Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Sonstiges und drumherum.
Benutzeravatar
Exilfranke
Beiträge: 758
Registriert: Samstag 23. Juni 2012, 07:23

Wo ist eigentlich...?

Beitrag von Exilfranke »

Der Thread für Foren-User, die vermisst werden. Ich fang mal an:

Wo ist eigentlich Robert Ketelhohn?
„Was du in anderen entzünden willst, muss in dir selbst brennen.“ - Aurelius Augustinus.

Bitt Gott für uns, Maria.

Benutzeravatar
holzi
Beiträge: 7224
Registriert: Montag 28. November 2005, 15:00
Wohnort: Regensburg

Re: Wo ist eigentlich...?

Beitrag von holzi »

Exilfranke hat geschrieben:Der Thread für Foren-User, die vermisst werden. Ich fang mal an:

Wo ist eigentlich Robert Ketelhohn?
Der hat heute erst im Brauhaus geschrieben.
Diese Nachricht wurde CO²-neutral, umweltfreundlich, aus wiederverwerteten Buchstaben von weggeworfenen E-Mails geschrieben und ist digital voll abbaubar.

Salmantizenser
Beiträge: 452
Registriert: Sonntag 14. Oktober 2012, 19:17
Wohnort: Exil-Limburger
Kontaktdaten:

Re: Wo ist eigentlich...?

Beitrag von Salmantizenser »

Exilfranke hat geschrieben:Wo ist eigentlich Robert Ketelhohn?
Der ist momentan hauptsächlich an der Ostfront. :ikb_russia:

Benutzeravatar
asderrix
Moderator
Beiträge: 3509
Registriert: Montag 21. Februar 2005, 17:15

Re: Wo ist eigentlich...?

Beitrag von asderrix »

:breitgrins:
Salmantizenser hat geschrieben:
Exilfranke hat geschrieben:Wo ist eigentlich Robert Ketelhohn?
Der ist momentan hauptsächlich an der Ostfront. :ikb_russia:
;D
Jedes Gedächtnismahl sagt: Das Beste kommt noch!

Kilianus
Beiträge: 2797
Registriert: Freitag 27. Juni 2008, 20:38

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Kilianus »

Aus seiner Perspektive: Westfront.

Christian
Beiträge: 1452
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2003, 13:27
Wohnort: duisburg

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Christian »

tschüß

Benutzeravatar
Pit
Beiträge: 8115
Registriert: Freitag 23. April 2004, 17:57

Re: Wo ist eigentlich...?

Beitrag von Pit »

Nach einigem Nachdenken habe ich den Beitrag entfernt.
Zuletzt geändert von Pit am Samstag 7. Juni 2014, 14:40, insgesamt 1-mal geändert.
carpe diem - Nutze den Tag !

Benutzeravatar
Stephanie
Beiträge: 846
Registriert: Sonntag 24. Oktober 2010, 15:37

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Stephanie »

Ich verstehe nicht, weshalb es so schwierig ist, seine persönlichen Sympathien oder Antipathien im Zaum zu halten.

Es ist für einen sachlichen informativen Austausch höchst schädlich, diese Art von Zu-oder Abneigungsbekundungen, noch dazu über Personen, die ich nicht einmal tatsächlich kenne, kundt zu tun - außerdem frage ich mich, weshalb es nötig sein sollte, alle Internetnutzer darüber zu informieren. Wenn sich alle diesbezüglich mal ein wenig am Riemen reißen könnten, käme es hier nicht ständig zu unsachlichen Streitereien und Pöbeleien.
Wird kaum der Gerechte gerettet, wo werde ich Sünder erscheinen? Die Last und Hitze des Tages habe ich nicht getragen. Die um die elfte Stunde kamen, denen zähle mich bei, Gott, und sei mein Erretter.

Benutzeravatar
Marcus
Beiträge: 3035
Registriert: Dienstag 13. Juni 2006, 14:48

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Marcus »

Stephanie hat geschrieben:Ich verstehe nicht, weshalb es so schwierig ist, seine persönlichen Sympathien oder Antipathien im Zaum zu halten.

Es ist für einen sachlichen informativen Austausch höchst schädlich, diese Art von Zu-oder Abneigungsbekundungen, noch dazu über Personen, die ich nicht einmal tatsächlich kenne, kundt zu tun - außerdem frage ich mich, weshalb es nötig sein sollte, alle Internetnutzer darüber zu informieren. Wenn sich alle diesbezüglich mal ein wenig am Riemen reißen könnten, käme es hier nicht ständig zu unsachlichen Streitereien und Pöbeleien.
:daumen-rauf:
Jesus spricht: „Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich.“ (Joh. 14,6)

obsculta
Beiträge: 2300
Registriert: Sonntag 7. September 2008, 22:16

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von obsculta »

Marcus hat geschrieben:
Stephanie hat geschrieben:Ich verstehe nicht, weshalb es so schwierig ist, seine persönlichen Sympathien oder Antipathien im Zaum zu halten.

Es ist für einen sachlichen informativen Austausch höchst schädlich, diese Art von Zu-oder Abneigungsbekundungen, noch dazu über Personen, die ich nicht einmal tatsächlich kenne, kundt zu tun - außerdem frage ich mich, weshalb es nötig sein sollte, alle Internetnutzer darüber zu informieren. Wenn sich alle diesbezüglich mal ein wenig am Riemen reißen könnten, käme es hier nicht ständig zu unsachlichen Streitereien und Pöbeleien.
:daumen-rauf:
:ja: :ja: :ja:

Benutzeravatar
Pit
Beiträge: 8115
Registriert: Freitag 23. April 2004, 17:57

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Pit »

Stephanie hat geschrieben: Es ist für einen sachlichen informativen Austausch höchst schädlich, diese Art von Zu-oder Abneigungsbekundungen, noch dazu über Personen, die ich nicht einmal tatsächlich kenne, kundt zu tun ...
Du hast Recht.
Persönlich (!) kennen sich hier wohl die wenigsten Teilnehmer,deswegen sind manche Beurteilungen über "Modernisten" etc. genauso fehl am Platz wie die umgekehrte Version.
carpe diem - Nutze den Tag !

Benutzeravatar
Peti
Beiträge: 2556
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2007, 11:45
Wohnort: Landkreis München

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Peti »

Pit hat geschrieben:
Stephanie hat geschrieben: Es ist für einen sachlichen informativen Austausch höchst schädlich, diese Art von Zu-oder Abneigungsbekundungen, noch dazu über Personen, die ich nicht einmal tatsächlich kenne, kundt zu tun ...
Du hast Recht.
Persönlich (!) kennen sich hier wohl die wenigsten Teilnehmer,deswegen sind manche Beurteilungen über "Modernisten" etc. genauso fehl am Platz wie die umgekehrte Version.
Wobei viele, die man hier "Modernisten" nennt, es in Wirklichkeit gar nicht sind. :pfeif:
Was für ein Glück für uns, dass wir wissen können, dass die Barmherzigkeit Gottes unendlich ist.
Johannes Maria Vianney

Benutzeravatar
Pit
Beiträge: 8115
Registriert: Freitag 23. April 2004, 17:57

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Pit »

Peti,das kommt dazu,denn auch wenn mich hier einige Zeitgenossen als modernistisch betrachten,weil ich z.b. die Communaute de Taize sehr schätze und mich für die Ökumene einsetze,bin ich wohl weniger modernistisch und deutlich traditioneller eingestellt als es mancher Zeitgenosse hier vermutet.
carpe diem - Nutze den Tag !

Benutzeravatar
Peti
Beiträge: 2556
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2007, 11:45
Wohnort: Landkreis München

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Peti »

Das glaub ich dir :huhu:
Was für ein Glück für uns, dass wir wissen können, dass die Barmherzigkeit Gottes unendlich ist.
Johannes Maria Vianney

Alt-Katholik
Beiträge: 251
Registriert: Dienstag 23. April 2013, 15:22

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Alt-Katholik »

In der Klausnerei ist, zumindest was die wirklich interessanten Themen angeht, tote Hose. Wo sind eigentlich die ganzen Vielschreiber hin, z.B. die User Lutheraner, Moser, Marcus, Bischof?

Es gab mal Zeiten, wo man sich dort noch verbal die Köpfe eingeschlagen hat, die scheinen wohl vorbei zu sein. Irgendwie schade!

