Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Fragen, Antworten, Nachrichten.
Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 1038
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

Molais hat geschrieben:
Dienstag 31. März 2020, 20:52
Ich bitte um euer Gebet für meine Oma Klara die heute Mittag verstorben ist. Langjährig erkrankt an Diabetes, Parkinson, Wasser in den Beinen und offenbar vor 3 Wochen auch Covid. Sie hat maßgeblich mein Theologie- und Geschichtsstudium mitfinanziert und in meiner Kindheit darauf geachtet dass sie kirchlich zumindest ansatzweise sozialisiert bleibt. Danke !
Mein herzliches Beileid anlässlich deines Verlusts, Molais!
Gerne werde ich für deine gottesfürchtige Oma Klara beten.
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 12737
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Hubertus »

Aus gegebenem Anlaß möchte ich erneut versichern, daß ich stets in allen Anliegen mitbete.
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 1038
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

Hubertus hat geschrieben:
Donnerstag 2. April 2020, 12:33
Aus gegebenem Anlaß möchte ich erneut versichern, daß ich stets in allen Anliegen mitbete.
Danke, Hubertus!
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Benutzeravatar
Lycobates
Beiträge: 3129
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 23:12

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Lycobates »

Hubertus hat geschrieben:
Donnerstag 2. April 2020, 12:33
Aus gegebenem Anlaß möchte ich erneut versichern, daß ich stets in allen Anliegen mitbete.
Ich ebenso.
Der Mittelweg ist der einzige Weg, der nicht nach Rom führt (Arnold Schönberg)
*
Fac me Tibi semper magis credere, in Te spem habere, Te diligere
*
... una cum omnibus orthodoxis, atque catholicae et apostolicae fidei cultoribus

Benutzeravatar
Sperling
Beiträge: 828
Registriert: Montag 10. Oktober 2011, 19:01
Wohnort: Wien/Österreich

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Sperling »

Lycobates hat geschrieben:
Donnerstag 2. April 2020, 14:14
Hubertus hat geschrieben:
Donnerstag 2. April 2020, 12:33
Aus gegebenem Anlaß möchte ich erneut versichern, daß ich stets in allen Anliegen mitbete.
Ich ebenso.
...ich auch, sind immer alle Anliegen von euch eingeschlossen...

Benutzeravatar
Lycobates
Beiträge: 3129
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 23:12

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Lycobates »

Lycobates hat geschrieben:
Dienstag 18. Februar 2020, 12:46
Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Donnerstag 6. Februar 2020, 10:17
Lycobates hat geschrieben:
Mittwoch 5. Februar 2020, 12:45
Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Mittwoch 5. Februar 2020, 12:40
Lycobates hat geschrieben:
Mittwoch 5. Februar 2020, 12:19
Für Hw. Anthony Cekada (USA).
Er erholt sich z.Z. von einem Schlaganfall. Die Aussichten sind günstig.
Sehr gerne werde ich für diesen Priester ein Gebet verrichten, lieber Lycobates.
Er is rechtsseitig gelähmt. Es geht aber schon besser.
Bischof Dolan schrieb dazu (mit schwarzem Humor):
Already he can move his right arm and hand somewhat. He is expected to regain full use of them. This is good because it sure is hard for him to eat with a spoon in his left hand.
;)
Habe gestern den glorreichen Rosenkranz für Pater Cekada aufgeopfert.
Bischof Dolan schrieb am Wochenende:
In the meantime, Fr. McKenna kindly collected Fr. Cekada from TriHealth Rehabilitation Hospital where he received excellent care. They gave him a very warm sendoff. He will continue his rehabilitation exercises at the rectory, and hopes soon to return to the altar, and to his beloved choir and organ. He has been sick for so long. Thank you for your concern, and the charity of your continued prayers.
Fr. Cekada hat an Mariä Verkündigung einen erneuten Schlaganfall erlitten und ist seitdem wieder im Krankenhaus. Es scheint diesmal leider schlimmer zu sein.
Erschwerend ist noch, daß er wegen Covid-19 überhaupt keinen Besuch bekommen darf.
Er wurde deshalb vor der Abfahrt von Bischof Dolan versehen.

Gottes Wille geschehe.
Der Mittelweg ist der einzige Weg, der nicht nach Rom führt (Arnold Schönberg)
*
Fac me Tibi semper magis credere, in Te spem habere, Te diligere
*
... una cum omnibus orthodoxis, atque catholicae et apostolicae fidei cultoribus

Benutzeravatar
Siard
Beiträge: 7110
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 22:31
Wohnort: Die Allzeit Getreue

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Siard »

Bitte betet mit für die Opfer von Romans-sur-Isère und ihre Familien.

Petrus
Beiträge: 3609
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Petrus »

danke, für Euer Gebet.

nun endlich wissen wir: alles im grünen Bereich.

Leute: danke!


auch Wetter gut, alles gut, uns geht's gut.

Einen gesegneten Palmsonntag wünscht Euch, uns, und Allen

der Petrus :ikb_thumbsup:


p.s. das "Daumenhoch-smiley" kommt hier übrigens erst auf smiley-Seite Nummer vier. dies nur zur Information :)

Petrus
Beiträge: 3609
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Petrus »

mit der Bitte, um Euer Aller Gebet

ich versuche zu anonymisieren,

soweit es geht.

für den Vater eines jungen Menschen, der heute verstorben ist (der Vater).

danke,
Petrus.

ad paradisum

Petrus
Beiträge: 3609
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Petrus »

sorry,

ich schon wieder.

vorab: danke für Eurer Aller Gebet.

also:

heute, für unseren Nachbareigentümer, der auf Intensiv liegt, mit Aortaruptur etc. und seine Frau ihn nicht besuchen darf, wegen Corona. ich hab die Nachbarsfrau dann einfach mal angerufen, die haben Family. Gott sei Dank.

danke.

es folgt ein doofes Video:

https://www.bing.com/videos/search?q=he ... ORM=VDRVRV

Benutzeravatar
Sascha B.
Beiträge: 2191
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:25
Wohnort: Bayern

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Sascha B. »

Betet, Brüder und Schwestern, auf dass der Herr sich meiner Erbarme und mein Probearbeitem am Montag erfolgreich verläuft. Caritas Altenheim im schönen Straubing.

Benutzeravatar
Siard
Beiträge: 7110
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 22:31
Wohnort: Die Allzeit Getreue

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Siard »

Sascha B. hat geschrieben:
Freitag 17. April 2020, 14:42
Betet, Brüder und Schwestern, auf dass der Herr sich meiner Erbarme und mein Probearbeitem am Montag erfolgreich verläuft. Caritas Altenheim im schönen Straubing.
:ja:

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 1038
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

Sascha B. hat geschrieben:
Freitag 17. April 2020, 14:42
Betet, Brüder und Schwestern, auf dass der Herr sich meiner Erbarme und mein Probearbeitem am Montag erfolgreich verläuft. Caritas Altenheim im schönen Straubing.
Danke, dass du deine Talente für diese wichtige und sinnvolle Tätigkeit einsetzt, Sascha!
Sehr gerne werde ich dein Anliegen unserem HERRN vortragen und für dein Vorhaben beten!
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Benutzeravatar
Sascha B.
Beiträge: 2191
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:25
Wohnort: Bayern

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Sascha B. »

Sascha B. hat geschrieben:
Freitag 17. April 2020, 14:42
Betet, Brüder und Schwestern, auf dass der Herr sich meiner Erbarme und mein Probearbeitem am Montag erfolgreich verläuft. Caritas Altenheim im schönen Straubing.
DIe Gebete wurden erhört. Ich pflege wieder.

Die Fahrt zur Arbeit bietet sich auch perfekt zum Rosenkranzgebet an. Oder zur Laudes/Vesper, je nach Schicht.

Benutzeravatar
Siard
Beiträge: 7110
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 22:31
Wohnort: Die Allzeit Getreue

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Siard »

Sascha B. hat geschrieben:
Montag 20. April 2020, 17:55
Sascha B. hat geschrieben:
Freitag 17. April 2020, 14:42
Betet, Brüder und Schwestern, auf dass der Herr sich meiner Erbarme und mein Probearbeitem am Montag erfolgreich verläuft. Caritas Altenheim im schönen Straubing.
DIe Gebete wurden erhört. Ich pflege wieder.

Die Fahrt zur Arbeit bietet sich auch perfekt zum Rosenkranzgebet an. Oder zur Laudes/Vesper, je nach Schicht.
:daumen-rauf:

Benutzeravatar
Elisabeth90
Beiträge: 177
Registriert: Dienstag 27. Dezember 2016, 19:44

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Elisabeth90 »

Für zwei mir sehr nahestehende Freunde die nach eigener Aussage seit längerem am christlichen Glauben und der kath. Kirche an sich zweifeln und sich anderen Religionen zu(gewandt) und auch von der Institution Kirche ab(gewandt) haben.
Um Umkehr und neues Vertrauen.

Ich bete in allen Anliegen gern mit
"Seht, ich habe es immer gesagt: Man muss die Menschen froh machen."
Hl. Elisabeth v. Thüringen (1207-1231)

"Gott lieben heißt: Sich zu Gott auf die Reise machen. Diese Reise ist schön."
Papst Johannes Paul I. (1912-1978)

Benutzeravatar
Elisabeth90
Beiträge: 177
Registriert: Dienstag 27. Dezember 2016, 19:44

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Elisabeth90 »

Habe heute auf meiner kleinen „Wallfahrt „ (Insgesamt. 12 km Laufstrecke)
zur örtlichen Pfarrkirche St. Michael in Hüttisheim die auch zu meiner Heimatseelsorgeeinheit gehört in der Kirche alle eure Anliegen vor den Erzengel Michael und unseren Herrn Jesus Christus gelegt.
Falls jemand einmal in die Region kommt: https://www.kirchen-huettisheim.de
Eine sehr schöne Kirche. Ich würde behaupten sie ist sogar meine Lieblingskirche . Soll allerdings meine Liebe für die Ulmer Georgskirche nicht schmälern :pfeif:

Ich bete in allen Anliegen mit
"Seht, ich habe es immer gesagt: Man muss die Menschen froh machen."
Hl. Elisabeth v. Thüringen (1207-1231)

"Gott lieben heißt: Sich zu Gott auf die Reise machen. Diese Reise ist schön."
Papst Johannes Paul I. (1912-1978)

Petrus
Beiträge: 3609
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Petrus »

gelesen, gebetet.

danke!

Benutzeravatar
Elisabeth90
Beiträge: 177
Registriert: Dienstag 27. Dezember 2016, 19:44

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Elisabeth90 »

Vergelt's Gott.

Für einen Nachbarn (Alfons) der am Montag ganz plötzlich zum Herrn gerufen wurde und gestern 72 Jahre geworden wäre.
Herr Gib ihm die ewige Ruhe!

Ich schließe mich den Gebeten an
"Seht, ich habe es immer gesagt: Man muss die Menschen froh machen."
Hl. Elisabeth v. Thüringen (1207-1231)

"Gott lieben heißt: Sich zu Gott auf die Reise machen. Diese Reise ist schön."
Papst Johannes Paul I. (1912-1978)

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 1038
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

Bitte um euer Gebet für die ehemaligen User „Stefan“ und „CIC_Fan“.
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Juergen
Beiträge: 26267
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Juergen »

Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Mittwoch 20. Mai 2020, 10:18
Bitte um euer Gebet für die ehemaligen User „Stefan“ und „CIC_Fan“.
Wieso? Sind die krank?
Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.

Petrus
Beiträge: 3609
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Petrus »

Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Mittwoch 20. Mai 2020, 10:18
Bitte um euer Gebet für die ehemaligen User „Stefan“ und „CIC_Fan“.
done.

Benutzeravatar
Sascha B.
Beiträge: 2191
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:25
Wohnort: Bayern

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Sascha B. »

Petrus hat geschrieben:
Mittwoch 20. Mai 2020, 18:33
Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Mittwoch 20. Mai 2020, 10:18
Bitte um euer Gebet für die ehemaligen User „Stefan“ und „CIC_Fan“.
done.
Auch. Am Grabe des sel. P. Rupert Mayer.

Petrus
Beiträge: 3609
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Petrus »

danke Dir.

Benutzeravatar
Sperling
Beiträge: 828
Registriert: Montag 10. Oktober 2011, 19:01
Wohnort: Wien/Österreich

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Sperling »

Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Mittwoch 20. Mai 2020, 10:18
Bitte um euer Gebet für die ehemaligen User „Stefan“ und „CIC_Fan“.
gerne... :ja:

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 1038
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

@Sascha B.
@Petrus
@Sperling

grazie a tutti! :)
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Petrus
Beiträge: 3609
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Petrus »

Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Mittwoch 27. Mai 2020, 18:33

grazie a tutti! :)
da nich für :)

Petrus
Beiträge: 3609
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Petrus »

ich schon wieder -

mit der Bitte um Euer Aller Gebet,

für einen älteren Menschen aus meiner näheren Verwandtschaft, der/die/das darauf wartet (die Zeiten sind momentan etwas komplex), auf ein Krankenhaus, für Blut-Transfusionen wegen Blut-Armut.

danke. Peter.

Gelt's Euch Gott!

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 1038
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

Petrus hat geschrieben:
Donnerstag 28. Mai 2020, 18:06
ich schon wieder -

mit der Bitte um Euer Aller Gebet,

für einen älteren Menschen aus meiner näheren Verwandtschaft, der/die/das darauf wartet (die Zeiten sind momentan etwas komplex), auf ein Krankenhaus, für Blut-Transfusionen wegen Blut-Armut.

danke. Peter.

Gelt's Euch Gott!
Ich werde dein Anliegen unserem Herrn Jesus Christus im Gebet vortragen, Petrus.
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Petrus
Beiträge: 3609
Registriert: Sonntag 5. Oktober 2003, 20:58

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Petrus »

Gsegn' s Dir Gott.

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 1038
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

Vinzenz Ferrer hat geschrieben:
Donnerstag 28. Mai 2020, 19:16
Petrus hat geschrieben:
Donnerstag 28. Mai 2020, 18:06
ich schon wieder -

mit der Bitte um Euer Aller Gebet,

für einen älteren Menschen aus meiner näheren Verwandtschaft, der/die/das darauf wartet (die Zeiten sind momentan etwas komplex), auf ein Krankenhaus, für Blut-Transfusionen wegen Blut-Armut.

danke. Peter.

Gelt's Euch Gott!
Ich werde dein Anliegen unserem Herrn Jesus Christus im Gebet vortragen, Petrus.
Erledigt. Hab dein Anliegen vor dem Tabernakel unter Gebet vorgetragen.
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Benutzeravatar
Vinzenz Ferrer
Beiträge: 1038
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:16

Re: Bitten und Fürbitten - Gebetsanliegen!

Beitrag von Vinzenz Ferrer »

Darf ich um euer aller Gebet für die Brüder Georg und Joseph Ratzinger bitten!
Georg Ratzinger liegt laut Medienberichten derzeit im Sterben. Sein Bruder Joseph/Benedikt XVI. ist heute in Deutschland eingetroffen, um ihm beizustehen.
Glaube heißt Widerstand gegen die Schwerkraft. (Benedikt XVI.)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema