Die Suche ergab 84 Treffer

von Roadstone
Mittwoch 16. Februar 2005, 14:53
Forum: Das Refektorium
Thema: Lourdes
Antworten: 13
Zugriffe: 2476

Vielleicht kennen Sie es ja schon, aber grundsätzlich würde ich zur Einstimmung folgendes hervorragende Buch lesen: "Das Lied von Bernadette", von Franz Werfel, ISBN 3-596-29462-2 Ja,das Buch kenn ich ,auch den Film hab ich schon gesehen. Aber das alleine wäre kein Grund für mich nach Lourdes zu fa...
von Roadstone
Mittwoch 16. Februar 2005, 07:40
Forum: Das Refektorium
Thema: Lourdes
Antworten: 13
Zugriffe: 2476

Kordian war mal da.

Kordian?
Stefan,was sagt mir Dein Satz? Nichts? :hmm:
von Roadstone
Dienstag 15. Februar 2005, 20:28
Forum: Die Pforte
Thema: Theologische Unterstützung erbeten
Antworten: 63
Zugriffe: 9795

:top: :top: :top: :top: :top:
von Roadstone
Dienstag 15. Februar 2005, 15:07
Forum: Das Refektorium
Thema: Lourdes
Antworten: 13
Zugriffe: 2476

Lourdes

Momentan überlege ich mir gerade ob ich diese Jahr für 1 Woche nach Lourdes als freiwilliger Helfer bei der Deutschen Hospitalité gehe.
Da ich ja gelernter Krankenpfleger bin könnte ich mir vorstellen in einem der Krankenhospize zu arbeiten.
Hat von euch jemand dazu praktische Erfahrungen?
von Roadstone
Dienstag 15. Februar 2005, 07:30
Forum: Die Pforte
Thema: Theologische Unterstützung erbeten
Antworten: 63
Zugriffe: 9795

Danke

Allen ,die mir hier "theologische Unterstützung" mittels ihrer Beiträge gewährt haben ein herzliches Danke! :jump:
von Roadstone
Samstag 12. Februar 2005, 13:00
Forum: Die Pforte
Thema: Theologische Unterstützung erbeten
Antworten: 63
Zugriffe: 9795

Theologische Unterstützung erbeten

Ihr Lieben, eine jüngere Frau aus meiner früheren ev.Freikirche weiss, dass ich mich zur katholischen Kirche zurückgewandt habe und sieht sich in einer ähnliche Lage in der sie verschieden Fragen hat . Sie möcht sich nächste Woche mit mir treffen um folgende Fragen zu besprechen: 1. Unterschied Aben...
von Roadstone
Donnerstag 10. Februar 2005, 09:52
Forum: Die Pforte
Thema: Angelus-Gebet
Antworten: 12
Zugriffe: 1719

Ja, mit dem Dom von Siena kann Sankt Peter nicht mithalten, meine ich. Außerdem ist sie Catharinas Stadt.
Wer ist Catharina?
Meine Lieblingskirche in Rom ist außerdem nicht St.Peter sondern St.Giovanni in Laterano,hier insbesondere der Kreuzgang. :ja:
von Roadstone
Mittwoch 9. Februar 2005, 20:17
Forum: Die Pforte
Thema: Angelus-Gebet
Antworten: 12
Zugriffe: 1719

Mist,
irgendwie klappt das mit dem zitieren nicht :motz:

Ein Moderator hat geschrieben:Habe es repariert. So sieht die Syntax aus:

Code: Alles auswählen

[quote]Blabla[/quote]
von Roadstone
Mittwoch 9. Februar 2005, 20:15
Forum: Die Pforte
Thema: Angelus-Gebet
Antworten: 12
Zugriffe: 1719

Hallo zusammen. Ich werde im April einen einwöchigen Kurztrip nach Rom machen und würde auch gerne mal am Angelus-Gebet auf dem Petersplatz teilnehmen. Weiß jemand, ob man sich da irgendwie anmelden muss? HeGe Hallo HeGe, bin im April auch in Rom (3.mal)! Vom 21-25.04.! Rom ist die schönst Stadt de...
von Roadstone
Mittwoch 2. Februar 2005, 17:31
Forum: Die Pforte
Thema: Rückmelde-Thread! Wer ist schon wieder im Kreuzgang?
Antworten: 59
Zugriffe: 8784

Hallo zusammen,schön das es wieder weitergeht.Aber wer ist jetzt eigentlich der Chef im Ring? :hmm:
von Roadstone
Donnerstag 20. Januar 2005, 20:02
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten
Antworten: 1633
Zugriffe: 142653

Roma aeterna

Im April besuche ich im dritten Jahr in Folge Rom. Diese Besuche haben mir in Geistlicher/Spiritueller hinsicht immer viel gebracht z.B. die stille zeit und das Gebet in Kirchen oder der Besuch von Katakomben sowie die Teilnahme an einer Papstaudienz (Generalaudienz natürlich,nicht privat :roll: Hab...
von Roadstone
Mittwoch 19. Januar 2005, 16:24
Forum: Das Brauhaus
Thema: Mosi ist tot
Antworten: 16
Zugriffe: 2824

Wir sehen eine kirchliche Trauerfeier für Herrn Moshammer als gerechtfertigt an, ein Gottesdienst ist auch für die Hinterbliebenen und Freunde", sagte der Sprecher der evangelischen Kirche in Bayern, Michael Mädler. Für "Otto Normalbürger" der aus der Kirche ausgetreten ist gilt das nicht immer (wi...
von Roadstone
Donnerstag 13. Januar 2005, 17:41
Forum: Das Oratorium
Thema: Geschichte einer Nonne
Antworten: 59
Zugriffe: 15414

Ihr seid ja richtige Detektive -Danke! :jump:
Vielleicht sehe ich das echt zu eng - aber im Grundtenor ist das nun mal meine Einstellung zu den Dingen.
von Roadstone
Donnerstag 13. Januar 2005, 17:10
Forum: Das Oratorium
Thema: Geschichte einer Nonne
Antworten: 59
Zugriffe: 15414

Deine Eingangspassage verstehe ich übrigens nicht - kannst Du die Fragen eventuell nochmal anders stellen? Danke Renata für den Hinweis zum Kloster in Belgien :top: Ich meinte etwa folgendes: Wir als Menschen (so auch als Nonne) sind schwach und versagen immer wieder,auch und gerade im Gehorsam.Abe...
von Roadstone
Donnerstag 13. Januar 2005, 11:56
Forum: Das Oratorium
Thema: Geschichte einer Nonne
Antworten: 59
Zugriffe: 15414

Der Entschluß das Kloster zu verlassen gründete ja wohl auf den eigenen Anspruch auf Gehorsam gegenüber dem Orden,oder? Trotzdem erschien Sr. Lukas ja im Film als vorbildliche Nonne. Gehorsam ist ja auch eine Willens und Lernfrage-war der Austritt gerechtfertigt auch hinter dem Hintergund des Gelübt...
von Roadstone
Sonntag 9. Januar 2005, 10:43
Forum: Das Oratorium
Thema: Geschichte einer Nonne
Antworten: 59
Zugriffe: 15414

Geschichte einer Nonne

Hab mir gestern den Film "Geschichte einer Nonne" auf Video angesehen.
Insgesamt fand ich ihn gut gemacht,der Schluß lies aber einige Fragen offen.
Hat ihn von euch schon jemand gesehen und wie denkt ihr darüber?
Und weiß jemand im welchem Kloster/Stadt in Belgien die Aufnahmen entstanden sind? :hmm:
von Roadstone
Sonntag 9. Januar 2005, 10:32
Forum: Das Scriptorium
Thema: Lukas 21 und Tsunami
Antworten: 20
Zugriffe: 3062

Es stimmt auch nicht, dass es die größte Naturkatastrophe aller Zeiten gewesen sein soll. 1976 gab es ein Erdbeben in China, das 200 000 Opfer gefordert hat, also noch mehr als jetzt im Indikraum. 1934 trat der Jangtse in China über die Ufer und es ertranken ca. 1,4 Mio. Chinesen.Hat aber damals ni...
von Roadstone
Samstag 8. Januar 2005, 11:45
Forum: Das Refektorium
Thema: Der moderne Exodus
Antworten: 33
Zugriffe: 3213

Ist die Kirchensteuer wirklich so erdrückend? Ein Verheirateter mit 2 Kindern Stk. III Bruttogehalt 3200€ zahlt sagenhafte 7,-€ im Monat.Die er in der Einkommenssteuer nochmal absetzen kann. Verdient er deutlich weniger zahlt er 0,-€ 50% der Arbeitnehmer in Deutschland zahlen übrigens gar keine Kirc...
von Roadstone
Freitag 7. Januar 2005, 19:15
Forum: Das Scriptorium
Thema: Lukas 21 und Tsunami
Antworten: 20
Zugriffe: 3062

Lukas 21 und Tsunami

Heute hab ich in meiner Biblellese folgende Verse gelesen: Lk 21,25-26 Und es werden Zeichen geschehen an Sonne und Mond und Sternen, und auf Erden Angst der Völker vor Ratlosigkeit bei dem Tosen des Meeres und der Wogen, da die Menschen in Ohnmacht sinken werden vor Furcht und Erwartung dessen, was...
von Roadstone
Donnerstag 16. Dezember 2004, 20:21
Forum: Die Pforte
Thema: Kurze Fragen - kurze Antworten
Antworten: 1633
Zugriffe: 142653

Kreuzzeichen

Die Bedeutung des Kreuzzeichens bei"Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, Amen" wobei man sich an Stirn,Brust und Schultern berührt ist klar. Was aber Bedeutet es wenn man an Stirn,Mund und Brust (hab ich das richtig wiedergegeben??) jeweils ein Kreuzzeichen macht.Und zu welch...
von Roadstone
Donnerstag 16. Dezember 2004, 07:46
Forum: Das Brauhaus
Thema: Kurzmeldungen / Nachrichten
Antworten: 3681
Zugriffe: 174841

Das ist traurig,er war einer meiner Lieblingsschrifsteller im christlichen Bereich.Und 52 ist ja kein alter....... :nein:
von Roadstone
Freitag 3. Dezember 2004, 12:51
Forum: Die Pforte
Thema: Radio Horeb
Antworten: 57
Zugriffe: 3983

Radio Horeb

Hallo,
wie findet ihr Radio Horeb? Hab heute morgen die Andacht und das Stundengebet mitgehört (Übertragung aus einem Schweizer Kloster) und war eigentlich ganz angetan davon :ja:
Wie sind eure Erfahrungen ?
von Roadstone
Donnerstag 2. Dezember 2004, 13:53
Forum: Das Scriptorium
Thema: Warum wurde Jesus getauft?
Antworten: 88
Zugriffe: 12443

Ist JohnnesW etwa Jimboo78 mit neuer Anmeldung?
von Roadstone
Donnerstag 2. Dezember 2004, 13:01
Forum: Das Scriptorium
Thema: Wer ist Christ?
Antworten: 151
Zugriffe: 14964

Was berechtigt mich Christ zu sein, ich will Bibelstellen und keine Tradition!!
Verdacht: Beginn einer Freikirchler/Katholiken Diskussion wie bei jimbo78? :kratz:
von Roadstone
Montag 29. November 2004, 20:38
Forum: Das Scriptorium
Thema: Wer hat Vollmacht, Sünden zu vergeben?
Antworten: 189
Zugriffe: 12117

Hmm,klassische Freikirchen-Karriere. Nach einem krassen Vorleben dann die bekehrung und Taufe,danach mit aller Gewalt für Jesus nach der Methode Dampfwalze.Erst mal alle anderen Plattmachen mit deinem neuen Glauben und 100 mal theologischer sein als alle "kirchlichen" Theologen zusammen. Kenn ich na...
von Roadstone
Montag 29. November 2004, 13:00
Forum: Das Scriptorium
Thema: Wer hat Vollmacht, Sünden zu vergeben?
Antworten: 189
Zugriffe: 12117

Hallo Jimbo,
was für eine Art Freikirche ist denn deine Gemeinde.?
von Roadstone
Freitag 19. November 2004, 07:36
Forum: Die Pforte
Thema: Was haltet ihr vom Schulgebet?
Antworten: 56
Zugriffe: 4794

Seht ihr beim "Schulgebet" nicht die Gefahr das das Gebet nur "geplappert" wird, d.h. ohne innere Überzeugung oder Anteilnahme nachgesprochen wird und zu einer inhaltslosen Formalie wird?
von Roadstone
Donnerstag 11. November 2004, 20:11
Forum: Die Bibliothek
Thema: Scott Hahn
Antworten: 48
Zugriffe: 6783

Ich war Hauskreisleiter und Laienprediger Interessant,ich war Hauskreisleiter und Laienprediger in einer Baptistengemeinde und als ich zum Diakon gewählt wurde lies mich Gott in eine kath. Messe gehen und den Frieden und den Reichtum der göttlichen Liturgie spüren.Umd seit dem lerne und verstehe ic...
von Roadstone
Donnerstag 11. November 2004, 12:42
Forum: Die Pforte
Thema: Hilfe! Verzweifelter Freikirchler!
Antworten: 33
Zugriffe: 3348

Hallo Justus, vor über 10 Jahren bin ich in eine Freikirche eingetreten,hab mich taufen lassen und war viele Jahre aktives Glied der Gemeinde.Und durch meine intensive Beschäftigung mit Kirche und Glaube (und besonders durch 2 Reisen nach Rom) habe ich für mich erkannt das die katholische Kirche in ...
von Roadstone
Freitag 29. Oktober 2004, 20:36
Forum: Die Pforte
Thema: Ausrichtung nach Osten?
Antworten: 34
Zugriffe: 7988

Danke....

im Übrigen vielen Dank für eure zahlreichen,kompetenten Statements zu diesem Thema! :ja:
von Roadstone
Dienstag 26. Oktober 2004, 13:43
Forum: Die Pforte
Thema: Ausrichtung nach Osten?
Antworten: 34
Zugriffe: 7988

Ausrichtung nach Osten?

Liebe Forianer,
ich wurde von einer Arbeitskollegin gefragt warum (ist das so???) Kirchen bzw. die Türen nach Osten ausgerichtet sind? :kratz:
Danke fürs beantworten!
von Roadstone
Dienstag 19. Oktober 2004, 17:09
Forum: Das Oratorium
Thema: GCL
Antworten: 7
Zugriffe: 2131

Die GCL ist kein Säkularinstitut sondern eine geistliche Gemeinschaft, das heißt die Mitglieder leben nicht zwingend nach den evangelischen Räten. Was willst Du denn genau wissen? Wie das eben praktisch aussieht,also wo ist der Unterschied wenn man da Mitglied ist, für was Verpflichtet man sich da?