Walter Kardinal Kasper erklärt in seinem Buch „Jesus der Christus“ Spiritualität des Novus Ordo der Bischofskonsekration

Schriftexegese. Theologische & philosophische Disputationen. Die etwas spezielleren Fragen.

Moderator: Hubertus

Isidor Matamoros
Beiträge: 96
Registriert: Sonntag 7. Januar 2018, 18:08

Walter Kardinal Kasper erklärt in seinem Buch „Jesus der Christus“ Spiritualität des Novus Ordo der Bischofskonsekration

Beitrag von Isidor Matamoros » Donnerstag 11. Oktober 2018, 18:50

Walter Kardinal Kasper erklärt in seinem Buch „Jesus der Christus“ Sinn und Spiritualität des Novus Ordo der Bischofskonsekration

Dieser Umstand fällt einem aber nur dann auf, wenn man die griechischen Ausdrücke, welche der Kardinal der „Konzilskirche“ benutzt, um die ihm eigene pneumatologisch fundierte Christologie zu erklären, in die entsprechenden lateinischen übersetzt. Um uns in Zukunft das Wortmonstrum pneumatologisch fundierte Christologie zu ersparen, werden wird ab jetzt nur noch von kasper‘scher Pseudo-Christologie reden, welche der Gruppe der sogenannten Geist-Christologien angehört.
Weiter hier:

https://gloria.tv/text/nQJCoowPTFuu46U6EdNY27Ed4

Benutzeravatar
Niels
Beiträge: 22760
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 11:13

Re: Walter Kardinal Kasper erklärt in seinem Buch „Jesus der Christus“ Spiritualität des Novus Ordo der Bischofskonsekra

Beitrag von Niels » Donnerstag 11. Oktober 2018, 19:12

Tja...
O Herr, verleih, dass Lieb' und Treu'
in dir uns all verbinden,
dass Hand und Mund zu jeder Stund'
dein' Freundlichkeit verkünden,
bis nach der Zeit den Platz bereit'
an deinem Tisch wir finden.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema