Die Suche ergab 1296 Treffer

von michaelis
Dienstag 17. Januar 2006, 13:50
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Neues Recht in der alten Form?
Antworten: 60
Zugriffe: 5308

Ich sehe nicht, das cc. 23-28 etwas anderes aussagen. Über viele hundert Jahre wurde aufgrund neutestamentarischer Vorgabe (1 Kor. 11.5a) eine Gewohnheit von den Gläubigen ausgeübt, die später sogar codifiziert wurde. Somit ist diese doch erst einmal "Recht". Die Frage ist nur, inwieweit die nunmehr...
von michaelis
Dienstag 17. Januar 2006, 12:40
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Neues Recht in der alten Form?
Antworten: 60
Zugriffe: 5308

Re: Gilt der CIC von 1917 (teilweise) weiter?

Vielleicht hat Michaelis keinen, ... Doch, ich habe einen (zumindest als Datei). Aber soweit ich weiss, ist der Codex doch nur eine Zusammenstellung und Ordnung bereits bestehender Gesetze. Außerdem gilt doch ausdrücklich "Gewohnheitsrecht" weiter, soweit es dem neuen CIC nicht widerspricht. Und di...
von michaelis
Dienstag 17. Januar 2006, 10:25
Forum: Die Sakramentskapelle
Thema: Neues Recht in der alten Form?
Antworten: 60
Zugriffe: 5308

Gilt der CIC von 1917 (teilweise) weiter?

Eine Frage an die kirchenrechtlich Gebildeten unter den Kreuzgänglern: Gelten einzelne Canons (oder heisst das Cani) des cic von 1917 weiter? Meine Frage richtet sich insbesondere auf den alten c. 1262 (Männer und Frauen in der Kirche getrennt, Männer in der Kirche ohne Kopfbedeckung, Frauen mit Kop...
von michaelis
Donnerstag 22. Dezember 2005, 18:21
Forum: Die Pforte
Thema: Bilder von Papst Benedikt XVI.
Antworten: 1031
Zugriffe: 147640

@ Linus: Der Galero wurde m.W. nach wirklich getragen. Ich meine auf der genannten Seite ist auch ein entsprechendes Foto (allerdings von einem "Ost-Kardinal"). Auf jeden Fall war die feierliche Übergabe des Galero Teil der Kardinalsernennung. Daneben gab es den Brauch, den Galero nach dem Tod des K...
von michaelis
Donnerstag 22. Dezember 2005, 08:41
Forum: Die Pforte
Thema: Bilder von Papst Benedikt XVI.
Antworten: 1031
Zugriffe: 147640

@ Linus Diese "Brautschleier-Umhänge" heißen Cappa Magna und sind auch heute noch erlaubt, aber (leider) nur noch ohne Hermelin. Zuletzt zu sehen beim WJT in Köln (leider nicht von mir). Die Hüte mit Troddeln sind die Galeri und waren meines Wissens auf Kardinäle beschränkt. Die kleinen Hüte ohne Tr...
von michaelis
Mittwoch 21. Dezember 2005, 16:42
Forum: Die Pforte
Thema: Bilder von Papst Benedikt XVI.
Antworten: 1031
Zugriffe: 147640

allerdings hatte man früher wohl bessere (Mützen-)Schneider. :(

Etwas enganliegender und an den Ohren tiefergezogen hätte in dieser Hinsicht wohl gut getan und Vergleiche mit einer Weihnachtsmann-Mütze erübrigt.
von michaelis
Montag 5. Dezember 2005, 08:20
Forum: Das Oratorium
Thema: Alles rund ums Stundengebet...
Antworten: 1006
Zugriffe: 137035

Stundengebet musikalisch

Gestern war ich mal richtig freudig überrascht. :) Unser Kirchenchor hatte anlässlich seines "Tages der Kirchnmusik" zu ei´ner "musikalischen Vesper" eingeladen. Ich bin hin und habe ein Konzert am späten Nachmittag erwartet. Aber dann war es doch eine echte Vesper. Zwar mit großem Chor und Bläsern ...
von michaelis
Mittwoch 30. November 2005, 14:14
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern
Antworten: 1586
Zugriffe: 307517

Viel Arbeit fürs Kölner GV ?!

Die Frage nach unserer Firmung nächstes Jahr war eigendlich nur ein Scherz, aber mal ernsthaft: Der neu ernannte Bischof soll ja seine bisherigen Ämter niederlegen um sich "in Ruhe und Gebet" auf sein neues Amt vorzubereiten. Tut er das sofort oder erst kurz vor der Inbesitzname? Ich kann mir nämlic...
von michaelis
Mittwoch 30. November 2005, 11:13
Forum: Das Oratorium
Thema: Alles rund ums Stundengebet...
Antworten: 1006
Zugriffe: 137035

HeGe hat geschrieben:Allerdings singe ich die Psalmen meist sowieso nicht, ich spreche das Gebet mehr. Ohne einen geübten Vorsinger hört sich das bei mir eher schrecklich an und ist mehr kontraproduktiv.
Das kann ich mir sehr gut vorstellen!. :holy:

Oder besser doch nicht.
von michaelis
Dienstag 29. November 2005, 16:15
Forum: Die Pforte
Thema: Liturgie – was mich nervt! was nervt euch?
Antworten: 60
Zugriffe: 7155

Das sind die Folgen von Modernismus, Ökumene und Vat II. Die Pfaffen haben sich den Ast abgesägt, auf dem sie sitzen (saßen). Das sind vielleicht die Folgen von Modernismus, aber sicherlich nicht von Ökumen und "Vat II". Ich beklage mich nämlich weder über die Kleidung nicht-katholischer Bischöfe, ...
von michaelis
Dienstag 29. November 2005, 09:35
Forum: Die Pforte
Thema: Liturgie – was mich nervt! was nervt euch?
Antworten: 60
Zugriffe: 7155

Unwissenheit oder Ignoranz ?

Passt zwar vielleicht nicht ganz hierher, aber mich stört vor allem die Unwissenheit und Ungenauigkeit vieler Leute in Fragen der Liturgie und des Ritus. Vor allem bei solchen, die es eigendlich besser wissen sollten. So ist es in Deutschland anscheinend unmöglich, den Unterschied zwischen Rochett u...
von michaelis
Dienstag 29. November 2005, 08:04
Forum: Die Pforte
Thema: Nachrichten aus den Bistümern
Antworten: 1586
Zugriffe: 307517

neuer Bischof für Hildesheim

dpa meldet, das der Kölner Weihbischof Norbert Trelle neuer Bischof von Hildesheim werden soll. Heute mittag soll dies offiziell in Rom und Hildesheim bekannt gegeben werden. Wer wird dann wohl nächstes Jahr bei uns firmen? Aber wichtiger ist, daß die Hildesheimer endlich wieder einen Hirten bekomme...
von michaelis
Donnerstag 10. November 2005, 12:14
Forum: Die Pforte
Thema: Liturgie – was mich nervt! was nervt euch?
Antworten: 60
Zugriffe: 7155

Mich nervt, wenn der Priester ohne Rücksicht auf die Kollekte weitermacht, so daß die "Gabe" der Gläubigen z.T. erst nach dem Sanktus vor den Altar gebracht werden kann und die Kollektanten froh sein können, wenn sie zumindest zur Wandlung schon wieder an ihrem Platz knien können. :sauer:
von michaelis
Donnerstag 20. Oktober 2005, 14:20
Forum: Die Pforte
Thema: Was ist ein Mesner ?
Antworten: 6
Zugriffe: 2236

1. Ein Küster / Sakristan / Mesner übt sein Amt nicht während der Messe aus. 2. Daher trägt er auch als solcher kein liturgisches Gewand. 3. Wenn er allerdings während der Messe tätig wird, z. B. als Ministrant (das müssen nämlich keine Kinder sein), trägt er natürlich das entsprechende liturgische ...
von michaelis
Dienstag 26. April 2005, 17:01
Forum: Die Pforte
Thema: Schweigegelübde
Antworten: 23
Zugriffe: 2816

Damit Ihr mich recht versteht, auch ich sähe eine Exkommunikation in diesem Fall nicht als gerechtfertigt an. Aber ein Bischof, und das sind nunmal die meisten Kardinäle, der einen "heiligen Eid" verletzt hat, hat in meinen Augen seine Autorität als Hirte verloren und sollte um seine Entlassung aus ...
von michaelis
Montag 25. April 2005, 21:12
Forum: Die Pforte
Thema: Schweigegelübde
Antworten: 23
Zugriffe: 2816

Schweigegelübde

Ich bin neu im Kreuzgang und hoffe ich habe das richtige Forum erwischt. Angesichts der Bilder der letzten Woche stelle ich mir folgende Frage: Wer verfolgt eigentlich die Verstöße einiger Kardinäle gegen das "Schweigegelübde" des Konklave. Mir steht da besonders unser Kardinal (Meisner) :sauer: vor...