Die Suche ergab 5370 Treffer

von Stephen Dedalus
Donnerstag 10. Mai 2012, 11:18
Forum: Die Klausnerei
Thema: Altar und Altarraum
Antworten: 28
Zugriffe: 2941

Re: Abendmahl

Zitat entfernt, welches sich aus einem von einem Nutzer selbst obsolet gemachten Beitrag stammt und für den Zusammenhang uninteressant ist. ziphen Es handelte sich nicht um eine Abendmahlsfeier. Wie sowohl dem Video als auch der Homepage der Universitätskirche zu entnehmen ist, war es ein Gottesdie...
von Stephen Dedalus
Mittwoch 9. Mai 2012, 21:21
Forum: Die Klausnerei
Thema: Altar und Altarraum
Antworten: 28
Zugriffe: 2941

Re: Abendmahl

Dieter hat geschrieben:"Abendmahl" in Marburg:

http://www.youtube.com/watch?v=VUJ8HQzo8

Eindeutig falscher Strang.
Es handelte sich nicht um einen Abendmahlsgottesdienst und war auch nicht als solcher angekündigt.
von Stephen Dedalus
Montag 30. April 2012, 20:38
Forum: Die Klausnerei
Thema: Evangelische Kirchenlieder
Antworten: 24
Zugriffe: 3433

Re: Evangelische Kirchenlieder

Danke für den Link. Ich habe es mal eben ausgerechnet, wie hoch der Anteil der mit dem alten Gesangbuch der EKD identischen Lieder ist und bin dabei auf 59,4 % gekommen. Das ist zwar ein großer Teil. Dennoch reicht das nicht aus, um von identischen Gesangbüchern zu sprechen. Identisch ist – da hast...
von Stephen Dedalus
Montag 30. April 2012, 20:10
Forum: Die Klausnerei
Thema: Evangelische Kirchenlieder
Antworten: 24
Zugriffe: 3433

Re: Evangelische Kirchenlieder

Das blaue Ergänzungsbuch der SELK beginnt – so glaube - bei Liednummer „78“ oder so. Folglich gehören die anderen Nummern ab 395 ins große schwarze Hauptgesangbuch. Nur ein Teil davon sind allerdings Lieder, da die Nummern ab 6 für die Psalmen verwendet werden. Wie es sich mit den Nummern verhält, ...
von Stephen Dedalus
Montag 30. April 2012, 19:55
Forum: Die Klausnerei
Thema: Evangelische Kirchenlieder
Antworten: 24
Zugriffe: 3433

Re: Evangelische Kirchenlieder

Ich bezog mich darauf, dass Du es so dargestellt hast, als gäbe es große Unterschiede zwischen dem Ev. Gesangbuch und dem der SELK. Die Aussage, es sei 'nur zum Teil' identisch unterschlägt die Tatsache, dass es im Liedgut zum größten Teil identisch ist - nämlich mit allen 394 Liedern des EKG-Stammt...
von Stephen Dedalus
Montag 30. April 2012, 19:43
Forum: Die Klausnerei
Thema: Evangelische Kirchenlieder
Antworten: 24
Zugriffe: 3433

Re: Evangelische Kirchenlieder

Der Unterschied zwischen dem Gesangbuch der Landeskirche und der SELK besteht darin, dass die SELK in ihrem Gesangbuch keine Lieder akzeptiert hat, die dem ev.-luth. Bekenntnis widersprechen. Auch findet man im Gesangbuch der SELK nur ev.-luth. Bekenntnisschriften, jedoch keine reformierte abgedruc...
von Stephen Dedalus
Montag 30. April 2012, 19:25
Forum: Die Klausnerei
Thema: Evangelische Kirchenlieder
Antworten: 24
Zugriffe: 3433

Re: Evangelische Kirchenlieder

Zum Gesangbuch der SELK ist übrigens zu sagen, dass es inhaltlich nur zum Teil mit dem Gesangbuch der Landeskirche identisch ist, weil es ein dezidiert lutherisches ist. :dudu: :dudu: Das aktuelle Gesangbuch der SELK ist komplett identisch mit dem Evangelischen Kirchengesangbuch bzw. dessen Stammte...
von Stephen Dedalus
Montag 30. April 2012, 08:39
Forum: Die Klausnerei
Thema: Anglikanische Kirche
Antworten: 1247
Zugriffe: 139526

Re: Anglikanische Kirche

Nein, wir werden nicht von der RKK als Kirche anerkannt, weil ein Papst im 19. Jhdt. behauptet hat, die anglikanischen Weihen seien ungültig. Zwar erkennt man offiziell an, dass die Anglikaner viele Elemente der katholischen Tradition und des sakramentalen Lebens bewahrt haben, aber soweit, uns als ...
von Stephen Dedalus
Freitag 27. April 2012, 20:02
Forum: Das Scriptorium
Thema: Anerkennung von Taufen
Antworten: 44
Zugriffe: 5669

Re: Anerkennung von Taufen

Es existiert ein Foto meiner Taufe (ich war 13 Jahre), auf dem man sieht, wie der evangelische Pfarrer eine Schüssel in der Hand hält, und die andere Hand befindet sich über meinem Kopf, und man sieht ganz schwach ein paar Tropfen herunterfallen. Ich weiß halt nur, dass ich mir in dem Alter natürli...
von Stephen Dedalus
Freitag 27. April 2012, 19:58
Forum: Das Scriptorium
Thema: Anerkennung von Taufen
Antworten: 44
Zugriffe: 5669

Re: Anerkennung von Taufen

ad-fontes hat geschrieben:[
Achso, der Taufbrunnen muß also nicht Zu- und Abfluß haben?!
Nein. Das Gießen des Wassers aus der hohlen Hand ist völlig ausreichend.
von Stephen Dedalus
Freitag 27. April 2012, 19:53
Forum: Das Scriptorium
Thema: Anerkennung von Taufen
Antworten: 44
Zugriffe: 5669

Re: Anerkennung von Taufen

ad-fontes hat geschrieben:[
Wie ist das gemeint: als Bedingung fließendes Wasser?
Gießen.
Nicht spritzen oder schmieren.
von Stephen Dedalus
Freitag 27. April 2012, 19:50
Forum: Das Scriptorium
Thema: Anerkennung von Taufen
Antworten: 44
Zugriffe: 5669

Re: Anerkennung von Taufen

Das ist mir jetzt echt neu, dass das nur eine Art ökumenischer Bewegung ist... Aber jetzt ist es verbindlich vorgeschrieben? Oder wie sieht das aus? In unserer Agende steht eindeutig 'der Pfarrer begießt das Haupt des Kindes dreimal mit Wasser'. Die Bezeichnung mit dem Kreuz kann nach der Taufe erf...
von Stephen Dedalus
Freitag 27. April 2012, 18:12
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 43527

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

Unbußfertigkeit - wie Du sie beschreibst - setzt ja voraus, daß bereits ein Sündenbewußtsein da ist, der Sünder aber willentlich in der Sünde verharrt. Nein. Unbußfertigkeit setzt Wissen darüber voraus, dass eine Sünde begangen wurde. Dass Kirche und Heilige Schrift Sodomie als Sünde betrachten, is...
von Stephen Dedalus
Freitag 27. April 2012, 18:06
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 43527

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

[ Wir reden hier von Fällen, wo in der Sünde unbußfertig verharrt wird und nicht darüber, dass man jede einezelne Sünde, an die man sich ohnehin nicht alle erinnern kann, zu beichten hat, ansonsten in die Hölle kommt. Nachtrag: Es ist richtig zu sagen, dass diejenigen, die an die Gnade glauben, im ...
von Stephen Dedalus
Freitag 27. April 2012, 08:48
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 43527

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

Es ist gut, dass es hier fromme Christen wie Raphael und Edi gibt, die nicht auf eine billige Gnade Gottes vertrauen. Schön, wäre es, wenn sie solchen Menschen wie mir, die nicht die Kraft haben, wie Bonhoeffer oder Mutter Teresa zu leben, einmal aus ihrem Leben erzählen könnten. Was macht ihr pers...
von Stephen Dedalus
Donnerstag 26. April 2012, 16:21
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 43527

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

Darum ist es auch nicht die Aufgabe der Kirche, Leute, welche Homosexualität praktiziert haben, im Namen des Herrn zu töten oder den Staat zur Verfolgung und Verurteilung solcher Menschen sowie zur Vollstreckung biblischer Strafen aufzurufen, sondern die Sünder zur Umkehr von ihren Sünden aufzurufe...
von Stephen Dedalus
Donnerstag 26. April 2012, 14:24
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 43527

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

Diese beiden Unterschriftenaktionen liegen durchaus auf der gleichen Ebene, entsprechend sind das zwei Zahlen, die ebenso auf der gleichen Ebene liegen und sich deshalb gut vergleichen lassen. Nein, tun sie nicht. Naturgemäß ist der Impuls größer, sich gegen etwas zu wenden als sich zu Wort zu meld...
von Stephen Dedalus
Donnerstag 26. April 2012, 11:04
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 43527

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

Hast Du Kräfte, um der christlichen Minderheit Sachsens ins Hirn zu schauen? Die braucht man gar nicht. Die Zahlen liegen ja auf dem Tisch. Ich empfinde die Zahl von 143 von 776 Kirchengemeinden, die sich in der Markersbacher Erklärung offen und bewußt gegen das Homo-Pfarrhaus aussprechen, beachtli...
von Stephen Dedalus
Mittwoch 25. April 2012, 21:44
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 43527

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

Tja, lieber Moser, da hast Du's. Dein ganzes Christentum ist eben nichts und hinfällig, wenn Du in diesem einen Punkt irrst. Man kann nur hoffen, dass der Herr dermaleinst ein wenig gnädiger mit uns umgeht als seine obersten Glaubenswächter hier auf Erden. ;D (Man kann ja gottfroh sein, dass die Ste...
von Stephen Dedalus
Mittwoch 25. April 2012, 12:49
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 43527

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

asderrix hat geschrieben:
Stephen Dedalus hat geschrieben: Zunächst mal: Ich biege die Schrift nicht, sondern lese und verstehe sie.

Doch, genau das machst du,
Es bringt nichts. Es dreht sich doch nur noch im Kreis.
von Stephen Dedalus
Mittwoch 25. April 2012, 12:20
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 43527

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

Dann sieh mal zu, dass Du schnell in den richtigen Schafstall kommst. Nicht, dass es zu spät ist und am Ende möglicherweise noch zu Verwechslungen kommt. :breitgrins: :blinker:
von Stephen Dedalus
Mittwoch 25. April 2012, 10:58
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 43527

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

Ein Schisma entsteht dann, wenn Gemeinschaft aufgehoben wird. Welche Begründung dafür herangezogen wird, ist dabei zweitrangig. Natürlich spielen die Schismatiker immer Schwarzer Peter - oder besser: Schismatikermikado: Wer sich bewegt, hat schuld. Schismatiker werden immer der Mehrheitsgemeinschaft...
von Stephen Dedalus
Mittwoch 25. April 2012, 10:26
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 43527

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

Es wäre ja auch lächerlich, wenn die Liberalisten denen, die den Glauben bewahren, schismatische Tendenzen vorwürfen. Umgekehrt ist es das nicht. Nur daß es klar ist: Das Schisma wird von denen verursacht, die sagen: Wir können mit Euch nicht mehr zusammen Kirche sein. Und das sind nun einmal die K...
von Stephen Dedalus
Mittwoch 25. April 2012, 08:58
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 43527

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

Erinnert sei hier an die Bischöfe der EKD, die schon 1992 diese Offenheit anderen Meinungen geradezu vorbildlich unter Beweis stellten, als sie ganz offiziell feststellten: Wer gegen die Frauenordination ist, „verläßt den Boden der in der evangelischen Kirche geltenden Lehre“ (Kirchenamt der EKD, „...
von Stephen Dedalus
Mittwoch 25. April 2012, 08:49
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 43527

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

[ Du biegst die ganze Zeit die Schrift so dass sie zu deinem liberalen Mainstreamchristentum passt, und wirfst Tanatosvor die Schrift zu verbiegen, obwohl er sie nur wortwörtlich zitiert. :hae?: Zunächst mal: Ich biege die Schrift nicht, sondern lese und verstehe sie. Dabei komme ich - und viele an...
von Stephen Dedalus
Dienstag 24. April 2012, 19:21
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 43527

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

Danke, Marcus, dass du dich so redlich und tapfer abmühst, auch wenn es wahrscheinlich nichts bringt. Wenigstens werden wieder einmal die fundamentalen Unterschiede im Glauben deutlich, die die württembergische Synodalpräsidentin Christel Hausding vor Jahren dazu brachten, von "zwei Kirchen unter e...
von Stephen Dedalus
Dienstag 24. April 2012, 16:47
Forum: Die Klausnerei
Thema: Apostolisches Glaubensbekenntnis in der SELK
Antworten: 7
Zugriffe: 1268

Re: Apostolisches Glaubensbekenntnis in der SELK

Immerhin fahren sie dort aber noch nieder zur Hölle. :)
von Stephen Dedalus
Dienstag 24. April 2012, 16:12
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 43527

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

Zu behaupten, der hl. Paulus und Co. wären beim Verfassen ihrer Schriften vom Geist Gottes inspiriert worden, aber hätten dennoch als „Kinder ihrer Zeit “ gehandelt, ist absurd. Nein, alles andere wäre absurd. Der Geist Gottes ist in seinem Wirken auch an unsere Zeitlichkeit und ein Stück weit auch...
von Stephen Dedalus
Dienstag 24. April 2012, 15:13
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 43527

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

Raphael hat geschrieben: Unsinn ist die Forderung nach einer kirchlichen Segnung von homosexuellen Lebensgemeinschaften! :regel:
Natürlich nicht.
von Stephen Dedalus
Dienstag 24. April 2012, 14:31
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 43527

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

Raphael hat geschrieben: Dann will also Gott heute von uns, daß wir die Sünde nicht mehr Sünde nennen, sondern gefälligst sündhaftes Verhalten mit einem kirchlichen Segen versehen? :patsch:
.
Da ich die von Dir unterstellten Prämissen nicht teile, ist diese Bewertung meiner Aussage unsinnig.
von Stephen Dedalus
Dienstag 24. April 2012, 13:58
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 43527

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

Die Schrift ist kein Gesetzbuch und kein toter Buchstabe. Der, der sich in ihr bezeugt, lebt, wirkt und in-spiriert auch heute. Daher kann man nicht einfach fragen: Was steht in der Bibel zu diesem und jenem Thema, sondern: Was will Gott heute von uns, das wir tun sollen?
von Stephen Dedalus
Dienstag 24. April 2012, 12:56
Forum: Die Klausnerei
Thema: Landeskirchen öffnen Pfarrhäuser für homosexuelle Paare
Antworten: 548
Zugriffe: 43527

Re: Bayern: Landeskirche öffnet Pfarrhäuser für homosexuelle Paa

Gott hat der Christenheit auch den Heiligen Geist gegeben, unter dessen Inspiration auch die Heiligen Schriften verfasst wurden. Auch war es dieser Geist, der die Väter der Kirche leitete, als es darum ging, den Kanon der Bibel festzulegen. Und genauso dieser Geist war es auch, mit dem die Apostel,...