Raphaela
Beiträge: 5249
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 17:53
Wohnort: Erzbistum Freiburg;südlichster Südschwarzwald "Dreiland": CH-D-F

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Raphaela »

Alt-Katholik hat geschrieben:
Es gab mal Zeiten, wo man sich dort noch verbal die Köpfe eingeschlagen hat, die scheinen wohl vorbei zu sein. Irgendwie schade!
Vielleicht genau aus diesem Grunde, weil man sich die Köpfe eingeschlagen hat? -
Ich bin da nämlich auch nicht bereit mitzumachen!
Ich bin gerne katholisch, mit Leib und Seele!

Benutzeravatar
Amanda
Beiträge: 1349
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2009, 18:23
Wohnort: Bistum Limburg

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Amanda »

Liebe Leute,

im Moment arbeitet meine heimische Internetverbindung nicht, daher liest man nichts mehr von mir.
Kommenden Monat bin ich bestimmt wieder regelmäßig hier.

Bis dahin :huhu:

Amanda
"Die Kirche scheint immer der Zeit hinterher zu sein,
obwohl sie doch in Wirklichkeit jenseits der Zeit ist;
sie wartet, bis der letzte Tick seinen letzten Sommer gehabt hat."
Gilbert Keith Chesterton

Benutzeravatar
Stephanie
Beiträge: 846
Registriert: Sonntag 24. Oktober 2010, 15:37

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Stephanie »

Weiß eigentlich irgendjemand, wie es Sempre und Marion geht?
Wird kaum der Gerechte gerettet, wo werde ich Sünder erscheinen? Die Last und Hitze des Tages habe ich nicht getragen. Die um die elfte Stunde kamen, denen zähle mich bei, Gott, und sei mein Erretter.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23532
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Niels »

Amanda hat geschrieben:Liebe Leute,

im Moment arbeitet meine heimische Internetverbindung nicht, daher liest man nichts mehr von mir.
Kommenden Monat bin ich bestimmt wieder regelmäßig hier.

Bis dahin :huhu:

Amanda
:daumen-rauf:
Freue mich, demnächst wieder von Dir zu lesen. :ja:
Nolite timere pusillus grex, quia complacuit Patri vestro dare vobis regnum.

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 23532
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Niels »

Stephanie hat geschrieben:Weiß eigentlich irgendjemand, wie es Sempre und Marion geht?
Leider nicht. :nein:
Ich hoffe, es geht ihnen gut. :huhu:
Nolite timere pusillus grex, quia complacuit Patri vestro dare vobis regnum.

Lilaimmerdieselbe
Beiträge: 2466
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2012, 11:16

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Lilaimmerdieselbe »

Marion schreibt auf gloria.tv.

Benutzeravatar
Gamaliel
Beiträge: 8599
Registriert: Donnerstag 22. Januar 2009, 07:32

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Gamaliel »

Lilaimmerdieselbe hat geschrieben:Marion schreibt auf gloria.tv.
... und andernorts. Sie betreibt auch einen Blog (der auch ein Kontaktformular enthält): http://herzmariae.blogspot.com.br/

Benutzeravatar
overkott
Beiträge: 19634
Registriert: Donnerstag 8. Juni 2006, 11:25

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von overkott »

Gamaliel hat geschrieben:
Lilaimmerdieselbe hat geschrieben:Marion schreibt auf gloria.tv.
... und andernorts. Sie betreibt auch einen Blog (der auch ein Kontaktformular enthält): http://herzmariae.blogspot.com.br/
Immerhin hat sie darin auch St. Bonaventura gewürdigt und bedeutende Vorgänger.

iustus
Beiträge: 7034
Registriert: Samstag 8. Juli 2006, 14:59

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von iustus »

Und tschüß.

Sagt mir Bescheid, wenn der Troll weg ist.
„Was den Gegenstand des Glaubens betrifft, hat sich das Konzil nichts Neues ausgedacht, noch hat es Altes ersetzen wollen." (Papst Benedikt XVI.)

Benutzeravatar
martin v. tours
Beiträge: 3064
Registriert: Sonntag 2. November 2008, 21:30

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von martin v. tours »

Schade iustus, damit hat die Resi, schon einen auf dem Kerbholz.
Ich hoffe Du kommst wieder!
Nach dem sie nicht erreicht hat, daß die Menschen praktizieren, was sie lehrt, hat die gegenwärtige Kirche beschlossen, zu lehren, was sie praktizieren.
Nicolás Gómez Dávila

Benutzeravatar
Sascha B.
Beiträge: 2152
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:25
Wohnort: Bayern

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Sascha B. »

Ich werde mich wieder etwas mehr einbringen. Hab ja leider wieder mehr Zeit.
Passio Domini nostri Iesu Christi sit semper in cordibus nostris.
"Das Leiden unseres Herrn Jesus Christus sei immer in unseren Herzen." (Hl. Paul vom Kreuz)

Benutzeravatar
Sarandanon
Beiträge: 1590
Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 19:59
Wohnort: Katholisches Bistum der Alt-Katholiken in Deutschland

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Sarandanon »

martin v. tours hat geschrieben:Schade iustus, damit hat die Resi, schon einen auf dem Kerbholz.
Ich hoffe Du kommst wieder!
Ja, in der Tat. Vielleicht ist es ja denkbar, dass wir, trotz verschiedener inhaltlicher Meinungsunterschiede gegenüber derartigen Trollungen zusammenstehen würden. Wäre schade, wenn noch mehr gehen würden.
Dich, o Herr, kann nur verlieren, wer dich verlässt.
(Augustinus Aurelius)

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14915
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von HeGe »

Sascha B. hat geschrieben:Ich werde mich wieder etwas mehr einbringen.
:klatsch:
Sascha B. hat geschrieben:Hab ja leider wieder mehr Zeit.
:hmm:
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
Sascha B.
Beiträge: 2152
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:25
Wohnort: Bayern

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Sascha B. »

HeGe hat geschrieben:
Sascha B. hat geschrieben:Ich werde mich wieder etwas mehr einbringen.
:klatsch:
Sascha B. hat geschrieben:Hab ja leider wieder mehr Zeit.
:hmm:
Wieder mal ohne Erwerbstätigkeit.
Passio Domini nostri Iesu Christi sit semper in cordibus nostris.
"Das Leiden unseres Herrn Jesus Christus sei immer in unseren Herzen." (Hl. Paul vom Kreuz)

Ecce Homo
Beiträge: 9537
Registriert: Montag 28. März 2005, 14:33

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Ecce Homo »

Soho, werde ab morgen wirklich für drei Tage mal offline sein - weil in Richtung Wien zu einer Erstprofess. *freu*
Roaming hab ich auf Handy und Tablet deaktiviert... also, sollte ich nicht irgendwo einen Computer finden, auf den ich zugreifen kann, werde ich hier auch nicht mitlesen können...
Ab Samstag bin ich dann in Oberbayern für eine ganz kurze Zeit, da könnte es wieder gehen, mal schauen... :-)
Gehabt euch wohl und oremus pro invicem... :-) :ja:
User inaktiv seit dem 05.06.2018.
Ihr seid im Gebet ... mal schauen, ob/wann ich hier wieder reinsehe ...

Benutzeravatar
HeGe
Moderator
Beiträge: 14915
Registriert: Montag 6. Oktober 2003, 18:56
Wohnort: Erzbistum Köln

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von HeGe »

Sascha B. hat geschrieben:
HeGe hat geschrieben:
Sascha B. hat geschrieben:Hab ja leider wieder mehr Zeit.
:hmm:
Wieder mal ohne Erwerbstätigkeit.
:(
Preces meae non sunt dignae: / Sed tu bonus fac benigne, / Ne perenni cremer igne.

Benutzeravatar
Linus
Beiträge: 15073
Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2003, 10:57
Wohnort: 4121 Hühnergeschrei

Re: Vermißtenanzeigen, Abmeldungen und Rückmeldungen III

Beitrag von Linus »

youtube.com/watch?v=MbrXZvu8bUo

Ich verabschiede mich aufgrund der trolligen Zustände hier.

Schade aber das hier versaut mir im Moment die Fröhlichkeit, wie Mozart meinte
Linus
"Katholizismus ist ein dickes Steak, ein kühles Dunkles und eine gute Zigarre." G. K. Chesterton
"Black holes are where God divided by zero. - Einstein

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema