Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Sonstiges und drumherum.
Benutzeravatar
TeDeum
Beiträge: 391
Registriert: Montag 8. Juli 2013, 09:07

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von TeDeum »

Gäbe es die Möglichkeit den Zugriff aufs Forum neben https auch zusätzlich wieder per http zu erlauben? Bin privat eigentlich fast nur an einem retro Rechner unterwegs, ein Zugriff per http würde mir erlauben mehr im Forum zu sein. Lesen / Schreiben am Handy ist nicht wirklich meines ...

Benutzeravatar
Juergen
Beiträge: 26993
Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2003, 21:43

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Juergen »

Cool!

Gruß Jürgen

Dieser Beitrag kann unter Umständen Spuren von Satire, Ironie und ähnlich schwer Verdaulichem enthalten. Er ist nicht für jedermann geeignet, insbesondere nicht für Humorallergiker. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.
- Offline -

Benutzeravatar
Sempre
Beiträge: 8890
Registriert: Sonntag 19. Juli 2009, 19:07

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Sempre »

Im Strang "Lasst Ihr Euch das dritte Mal impfen?" fehlen zwei Beiträge, einer von mir und einer von Trisagion.

Code: Alles auswählen

von Sempre » Donnerstag 4. November 2021, 17:10 
von Trisagion » Freitag 5. November 2021, 06:49 
Wurden die gelöscht (vielleicht wegen off-topic?), oder ist das ein Software-Fehler, oder ... ?

Wählt man in dem Strang "Antworten" und scrollt dann nach unten, findet man die Beiträge noch ganz unversehrt. Man könnte sie dann zitieren, und darauf antworten.
Niemals sei gesagt es werde je zugelassen, daß ein zum Leben prädestinierter Mensch sein Leben ohne das Sakrament des Mittlers beendet. (St. Augustin, Gegen Julian, V-4)

Benutzeravatar
Sempre
Beiträge: 8890
Registriert: Sonntag 19. Juli 2009, 19:07

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Sempre »

Bemerkt wurde das von einem anderen Beitragenden, der mir auch folgendes schrieb:
Es war ein Fehler würde ich sagen, ich hatte meine Antwort veröffentlicht und die wurde als letzte Antwort auf der Hauptseite angezeigt, aber als ich darauf klickte fehlten die letzten Beiträge, auch meine Antwort. Zugleich wurde mir beim Versuch sie neu zu veröffentlichen angezeigt, daß meine Antwort zwischenzeitlich neu veröffentlicht worden war, nachdem ich meine Antwort zu schreiben begann.
Ähnliches war mir bereits gestern passiert. Ein neuer Beitrag, den ich verfasst hatte, wurde unter "Aktive Themen" als letzter Beitrag des Strangs erwähnt, erschien aber nicht im Strang selbst als letzter auf der letzten Seite. Ebenso auch ein Beitrag von holzi, der aber inzwischen (heute) doch im Strang sichtbar ist.
Niemals sei gesagt es werde je zugelassen, daß ein zum Leben prädestinierter Mensch sein Leben ohne das Sakrament des Mittlers beendet. (St. Augustin, Gegen Julian, V-4)

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 7650
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von holzi »

ich wollte deine Beiträge freigeben und darauf antworten und da gab's eine Fehlermeldung. Ich denke, die Software hat sich da verschluckt.
Diese Nachricht wurde CO²-neutral, umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von gelöschten Spam-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar.

Hier noch das Kit zum Selber-Gendern: ::::: IIIII

Benutzeravatar
Sempre
Beiträge: 8890
Registriert: Sonntag 19. Juli 2009, 19:07

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Sempre »

Das Problem ist dann wohl nur in dem einen Strang.
Niemals sei gesagt es werde je zugelassen, daß ein zum Leben prädestinierter Mensch sein Leben ohne das Sakrament des Mittlers beendet. (St. Augustin, Gegen Julian, V-4)

Benutzeravatar
Lupus
Beiträge: 2698
Registriert: Samstag 13. September 2008, 13:48
Wohnort: Bad Waldsee

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Lupus »

In letzter Zeit muss ich mich nach einigem Klicken und Suchen beim "Kreuzgang" jedes Mal neu anmelden, auch der Versuch, die Anmeldung fest zu machen scheitert.
Ist mein PC lahm oder was mache ich alter Depp da stets falsch?

+L.
Christus mein Leben, Maria meine Hoffnung, Don Bosco mein Ideal!

Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 6902
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:13

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Protasius »

Lupus hat geschrieben:
Montag 3. Januar 2022, 11:01
In letzter Zeit muss ich mich nach einigem Klicken und Suchen beim "Kreuzgang" jedes Mal neu anmelden, auch der Versuch, die Anmeldung fest zu machen scheitert.
Ist mein PC lahm oder was mache ich alter Depp da stets falsch?

+L.
Hast du beim Anmelden das Feld "Angemeldet bleiben" angeklickt? Soweit ich weiß, meldet das System einen sonst irgendwann automatisch wieder ab.

