Welche Musik mögt ihr? (II)

Von Orgelpfeifen, Zimbelspielern und Kantoren.
philipp

Re: Welche Musik mögt ihr? (II)

Beitrag von philipp »

Filmmusik von Hans Zimmer...

... was ist es, das seine Musik so ergreifend macht (sicher nicht für jeden aber doch für einige, die ich kenne). Liegt es an der Art der Musik, oder macht er irgendetwas ganz speziell? .. kann man das überhaupt beschreiben?

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 15232
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Welche Musik mögt ihr? (II)

Beitrag von Hubertus »

Ein eher unbekanntes Stück des hochverehrten Meisters (das 3. Allegro kannte ich allerdings schon); als ob man in an einem vertrauten, geliebten Freunde eine neue, doch vertraute Seite kennenlernt:

https://www.youtube.com/embed/_1dIkP3tLVg

:ja:
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Lycobates
Beiträge: 3893
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2013, 23:12

Re: Welche Musik mögt ihr? (II)

Beitrag von Lycobates »

Eine der schönsten Seiten des 20. Jh., aus Korngolds "Toten Stadt", einer viel zu wenig gespielten Oper.

Rosa Ponselle 1953 in ihrem Ruhestand am heimischen Klavier:

https://www.youtube.com/watch?v=O6YqcAu2b6c
Glück, das mir verblieb,
rück zu mir, mein treues Lieb.
Abend sinkt im Hag
bist mir Licht und Tag.
Bange pochet Herz an Herz
Hoffnung schwingt sich himmelwärts.

Wie wahr, ein traurig Lied.
Das Lied vom treuen Lieb,
das sterben muß.

Ich kenne das Lied.
Ich hört' es oft in jungen,
in schöneren Tagen.
Es hat noch eine Strophe—
weiß ich sie noch?

Naht auch Sorge trüb,
rück zu mir, mein treues Lieb.
Neig dein blaß Gesicht
Sterben trennt uns nicht.
Mußt du einmal von mir gehn,
glaub, es gibt ein Auferstehn.
Und hier, etwas moderner, in der Originalfassung, als Duett und mit Orchester:

https://www.youtube.com/watch?v=ORfgvGwNqKc
Der Mittelweg ist der einzige Weg, der nicht nach Rom führt (Arnold Schönberg)
*
Fac me Tibi semper magis credere, in Te spem habere, Te diligere
*
... una cum omnibus orthodoxis, atque catholicae et apostolicae fidei cultoribus

kukHofnarr
Beiträge: 832
Registriert: Dienstag 10. August 2021, 14:02
Kontaktdaten:

Re: Welche Musik mögt ihr? (II)

Beitrag von kukHofnarr »

Abschlusskonzert 2022 der Berliner Philharmonie in der Waldbühne /1

Ich wurde gerufen, eine Live-Übertragung unbedingt ansehen zu müssen. Widerwillig kam ich etwa in der Mitte der Darbietung dazu. Tja, was soll ich sagen...

! ES HAT MICH UMGEHAUEN !

Atemlos gestaunt habe ich, wie die Kinder...

Meinen tiefsten Dank an Kirill Petrenko!

"... Eigentlich würde bei jedem anderen Konzert Rachmaninows Meisterwerk zum Hauptpfeiler des abendlichen Programms werden können, aber nicht bei diesem.
Nach der Pause wartete ein weiteres Klangfeuerwerk auf das Publikum – mit dem von Maurice Ravel orchestrierten Klavierzyklus von Modest Mussorgski "Bilder einer Ausstellung" aus dem Jahr 1874. Dieses aus zehn Bildern bestehende, gut halbstündige Stück des russischen Komponisten ist nach heutiger Meinung vieler Musikhistoriker das Musterbeispiel für eine Programmmusik. Auch wird es bis heute gerne in der Schule und Musikpädagogik verwendet, was die erstaunlich vielen anwesenden Kinder bei dem Konzert sicherlich sehr erfreute. ..." /2

___
/1 ARD Mediathek, Aufnahme verfügbar bis 25. August 2022,
https://tinyurl.com/29jr3mnn

/2 eRTeDeE, Einzigartige Stimmung: Philharmonie Berlin schließt das Musikjahr mit drei russischen Komponisten ab, (https://tinyurl.com/5n8ku59t [Abruf: 29. Juni 2022].
"Wenn die Wolke sich nicht erhob, brachen sie nicht auf bis zum Tage, da sie sich erhob."

Dr.Hackenbush

Re: Welche Musik mögt ihr? (II)

Beitrag von Dr.Hackenbush »

Deutschland will den Song Layla verbieten – der Text sei zu „sexistisch“.
Wenn man schon so einen Song verbieten will, dann sollte man es vor allem wegen des geklauten Titels tun - der Text und die Melodie sind eh Schrott.
Denn es kann nur ein Original geben „Layla“ ;)

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 15232
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Welche Musik mögt ihr? (II)

Beitrag von Hubertus »

"Heilige Nacht, Heilige Nacht (Nacht der unendlichen Liebe)":

https://youtu.be/MapEhRvHFyM?si=XQaQ9cvfShqe7ZSN
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Dr.Hackenbush

Re: Welche Musik mögt ihr? (II)

Beitrag von Dr.Hackenbush »

Peduli hat geschrieben:
Dienstag 16. Januar 2024, 06:38
Dr.Hackenbush hat geschrieben:
Montag 15. Januar 2024, 22:01
Protasius hat geschrieben:
Montag 15. Januar 2024, 20:40
Wer ist T.D.?
da mich schon die Nachrichten über die Ukraine, Israel, die Hamas & Co. massiv deprimieren, erlaube ich mir an dieser Stelle eine Scherzantwort, die natürlich hier gelöscht werden sollte (aber vielleicht bringt uns das auf andere Gedanken).
Also - T.D. ist Tangerine Dream
DAS waren noch Zeiten! :ja: :ja: :ja:
sag bloß, Du kennst die Musik von TD ?

Peduli
Beiträge: 1734
Registriert: Dienstag 26. Juli 2022, 04:07

Re: Welche Musik mögt ihr? (II)

Beitrag von Peduli »

Dr.Hackenbush hat geschrieben:
Dienstag 16. Januar 2024, 09:00
Peduli hat geschrieben:
Dienstag 16. Januar 2024, 06:38
Dr.Hackenbush hat geschrieben:
Montag 15. Januar 2024, 22:01
da mich schon die Nachrichten über die Ukraine, Israel, die Hamas & Co. massiv deprimieren, erlaube ich mir an dieser Stelle eine Scherzantwort, die natürlich hier gelöscht werden sollte (aber vielleicht bringt uns das auf andere Gedanken).
Also - T.D. ist Tangerine Dream
DAS waren noch Zeiten! :ja: :ja: :ja:
sag bloß, Du kennst die Musik von TD ?
Nicht im Detail, dazu waren sie zu unpopulär. :unbeteiligttu:
Meiner Erinnerung nach wurden sie jedoch in einem Atemzug mit Pink Floyd - quasi die deutsche Antwort darauf! :emil: - genannt, aber eben kommerziell deutlich weniger erfolgreich.
Wer nicht weiß, wo er herkommt, weiß auch nicht, wo er hinwill.
Schauen wir dankbar zurück, mutig vorwärts und gläubig aufwärts!

(F.J.S.)

Dr.Hackenbush

Re: Welche Musik mögt ihr? (II)

Beitrag von Dr.Hackenbush »

Peduli hat geschrieben:
Mittwoch 17. Januar 2024, 08:31
Dr.Hackenbush hat geschrieben:
Dienstag 16. Januar 2024, 09:00
Peduli hat geschrieben:
Dienstag 16. Januar 2024, 06:38

DAS waren noch Zeiten! :ja: :ja: :ja:
sag bloß, Du kennst die Musik von TD ?
Nicht im Detail, dazu waren sie zu unpopulär. :unbeteiligttu:
Meiner Erinnerung nach wurden sie jedoch in einem Atemzug mit Pink Floyd - quasi die deutsche Antwort darauf! :emil: - genannt, aber eben kommerziell deutlich weniger erfolgreich.
na ja, am Anfang hat man TD dem deutschen Krautrock zugeordnet, was eigentlich absurd war, denn von Anfang an war es elektronische Musik und die ersten 4 Werke (Vinylplatten), kann man als experimentell bezeichnen und wenn sie so populär wären, wie z.B. "Tokio Hotel", dann würde ich mit der Zeit vom Glauben abfallen ;). Tatsächlich habe ich in den letzten 50 Jahren nicht mal 10 Musikfans kennengelernt, die TD oder Klaus Schulze kannten.

Die Musik von Pink Floyd hatte mit der Musik von TD nur anfangs der 70 Jahre eine gewisse Ähnlichkeit – s. Live Konzert in Pompei.
Tangerine Dream existiert bis heute, aber ohne die Gründungsmitglieder. Der Gründer der Band, Edgar Froese, wurde in Tilsit geboren, kam 1944 nach Deutschland und starb 2015.
Die erste Vinylplatte, die ich 1975 aus dem Radio auf mein Tonbandgerät aufgenommen habe (einen richtigen Hi-Fi Plattenspieler mit Diamantnadel und Anti-Skating-Einrichtung konnte ich mir damals nicht leisten), war „Ricochet“. Danach nahm ich jedes Musikwerk auf. Die Virgin-Jahre waren die besten und wertvollsten in der Geschichte der Band.
Im Jahre 1983 war ich im Konzert (im Ausland) – es war... magisch ;) - und ja, die Band hatte mehr Fans im Ausland, als im eigenen Land.
TD komponierte auch Filmmusik - z.B. zum "Atemlos vor Angst" aus dem Jahre 1977.

Benutzeravatar
Hubertus
Beiträge: 15232
Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:08

Re: Welche Musik mögt ihr? (II)

Beitrag von Hubertus »

Rheinberger, Abendlied ("Bleib bei uns, denn es will Abend werden")

https://www.youtube.com/watch?v=VCKCpr7vCsE (mit Countertenor)

https://www.youtube.com/watch?v=dqzRWGhgGuI (Universitätschor München)
Der Kult ist immer wichtiger als jede noch so gescheite Predigt. Die Objektivität des Kultes ist das Größte und das Wichtigste, was unsere Zeit braucht. Der Alte Ritus ist der größte Schatz der Kirche, ihr Notgepäck, ihre Arche Noah. (M. Mosebach)

Benutzeravatar
Lioba
Beiträge: 3665
Registriert: Dienstag 6. Januar 2009, 19:46

Re: Welche Musik mögt ihr? (II)

Beitrag von Lioba »

Nicht mein bevorzugter Stil oder Band, aber eigentlich eine schoene Melodie und hier einer Version auf meinem Fast-Lieblingsinstrument,gespielt von Sam Muir. Entspannt in den Abend.
Die Herrschaft über den Augenblick ist die Herrschaft über das Leben.
M. v. Ebner- Eschenbach

Dr.Hackenbush

Re: Welche Musik mögt ihr? (II)

Beitrag von Dr.Hackenbush »

Einen Mann im Minirock nicht gewinnen zu lassen, wäre doch unmenschlich und nicht zeitgemäß :breitgrins::
Queer gewinnt

würden sich die Binären beschweren, so wären sie schlechte Verlierer und dazu auch rassistisch, sexistisch ... oder irgendwie anders ...istisch! :breitgrins:

ich bin kein Fan dieser Art von Musik, aber ich hatte mir gewünscht, dass Eden Golan gewinnt. ;)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema