate zuvor schon mal bei uns war, hat er, wenn ich mich recht erinnere, "... für alle ..." gebetet; offensichtlich paßt er die Formulierung also an. Und: Ja, ich...
von Wim1964
Sonntag 24. Oktober 2010, 21:34
Forum: Das Refektorium
Thema: pro multis... = für alle oder für viele?
Antworten: 697
Zugriffe: 69829

Re: Vatikan: Pro Multis = Für Viele

war ja zu erwarten.

Die deutschen Bischöfe wollen einfach nicht so übersetzen wie es sein soll. "für die vielen" ist halt doch etwas anderes als "für viele", weil "die vielen" auch "alle" sein können....

Gruß
Wim1964
von Wim1964
Mittwoch 20. Oktober 2010, 12:24
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten II
Antworten: 1602
Zugriffe: 113247

Re: Kurze Fragen - kurze Antworten II

Ich war vor einiger Zeit in einer überlieferten Messe. Dabei sollte (gemäß einer Ansage des Priesters) die Teile, die sonst nur von den Ministranten geprochen werden, vom gesamten Volk gesprochen werden.

Ist dies ein liturgischer Missbrauch, oder ist das eine gebräuchliche Variante?

Gruß
Wim1964
von Wim1964
Mittwoch 20. Oktober 2010, 12:18
Forum: Die Pforte
Thema: Konsistorium: neue Kardinäle
Antworten: 795
Zugriffe: 59875

Re: Konsistorium 2010: Wer wird Kardinal?

Nun ja, wo sollte die Überraschung auch herkommen? Die Liste der neuen Kardinäle unter 80 Jahre ist doch durch die vorhergehende Ernennungspolitik für die Kurie und die großen Bischofssitze schon so gut wie festgelegt. hm, stimmt - dann hätte man Erzbischof Marx wohl vorher abberufen müssen.... :nu...
von Wim1964
Montag 4. Oktober 2010, 22:09
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kurzmeldungen / Nachrichten
Antworten: 3681
Zugriffe: 184585

Re: Kurzmeldungen / Nachrichten

"Ich halte die Wahl von Edwards für vollkommen deplaziert und die Gründe dafür sind zahlreich“, sagte der Präsident der vatikanischen Akademie für das Leben, Monsignore Ignacio Carrasco de Paula, am Montagabend. Edwards sei nicht nur verantwortlich für die Vermarktung von Eizellen, sondern auf sein...
von Wim1964
Freitag 1. Oktober 2010, 07:43
Forum: Das Refektorium
Thema: DBK und "Ecclesia celebrans"
Antworten: 291
Zugriffe: 27085

Neue deutsche Übersetzung des Messbuchs

Hallo,

weiß jemand, ob man schon irgendwo an den Entwurf des neuen deutschen Messtextes rankommt?

Kennt jemand Details, wo man gedenkt die Übersetzung zu ändern?

Vielen Dank.

Gruß
Wim1964
von Wim1964
Dienstag 20. Juli 2010, 20:45
Forum: Das Refektorium
Thema: Macht ehelicher Verkehr glücklich?
Antworten: 94
Zugriffe: 2105

Re: Kinderwunsch: Kranker Egoismus

Während es beim Tier nämlich rein instinkt- und triebgesteuertes Verhalten ist, ist die Sexualität beim Menschen etwas Personales. Der Mensch als Person steht über der Natur. Nur so kann es eine Freiheit der Selbstbestimmung geben - weshalb der Mensch also beispielsweise überhaupt keusch leben kann...
von Wim1964
Mittwoch 14. Juli 2010, 17:27
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kinderwunsch: Kranker Egoismus
Antworten: 8
Zugriffe: 368

Re: Kinderwunsch: Kranker Egoismus

Ich bekomme es nicht mehr ganz zusammen, aber sinngemäß habe ich mal das Zitat gelesen: "Die Familienplanung/der Kinderwunsch ist die erste Form des Kindesmissbrauchs" Das Kind nicht um seiner selbst willen, sondern als Bestandteil der eigenen Lebensplanung. ... mein Auto, mein Haus, meine Jacht, me...
von Wim1964
Dienstag 13. Juli 2010, 22:08
Forum: Das Refektorium
Thema: Erstes Hochgebet
Antworten: 324
Zugriffe: 23116

Re: Erstes Hochgebet

Ist eigentlich grundsätzlich das Mischen von Dt. und Lat. in einer Messe an sich eher in Ordnung oder eher problematisch? Vulpius ich glaube, wenn ein Priester ausschließlich die Wandlung permanent lateinisch spricht bekommt er Probleme - wirkt für den Bischof sicher subversiv... (natürlich reine S...
von Wim1964
Dienstag 13. Juli 2010, 18:04
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kritik an der FSSPX
Antworten: 816
Zugriffe: 54737

Re: Warum die FSSPX böse ist

Genau das lernt man heute tatsächlich im Theologiestudium. :ja: Zu recht. Der Satz ist durchaus differenziert zu betrachten, wie seine Rezeptionsgeschichte lehrt. richtig - wobei heutzutage durchaus die Tendenz besteht, ihn so differenziert zu betrachten, dass er quasi als undifferenziert ungültig ...
von Wim1964
Dienstag 13. Juli 2010, 14:22
Forum: Das Refektorium
Thema: Erstes Hochgebet
Antworten: 324
Zugriffe: 23116

Re: Erstes Hochgebet

Wenn aber der "Ungehorsam" (aus katholischer Sicht) in die richtige Richtung geht - einer angekündigten Änderung lediglich vorgegriffen wird, werden massive Sanktionen angedroht. - ... ist schon seltsam und deutet darauf hin, dass die Bischöfe eben selbst nicht mehr glauben, dass an dieser Stelle i...
von Wim1964
Dienstag 13. Juli 2010, 14:15
Forum: Das Refektorium
Thema: Erstes Hochgebet
Antworten: 324
Zugriffe: 23116

Re: Erstes Hochgebet

Nein, das ist das übliche Phänomen, dass man Konservative drangsaliert bis zur Kapitulation, während man auf der anderen Seite sämtliche Narrenfreiheiten genießt. Eine Umkehrung dieses Trends ist leider derzeit nicht in Sicht. Mit welchem Grund? - weil's Spaß macht? - oder weil sie sich (in konserv...
von Wim1964
Dienstag 13. Juli 2010, 13:53
Forum: Das Refektorium
Thema: Erstes Hochgebet
Antworten: 324
Zugriffe: 23116

Re: Erstes Hochgebet

2. Es ist zwar richtig, sich an die (noch) approbierte Übersetzung zu halten; allerdings kann ich darin, daß manche Priester der Neuübersetzung bereits vorgreifen, keinen schweren Mißbrauch erkennen, da die Neuübersetzung ja feststeht und nach dem Urteil der zuständigen Autoritäten dem lateinischen...
von Wim1964
Sonntag 11. Juli 2010, 18:40
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kritik an der FSSPX
Antworten: 816
Zugriffe: 54737

Re: Warum die FSSPX böse ist

Das Lehramt betrifft das nicht. Es betrifft die Frage, ob Rechtsakte des Papstes schädliche Wirkungen haben können. Das ist selbstverständlich so, sonst dürfte es ja keine Nachbesserungen bei solchen geben. Nachbesserungen gibt es aber immer wieder. Entschuldige, wenn ich da nicht so genau differen...
von Wim1964
Sonntag 11. Juli 2010, 18:35
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kritik an der FSSPX
Antworten: 816
Zugriffe: 54737

Re: Warum die FSSPX böse ist

Nein, das wird dort nichteinmal "fast" zum Ausdruck gebracht. Es wird aber gesagt, daß die Teilnahme am NOM eine Gefahr für den Glauben darstellt und das ist auch völlig richtig. ...und was wäre letztendlich die Konsequenz? -- Der Abfall vom Glauben, und damit ist zumindest größte Gefahr im Verzug....
von Wim1964
Sonntag 11. Juli 2010, 16:49
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kritik an der FSSPX
Antworten: 816
Zugriffe: 54737

Re: Warum die FSSPX böse ist

ebenfalls von dieser Webseite: Wir haben die Pflicht, uns für gewöhnlich von diesem neuen Ritus fernzuhalten. Nur in Ausnahmefällen, wie etwa bei einer Hochzeit oder bei einem Begräbnis, dürfen wir ihm beiwohnen. Dies jedoch auch nur dann, wenn wir die moralische Gewißheit haben, daß die Messe gülti...
von Wim1964
Sonntag 11. Juli 2010, 16:07
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Kritik an der FSSPX
Antworten: 816
Zugriffe: 54737

Re: Warum die FSSPX böse ist

Das von der FSSPX angebotene Spektrum ergänzt das Bild des Katholischen in der Welt, nicht mehr aber auch, nicht weniger! Ich habe jetzt nicht den ganzen Strang gelesen, und hoffe nicht zu wiederholen, aber das stimmt nicht. Die FSSPX warnt vor dem Besuchen des NOM, die Argumentation der FSSPX führ...
von Wim1964
Freitag 9. Juli 2010, 18:04
Forum: Die Pforte
Thema: Kleinere Fragen zum Kommunionempfang
Antworten: 1380
Zugriffe: 128560

Re: Kleinere Fragen zum Kommunionempfang

Würden sie das bitte mal erläutern ? Warum sollte die Handkommunion denn abgeschafft werden ? Weil bei jedem Kommunionempfang in die Hand sichtbare kleine Teilchen des Leibes Christi an der Hand hängen bleiben und irgendwo verlustig gehen. Ganz klar und einfach. Diese kleinen Teilchen gehen aus der...
von Wim1964
Freitag 9. Juli 2010, 17:39
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus der Weltkirche II
Antworten: 1612
Zugriffe: 149216

Re: Nachrichten aus der Weltkirche

Offenbar Vatikandokument zu Vorgehen bei "Priesterinnenweihen" Rom, 8.7.1 (Kipa) Das in Kürze erwartete Vatikandokument zur kirchlichen Strafverfolgung enthält offenbar auch einen Abschnitt über die versuchte Weihe von Priesterinnen. Nach Informationen der Presseagentur Kipa klärt das päpstliche Sc...
von Wim1964
Mittwoch 7. Juli 2010, 17:16
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern II
Antworten: 1728
Zugriffe: 169226

Re: Nachrichten aus den Bistümern

Gamaliel hat geschrieben: Schon das Wort "Kleriker" sollte man gar nicht mehr verwenden, da diese Herrschaften gar nicht "ausgelost", abgegrenzt sein wollen. Ihr völlig profaniertes Amtsverständnis drückt sich sowohl in der Kleidung, wie auch in der Körperhaltung aus.
:daumen-rauf:
von Wim1964
Dienstag 29. Juni 2010, 22:55
Forum: Das Refektorium
Thema: Die Causa Walter Mixa geht weiter
Antworten: 527
Zugriffe: 23970

Re: Die Causa Walter Mixa geht weiter

Ich bin gerne in dieser Kirche und werde weiter für Änderungen eintreten. Auch wenn es einigen nicht paßt, rausekeln lasse ich mich nicht. Geht mir ganz genauso. :daumen-rauf: :pfeif: rausekeln lasse ich mich auch nicht - aber ich möchte in der katholischen Kirche doch schon auch katholisch sein kö...