Ansonsten könnte es evtl. an den Einstellungen eines AdBlockers o.ä. liegen, der automatisch Cookies entfernt.
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

Benutzeravatar
Lupus
Beiträge: 2698
Registriert: Samstag 13. September 2008, 13:48
Wohnort: Bad Waldsee

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Lupus »

Das Feld "Angemeldet bleiben" klicke ich jedes Mal an, ohne Erfolg!

Die übrigen, von Dir angegebenen Begriffe sind für mich Fremdwörter"
Ich sagte ja: "alter Depp!"

+L
Christus mein Leben, Maria meine Hoffnung, Don Bosco mein Ideal!

Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 6902
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:13

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Protasius »

Lupus hat geschrieben:
Montag 3. Januar 2022, 15:56
Das Feld "Angemeldet bleiben" klicke ich jedes Mal an, ohne Erfolg!

Die übrigen, von Dir angegebenen Begriffe sind für mich Fremdwörter"
Ich sagte ja: "alter Depp!"

+L
AdBlocker sind Werbeblocker; manchmal ist so etwas im Browser, dem Internetzugriffsprogramm, voreingestellt. Cookies sind kleine Dateien, die eine Webseite auf deinem Computer speichert, etwa um dich als angemeldeten Benutzer wiederzuerkennen oder um deine Einstellungen zu speichern.
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 26003
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Reinigungsprogramme wie CCleaner entfernen bei jedem Durchlauf auch die Cookies, wenn man nicht die, die man behalten will, in eine Ausnahmenliste aufnimmt. Eventuell macht das sogar der Browser bei jedem Schließen des Programms. Da müßte man in die Einstellungen schauen.
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Schulevonathen
Beiträge: 168
Registriert: Dienstag 21. April 2020, 19:48

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Schulevonathen »

Vielleicht wäre es am einfachsten zu schauen, ob auf dem Computer ein zweiter Browser installiert ist, und ggf. diesen mal zu probieren?

Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 6902
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:13

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Protasius »

Seit einiger Zeit ist bei Firefox und seit kurzem auch bei Thunderbird der Bildlaufbalken (scrollbar) anders als bei anderen Programmen, er ist viel schmaler und die Pfeilfelder, die sich sonst an den Enden befinden, fehlen. Insbesondere letzteres ist für mich unbequem, wenn ich am Laptop keine Maus angeschlossen habe. Kennt jemand einen Weg um die gewohnten Bildlaufleisten zurückzubekommen?
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

Marcus, der mit dem C
Beiträge: 349
Registriert: Sonntag 26. April 2015, 15:02
Wohnort: Sanctae Romanae Ecclesiae Specialis Vera Filia

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Marcus, der mit dem C »

Ich benutze FF 96.0.3 64bit, bei mir sind die Enden des Scrollbalkens noch da. Benutzt Du ein vom Standard abweichendes Template-Design?

Bei Thunderbird habe ich das von Dir beschriebene, erst bei einem Mouseover auf den Scrollbalken tauchen dort oben und unten die Pfeile auf.
"Das katholische Modell ist ja seit 2000 Jahren am Scheitern und daher dringend ablösungsbedürftig"

Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 6902
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:13

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Protasius »

Marcus, der mit dem C hat geschrieben:
Montag 31. Januar 2022, 15:19
Ich benutze FF 96.0.3 64bit, bei mir sind die Enden des Scrollbalkens noch da. Benutzt Du ein vom Standard abweichendes Template-Design?

Bei Thunderbird habe ich das von Dir beschriebene, erst bei einem Mouseover auf den Scrollbalken tauchen dort oben und unten die Pfeile auf.
Die Firefox-Version ist bei mir 96.0 (64-bit), und das Theme heißt "System theme - auto", das sollte der Standard sein. Meine Thunderbird-Version ist 91.5.0 (64-bit) und ebenfalls "System theme"; das von dir beschrieben Verhalten habe ich allerdings bislang nicht beobachtet. Dann scheint das evtl. eine Eigenheit der aktuellen Version für Linux zu sein.
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 7650
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von holzi »

Ah Linux! Das war das Stichwort - dann versuch ggf ein anderes Systemtheme von Gnome, KDE oder was immer du gerade nutzt.
Diese Nachricht wurde CO²-neutral, umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von gelöschten Spam-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar.

Hier noch das Kit zum Selber-Gendern: ::::: IIIII

Benutzeravatar
Protasius
Moderator
Beiträge: 6902
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:13

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Protasius »

holzi hat geschrieben:
Montag 31. Januar 2022, 21:03
Ah Linux! Das war das Stichwort - dann versuch ggf ein anderes Systemtheme von Gnome, KDE oder was immer du gerade nutzt.
Ich habe es jetzt noch anders gelöst: ich habe in about:config bzw. dem Config-Editor die Stepper (und eine größere Breite) aktiviert. Eigentlich bin ich nämlich mit TraditionalOk sehr zufrieden, und alle anderen Anwendungen (außer Telegram) haben auch anständige Bildlaufleisten.
Der so genannte ‚Geist’ des Konzils ist keine autoritative Interpretation. Er ist ein Geist oder Dämon, der exorziert werden muss, wenn wir mit der Arbeit des Herrn weiter machen wollen. – Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, Iowa, 2009

Benutzeravatar
Lupus
Beiträge: 2698
Registriert: Samstag 13. September 2008, 13:48
Wohnort: Bad Waldsee

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von Lupus »

Allgemeines in Sachen Netz:

Hoffentlich bin ich alter Simpel hier mit meinem Problem richtig.

Seit Wochen komme ich nicht mehr direkt hier ins Kreuzgang-Forum herein. Ich muß mich stets neu anmelden, muß mich erneut zu erkennen geben. Warum?

"Vor Zeiten", als Robert, der erst auch im Kath.net vertreten war, hier einenn Platz eines Forums eröffnete, lud er mich, als Kath.Net-Leser ein, mich dort zwar nicht unbedingt abzumelden, aber doch gern im neuen Kreuzgang mitzumachen. Die Bezeichnung "Kreuzgang...katholisch..." hatte er damals gerade erfunden.
Ich habe, neben meiner Seelsorgsarbeit in drei Gemeinden zunächst gern mitgemacht. Aber, wie es eben so geht, die Arbeit in der Seelsorge, dazu die alleinige Pflege meiner alten kranken Mutter ließen meine Mitarbeit etwas dürftig werden.
Als ich 2011 als 75 Jähriger in Pension gehen sollte, erinnerte ich mich gern an den "Kreuzgang", hatte aber mein Passwort vergessen und meldete mich deshalb neu an.

Ob es die sogenannte "Pandemie" war oder sonst irgendein eventueller Eingrriff der obersten "Kreuzgangbehörde",-ich muss immer erst Umwege suchen um hier herein zu kommen.

Ich muß allerdings bekennen, daß ich kein Freund gar zu politischer Debatten bin,-oder sollte ich mehr auf Herrn Putin hören um gelitten zu werden.

Ehrlich! Was ist los? Oder betreibt man "unter der Decke" so etwas wie einwe Säuberung?

Gehabt Euch wohl..........in 10 Minuten beginnt die Papstmesse in Rom mit der Heiligsprechuntg mehrerer christlichen Vorbilder.
Pfüah Gott!

+Lupus
Christus mein Leben, Maria meine Hoffnung, Don Bosco mein Ideal!

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 7650
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von holzi »

Hallo lieber Lupus,

an fast allem ist zwar momentan Putin und der böse Russe schuld, aber ich denke einmal, für dein Problem mit dem Anmelden kann der ausnahmsweise einmal nichts dafür.
Hast du evtl. eine Schutzsoftware auf deinem Browser, die alle Cookies blockt? Diese "Kekse" sind kleine Dateien, die die Forumssoftware auf deinem Rechner speichern möchte. So wird vermerkt, dass du dich angemeldet hast und das auch bleiben willst.

Es gibt aber jetzt auch solche Cookies, die z.b. Werbung personalisieren, oder dich über verschiedenste Webseiten hinweg identifizierbar machen sollen. Da haben viele Leute was dagegen und sperren diese Cookies dann aus. Und etliche Browser speichern sie dann auch nicht mehr ohne weiteres.

Wenn diese Cookies nicht mehr gespeichert werden können, dann merkt sich dein Computer aber auch deine Anmeldung nicht mehr. Hast du etwas in diese Richtung gemerkt, dass das hier der Fall sein könnte? Wenn du bei mir und Eck wärest, würde ich halt mal rüber schauen, aber das ist mir zu weit zum Radeln. ;D
Diese Nachricht wurde CO²-neutral, umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von gelöschten Spam-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar.

Hier noch das Kit zum Selber-Gendern: ::::: IIIII

kukHofnarr
Beiträge: 699
Registriert: Dienstag 10. August 2021, 14:02

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von kukHofnarr »

Wenn ich es richtig verstanden habe, dann muss Lupus "seine Zugangsdaten" eingeben, um überhaupt die Domain aufrufen zu können? Dann wählt er sich heraus aus dem Intranet ins Internet, was bedeutet: wenn der Kongregationsobere anordnet, dass bestimmte Domains für sämtliche Nutzer des Intranets ausgeschlossen sein sollen, dann benötigte Lupus eine Ausnahmegenehmigung zur Nutzung des KG im Intranet, die er vom Vorgesetzten erbitten muss.

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 7650
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Forumstechnik nebst allgemeinem in Sachen Netz & Rechner

Beitrag von holzi »

Ich hab das auf die Zugangsdaten zum Kreuzgang bezogen. Wo sind denn die Oberschwaben hier im Forum, wenn man sie Mal braucht? ;)
Diese Nachricht wurde CO²-neutral, umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von gelöschten Spam-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar.

Hier noch das Kit zum Selber-Gendern: ::::: IIIII

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema