Rotkäppchen und Blauhemden

Sonstiges und drumherum.
civilisation
Beiträge: 10481
Registriert: Montag 17. November 2008, 20:15

Rotkäppchen und Blauhemden

Beitrag von civilisation »

BildBild
Bild

und nicht zu vergessen:

Bild Bild

Aber der hier - der ist die Spitze des Eisbergs:

Bild


Übrigens: "Tradis" (= so tituliert von einem Bonaventurianer) dürfen derartige Scherze machen.

Benutzeravatar
Siard
Beiträge: 7587
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 22:31
Wohnort: Die Allzeit Getreue

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von Siard »

:freude: :kugel: :klatsch:
Ach du meine Nase!

Benutzeravatar
Linus
Beiträge: 15072
Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2003, 10:57
Wohnort: 4121 Hühnergeschrei

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von Linus »

Ja Schönborn stach bei der gestrigen Maria Namen Feier in der Stadthalle ziemlich heraus unter den andern Bischöfen.

Manfred Lütz war übrigens ganz gut...
"Katholizismus ist ein dickes Steak, ein kühles Dunkles und eine gute Zigarre." G. K. Chesterton
"Black holes are where God divided by zero. - Einstein

Benutzeravatar
overkott
Beiträge: 19634
Registriert: Donnerstag 8. Juni 2006, 11:25

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von overkott »

Siard hat geschrieben: :freude: :kugel: :klatsch:

Benutzeravatar
ottaviani
Beiträge: 6844
Registriert: Mittwoch 24. März 2004, 17:24
Wohnort: wien

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von ottaviani »

Linus hat geschrieben:Ja Schönborn stach bei der gestrigen Maria Namen Feier in der Stadthalle ziemlich heraus unter den andern Bischöfen.

Manfred Lütz war übrigens ganz gut...
warum tust du dir schönborn freiwillig an?

Benutzeravatar
Linus
Beiträge: 15072
Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2003, 10:57
Wohnort: 4121 Hühnergeschrei

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von Linus »

ottaviani hat geschrieben:
Linus hat geschrieben:Ja Schönborn stach bei der gestrigen Maria Namen Feier in der Stadthalle ziemlich heraus unter den andern Bischöfen.

Manfred Lütz war übrigens ganz gut...
warum tust du dir schönborn freiwillig an?
Eheweib und restliche Verwanstschaft. "Maria Namen Feier in der Stadthalle war schon immer ein Familienfest, und das wirds auch bleiben." Ausweichen auf die KARLSKIRCHE
(gabs da heuer was) ist mit meiner Familie nicht zu machen. Das ist alles schön neokon....
"Katholizismus ist ein dickes Steak, ein kühles Dunkles und eine gute Zigarre." G. K. Chesterton
"Black holes are where God divided by zero. - Einstein

Benutzeravatar
ottaviani
Beiträge: 6844
Registriert: Mittwoch 24. März 2004, 17:24
Wohnort: wien

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von ottaviani »

echt selbst Schuld Schönborn hat Feier in der Karlskirche natürlich verhindert

Benutzeravatar
cantus planus
Beiträge: 24273
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 16:35
Wohnort: Frankreich: Département Haut-Rhin; Erzbistum Straßburg

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von cantus planus »

Aber man sollte Linus doch nicht zur Scheidung animieren, nur weil sein holdes Weib eine Messe beim Kardinal besuchen wollte... :freude:
Nutzer seit dem 13. September 2015 nicht mehr im Forum aktiv.

‎Tradition ist das Leben des Heiligen Geistes in der Kirche. — Vladimir Lossky

Benutzeravatar
ottaviani
Beiträge: 6844
Registriert: Mittwoch 24. März 2004, 17:24
Wohnort: wien

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von ottaviani »

das war nicht meine Absicht ;D

Benutzeravatar
Linus
Beiträge: 15072
Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2003, 10:57
Wohnort: 4121 Hühnergeschrei

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von Linus »

ottaviani tu buße ;)

Gabs irgendwo eine außerordentlich ordentliche Feier in Wien?

Der Kardinal samt episkopalem Konzelebrantat trat übrigens in hypsch häßlichen gelbblauen (wohl von niederösterreich gesponsorten) Regenpellerinen äh kaseln auf. ich glaube in Mariazell als der römische Bischof da war, warens die selben....
"Katholizismus ist ein dickes Steak, ein kühles Dunkles und eine gute Zigarre." G. K. Chesterton
"Black holes are where God divided by zero. - Einstein

Benutzeravatar
cantus planus
Beiträge: 24273
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 16:35
Wohnort: Frankreich: Département Haut-Rhin; Erzbistum Straßburg

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von cantus planus »

Doch nicht schon wieder diese abscheulichen Fetzen?! :auweia:
Bild
Die wurden schon mehrfach wiederverwendet.
Nutzer seit dem 13. September 2015 nicht mehr im Forum aktiv.

‎Tradition ist das Leben des Heiligen Geistes in der Kirche. — Vladimir Lossky

Benutzeravatar
ottaviani
Beiträge: 6844
Registriert: Mittwoch 24. März 2004, 17:24
Wohnort: wien

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von ottaviani »

Linus hat geschrieben:ottaviani tu buße ;)

Gabs irgendwo eine außerordentlich ordentliche Feier in Wien?

Der Kardinal samt episkopalem Konzelebrantat trat übrigens in hypsch häßlichen gelbblauen (wohl von niederösterreich gesponsorten) Regenpellerinen äh kaseln auf. ich glaube in Mariazell als der römische Bischof da war, warens die selben....
"nur" ein levitiertes Amt in der Kapuziner Kirche

Benutzeravatar
overkott
Beiträge: 19634
Registriert: Donnerstag 8. Juni 2006, 11:25

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von overkott »








Benutzeravatar
cantus planus
Beiträge: 24273
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 16:35
Wohnort: Frankreich: Département Haut-Rhin; Erzbistum Straßburg

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von cantus planus »

Nutzer seit dem 13. September 2015 nicht mehr im Forum aktiv.

‎Tradition ist das Leben des Heiligen Geistes in der Kirche. — Vladimir Lossky

Benutzeravatar
overkott
Beiträge: 19634
Registriert: Donnerstag 8. Juni 2006, 11:25

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von overkott »

Das ist offenbar nur etwas für Insider.

civilisation
Beiträge: 10481
Registriert: Montag 17. November 2008, 20:15

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von civilisation »

cantus planus hat geschrieben:Doch nicht schon wieder diese abscheulichen Fetzen?! :auweia:
Bild
Die wurden schon mehrfach wiederverwendet.

Typischer Marini I. - Stil.

Gott sei es gedankt, daß dieser Zeremoniar in der Versenkung verschwunden ist. - Hoffentlich für alle Zeiten.

Benutzeravatar
taddeo
Moderator
Beiträge: 19158
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von taddeo »

Ich persönlich würde nur ein Rotkäppchen aufsetzen:

Bild

obsculta
Beiträge: 2300
Registriert: Sonntag 7. September 2008, 22:16

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von obsculta »

Rotkäppchen für Giftmischer
Bild

Benutzeravatar
Siard
Beiträge: 7587
Registriert: Dienstag 25. August 2009, 22:31
Wohnort: Die Allzeit Getreue

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von Siard »

Ach du meine Nase!

Benutzeravatar
Linus
Beiträge: 15072
Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2003, 10:57
Wohnort: 4121 Hühnergeschrei

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von Linus »

taddeo hat geschrieben:Ich persönlich würde nur ein Rotkäppchen aufsetzen:

Bild
peinlich wenn du einem manta entsteigst.... :D
"Katholizismus ist ein dickes Steak, ein kühles Dunkles und eine gute Zigarre." G. K. Chesterton
"Black holes are where God divided by zero. - Einstein

Benutzeravatar
taddeo
Moderator
Beiträge: 19158
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 09:07

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von taddeo »

Linus hat geschrieben:
taddeo hat geschrieben:Ich persönlich würde nur ein Rotkäppchen aufsetzen:
peinlich wenn du einem manta entsteigst.... :D
Ich fahre seit jeher Autos, die vom selben Konzern produziert werden wie die Roten Roadrunner ... "recycled Ferrari" sozusagen.

Benutzeravatar
overkott
Beiträge: 19634
Registriert: Donnerstag 8. Juni 2006, 11:25

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von overkott »

taddeo hat geschrieben:
Linus hat geschrieben:
taddeo hat geschrieben:Ich persönlich würde nur ein Rotkäppchen aufsetzen:
peinlich wenn du einem manta entsteigst.... :D
Ich fahre seit jeher Autos, die vom selben Konzern produziert werden wie die Roten Roadrunner ... "recycled Ferrari" sozusagen.
Für große Jungs mit Liebe zu kleinen Autos.

Jetzt kommt die eco Vision.

Bild

Petra
Beiträge: 6157
Registriert: Samstag 4. Oktober 2003, 19:30

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von Petra »

civilisation hat geschrieben:BildBild
Bild

und nicht zu vergessen:

Bild Bild

Aber der hier - der ist die Spitze des Eisbergs:

Bild


Übrigens: "Tradis" (= so tituliert von einem Bonaventurianer) dürfen derartige Scherze machen.
Über diesen unmöglichen Beitag hatte ich schon mal eine Anmerkung geschrieben, die hat dann ein Mod gelöscht.

Aber ich nehme kein Wort [Punkt]

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25557
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Ich wäre für Nr. 3.
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Benutzeravatar
asderrix
Moderator
Beiträge: 3514
Registriert: Montag 21. Februar 2005, 17:15

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von asderrix »

Petra hat geschrieben:
civilisation hat geschrieben:BildBild
Bild

und nicht zu vergessen:

Bild Bild

Aber der hier - der ist die Spitze des Eisbergs:

Bild


Übrigens: "Tradis" (= so tituliert von einem Bonaventurianer) dürfen derartige Scherze machen.
Über diesen unmöglichen Beitag hatte ich schon mal eine Anmerkung geschrieben, die hat dann ein Mod gelöscht.

Aber ich nehme kein Wort [Punkt]
Hätte auch niemand hier von dir erwartet, :bedrippelt: , Mönsch Petra, wann bekommst de Füße wieder auf den Boden?
Jedes Gedächtnismahl sagt: Das Beste kommt noch!

Benutzeravatar
Lioba
Beiträge: 3584
Registriert: Dienstag 6. Januar 2009, 19:46

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von Lioba »

Robert Ketelhohn hat geschrieben:Ich wäre für Nr. 3.
Die Blonde? Sieht mehr nach einem Barett als einem Birett aus.
Zuletzt geändert von Lioba am Samstag 19. September 2009, 21:48, insgesamt 1-mal geändert.
Die Herrschaft über den Augenblick ist die Herrschaft über das Leben.
M. v. Ebner- Eschenbach

TillSchilling
Beiträge: 1451
Registriert: Dienstag 17. März 2009, 17:00

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von TillSchilling »

Lioba hat geschrieben:
Robert Ketelhohn hat geschrieben:Ich wäre für Nr. 3.
Die Blonde?
Drittes Bild von oben. Der Grauhaarige.

Benutzeravatar
Robert Ketelhohn
Beiträge: 25557
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 09:26
Wohnort: Velten in der Mark
Kontaktdaten:

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von Robert Ketelhohn »

Lioba hat geschrieben:
Robert Ketelhohn hat geschrieben:Ich wäre für Nr. 3.
Die Blonde? Sieht mehr nach einem Barett als einem Birett aus.
Ist doch niedlich.
Propter Sion non tacebo, | ſed ruinas Romę flebo, | quouſque juſtitia
rurſus nobis oriatur | et ut lampas accendatur | juſtus in eccleſia.

Petra
Beiträge: 6157
Registriert: Samstag 4. Oktober 2003, 19:30

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von Petra »

asderrix hat geschrieben: Hätte auch niemand hier von dir erwartet, :bedrippelt: , Mönsch Petra, wann bekommst de Füße wieder auf den Boden?
Warum sollte ich albern mitkichern, wenn man sich über die Kleidung katholischer Kardinäle lustig macht? Und ganz besonders von 2 Kardinälen, die ich schätze?

Und dazu schweigen? Das ist doch hier ein Forum, in dem man seine Meinung schreiben kann, oder dürfen das nur Freikirchlicher wie du?

Wenn sich hier jemand über die Situation von Frauen in den Brüdergemeinden lustig machen würde, dann würde ich auch rummeckern. Aber keine Sorge, asderrix, das wird im Kreuzgang keiner tun.

Sach mal, weisst du überhaupt, was in meinem gelöschten Beitrag stand?

Benutzeravatar
Lioba
Beiträge: 3584
Registriert: Dienstag 6. Januar 2009, 19:46

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von Lioba »

Diese Minideckelchen erinnern mich immer an eine Kippa.
Wann genau wird eigentlich die Kopfbedeckung abgesetzt? Im liturgischen Zuammenhang natürlich .
Die Herrschaft über den Augenblick ist die Herrschaft über das Leben.
M. v. Ebner- Eschenbach

Benutzeravatar
Lioba
Beiträge: 3584
Registriert: Dienstag 6. Januar 2009, 19:46

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von Lioba »

Und dazu schweigen? Das ist doch hier ein Forum, in dem man seine Meinung schreiben kann, oder dürfen das nur Freikirchlicher wie du?
Petra, was ist los mit dir? Asderrix ist einer der höflichsten und zurückhaltendsten Schreiber hier im Forum, selbst in der Klausnerei.
Die Herrschaft über den Augenblick ist die Herrschaft über das Leben.
M. v. Ebner- Eschenbach

Benutzeravatar
cantus planus
Beiträge: 24273
Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 16:35
Wohnort: Frankreich: Département Haut-Rhin; Erzbistum Straßburg

Re: Rotkäppchenträger

Beitrag von cantus planus »

Lioba hat geschrieben:Diese Minideckelchen erinnern mich immer an eine Kippa.
Wann genau wird eigentlich die Kopfbedeckung abgesetzt? Im liturgischen Zuammenhang natürlich .
Preisfrage: Warum heißt das Ding auch "Solideo"? Sie haben 60 Sekunden... :)
Nutzer seit dem 13. September 2015 nicht mehr im Forum aktiv.

‎Tradition ist das Leben des Heiligen Geistes in der Kirche. — Vladimir Lossky

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema